+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welcher Teiletausch verletzt die ABE?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    01099 Dresden
    Beiträge
    75

    Standard Welcher Teiletausch verletzt die ABE?

    Hallo Nest

    Zur Situation: Ich habe günstige Federbeine, die ich bei Ebay gekauft habe, an meinem Möp dran. Erlischt damit die ABE und damit der Versicherungsschutz?
    Wenn Ja - warum? und wer kann mir nachweisen, das die Federn ungeeignet / Replika Federn aber geeignet sind?

    Könnte man vielleicht zu nem Sammelthread für TeiletauschABEfragen machen?

    sowas zum Beispiel: Stoßdämpfer

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Wann die Betriebserlaubnis erlischt steht in der StVZO, Paragraph 19

    -die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart geändert wird

    -eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist oder

    -das Abgas- oder Geräuschverhalten verschlechtert wird.

    Die Fahrzeugart wird zum Beispiel geändert, wenn der allseits beliebte 60ccm Zylinder draufgefummelt wird.
    Gefährden tust du andere VT wenn du anstelle des vorderen Schutzbleches einen Rammsporn anbringst.

    mfg Gert

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von adxalf
    Registriert seit
    21.05.2007
    Ort
    Im Sauerland
    Beiträge
    680

    Standard

    Oha ist sofort die ABE weg wenn man mal mit einer kaputten Krümmerdichtung fährt? Es knattert halt ein bischen lauter weil die alte Dichtung schon plattgedrückt ist. Naja eine neue Dichtung ist schon bestellt!
    Oder gibts da nur so eine Mängelkarte und dann innerhalb von X Tagen repariert vorzeigen?

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von GeroM
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    74

    Standard

    was mir so auf die schnelle einfällt

    abe ist gefährfet durch änderung am:

    -Vergaser

    -Hubraumvergrößerungen

    -Zündanlage

    -Abgasanlage

    -federn (dämpfer nicht, allerdings wird da beim möp glaube nicht unterschieden)

    -beleuchtungseinrichtungen ohne E-Nummer (also fast alle nachbau leuchtkörper, blinker und so) <- werden aber glaube ich tolleriert, kann nur mal ein gutachter im falle eines falles zu genau nehmen

    -andere rad/reifen-kombinationen

    -Änderungen an der Verkleidung vornimmst

    -anderer Lenker

    -verunstaltungen am rahmen (heck hochbiegen oder solche scherze)

    so, mehr fällt mir spontan nicht ein.

    ist zu diekusion freigegeben

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2006
    Ort
    01099 Dresden
    Beiträge
    75

    Standard

    Zitat Zitat von GeroM
    abe ist gefährfet durch änderung am:

    -Vergaser

    -Hubraumvergrößerungen

    -Zündanlage

    -Abgasanlage

    -federn (dämpfer nicht, allerdings wird da beim möp glaube nicht unterschieden)

    -beleuchtungseinrichtungen ohne E-Nummer (also fast alle nachbau leuchtkörper, blinker und so) <- werden aber glaube ich tolleriert, kann nur mal ein gutachter im falle eines falles zu genau nehmen

    -andere rad/reifen-kombinationen

    -Änderungen an der Verkleidung vornimmst

    -anderer Lenker

    -verunstaltungen am rahmen (heck hochbiegen oder solche scherze)
    na das is doch mal was. Müssen zulässige Dämpfer/Federn gekennzeichnet sein? - Is ja bei dem DDR-Zeug auch nicht dran.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Spatz: Welcher Motor bzw. welcher Dichtsatz?
    Von Kati2k im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 04.09.2008, 15:42
  2. welcher Blinker? welcher Spiegel?
    Von Socke_voll_Popkorn im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 16:35
  3. welcher vergaser zu welcher zylindergröße
    Von tol_brandir im Forum Technik und Simson
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 11:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.