+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: An welcher schraube kann ich die schwimmernadel höher stelle


  1. #1
    Tankentroster Avatar von 19Martuzki95
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    118

    Standard An welcher schraube kann ich die schwimmernadel höher stelle

    Hallo,
    an welcher Nadel(wie heißt diese?) kann ich die schwimmernadel tiefer stellen?
    mfg ich

  2. #2
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    warum willst du sie tiefer stellen, oder doch höher ??????????

    wie kommst du darauf, das sie zu hoch oder zu tief hängt ??????

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Du kannst weder an einer Schraube noch an einer Nadel die Schwimmernadel höherstellen, es gibt nämlich keine Schwimmernadel.
    Es gibt höchstens die Teillastnadel oder das Schwimmernadelventil, erstere kann man verstellen zweiteres kann man nicht verstellen.
    Drück dich doch bitte einmal genauer aus was du vorhast.

    mfg Gert

  4. #4
    Tankentroster Avatar von 19Martuzki95
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    118

    Standard

    Die schwalbe bekommt im stand zu viel sprit deshalb säuft sie auch immer ab und springt nicht an.Zündung und alles andere sind ok.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Hi,
    läuft dein Vergaser über? Evtl klemmt der Choke/ Bowdenzug oder das Gummi ist wech und sie bekommt deshalb zu viel Sprit und säuft ab.

  6. #6
    Tankentroster Avatar von 19Martuzki95
    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    118

    Standard

    Aber die hat doch bis vor 2 Stunden noch toll gelaufen.
    Eigentlich sollte das alles OK sein. Zündfunke ist wie gesagt da und auch regelmäßig.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Aber jetzt läuft sie nicht mehr so toll und deshalb muss man tätig werden und den Fehler suchen. Wenn sie immer absäuft liegt es wohl am Vergaser/Choke.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Nordseeschwalbe
    Choke.
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!

    Habt ihr es immer noch nicht kapiert:
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!

    Da ist ein Startvergaser eingebaut. Wie der geht, steht in jedem Simson Buch von Erhard Werner. Oder ist unter dem Vergaser-Link in "Best of the Nest ..." nachzulesen.

    Zum Choke macht Euch bei wikipedia schlau. Könnt Ihr aber auch gleich lassen, denn, wir hatten es schon:
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!

    Peter

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Nero
    Registriert seit
    05.03.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    58

    Standard

    Hast ja recht Peter aber Choke hat sich nunmal eingebürgert. Und "Startvergaser ziehen" ist ja auch zu lang und klingt fäkal :wink:

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Manchmal bin ich halt pingelig :wink:

    Lies hier im Schwalbennest mal ausführlich für ein paar Wochen so gut wie jeden Beitrag mit und Dir gehen so manches Mal die Augen über, was alles an Falschheiten, Halbwissen oder Spekulationen verbreitet wird. :cry:

    Darum mach ich auch soviel Werbung für DAS Buch* und versuche, soweit meine Ahnungen reichen, vieles ins linke Licht zu rücken.

    Nur wenn man richtig versteht, wie etwas funktioniert oder funktionieren soll, dann kann man einen Fehler finden und evtl. sogar beheben.
    Da kann man keinen Choke reparieren, wenn es keinen gibt.

    Aber auch das noch: ich weiss auch nicht alles und habe hier schon jede Menge von anderen Nestlern und ihren Beiträgen gelernt.

    Peter
    --
    * Erhard Werner "Simson Roller Schwalbe"

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Jetzt mal ganz blöd gefragt: Reden wir hier von der selben Schwalbe wie in diesem Thread? Wenn ja: Warum müsst ihr das auf mehrere Threads verteilen, statt es einmal richtig zu machen?

    MfG
    Ralf

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    ja das denke ich auch das es hier um die selbe schwalbe geht da panzer paul von martuzkis schwalbe spricht.

  13. #13
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Nur wenn man richtig versteht, wie etwas funktioniert oder funktionieren soll, dann kann man einen Fehler finden und evtl. sogar beheben.
    eben das meinte ich mit meinen fragen, die ich oben gestellt habe.
    beide wissen zwar wie vergaser geschrieben wird, aber dann hört es auch auf.

    habt ihr beide schon jemals freiwillig in ein buch geschaut ???????

    ich glaube nein. ihr denkt wahrscheinlich, das das alles pillepalle ist und hier wird nur gelesen weil es online ist und grade euer aktuelles problem betrifft.

    lest ein bißken mehr und ihr werdet verstehen

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Sschwalbenbastler
    Registriert seit
    25.08.2008
    Ort
    nähe Sternberg (M-V)
    Beiträge
    186

    Standard

    genau. kauft euch Das Buch von Erhard Werner (und lest es) und dann wisst ihr auch wie ihr euer problem lösen könnt

  15. #15
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower
    Zitat Zitat von Nordseeschwalbe
    Choke.
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!

    Habt ihr es immer noch nicht kapiert:
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!

    Da ist ein Startvergaser eingebaut. Wie der geht, steht in jedem Simson Buch von Erhard Werner. Oder ist unter dem Vergaser-Link in "Best of the Nest ..." nachzulesen.

    Zum Choke macht Euch bei wikipedia schlau. Könnt Ihr aber auch gleich lassen, denn, wir hatten es schon:
    NEIN, die Schwalbe hat keinen Choke!

    Peter

    ACHSO

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bing Vergaser: Schwimmernadel?!?
    Von ricky-guitar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 15:01
  2. Ich stelle mich vor
    Von hotoyo im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.2006, 14:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.