+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Welcher Vergaser gehört an KR51 (ohne /1) Bj. 67 ?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von eltrash
    Registriert seit
    11.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    130

    Standard Welcher Vergaser gehört an KR51 (ohne /1) Bj. 67 ?

    Hallo,

    ein guter Freund ist durch glückliche Umstände zu einer Schwalbe KR51 (ohne /1 oder 2) Baujahr 67 gekommen, die die letzten Jahrzehnte unbenutzt in einer Garage stand. Natürlich wollen wir das Schmuckstück wieder zum Fliegen bringen und haben am Wochenende eine erste Bestandsaufnahme gemacht. Dabei haben wir festgestellt, dass ein 16N1-8 Vergaser (lt. Google von einer S50) verbaut ist.

    Nun stellt sich zum einen die Frage, welcher Vergaser original dran gehört. Lt. Google der 16N1-1, jedoch lt. Schwalbebuch Werner, E: Simson - Roller Schwalbe: Amazon.de: Erhard Werner: B 16N1-5. Wer hat recht?

    Zum anderen möchten wir ungern einen anderen Vergaser kaufen, sondern wenn möglich den vorhandenen benutzen. Würde es reichen, die Düsen des richtigen Vergasers zu verwenden?

    Am Vergaser ist noch diese alte Ansaugmuffe im T-Profil Gummi - Ansaugmuffe T-Profil KR51/1 (16N1 Vergaser) Bj.68-72 - Oldtimerteileshop verbaut, die leider einige Risse hat. Gibt es die als Ersatzteil zu kaufen?

    Damit ihr seht, worüber wir reden, hier mal ein Foto des fast jungfräulichen Garagefunds. :-)
    Vielen Dank schonmal für Eure Hilfe!
    Angehängte Grafiken
    Geändert von eltrash (01.07.2013 um 10:15 Uhr)
    http://dl.dropbox.com/u/4905945/SchwalbeMZ_forumsig.jpg

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    16n1-1 stimmt. der -5er kam erst 1968 mit der modifikation zur /1 und der großen ansauganlage. man kann aus einem -8 keinen -1 machen. beim ansaugstück musst du aufpassen, es gibt für 16n1-1 und nkj verschiedene, die nicht tauschbar sind. neu wirst du so ein teil glaube ich auch eher nicht bekommen.
    ..shift happens

  3. #3
    Tankentroster Avatar von eltrash
    Registriert seit
    11.09.2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    130

    Standard

    Ok, danke erstmal für die Antwort.

    Die Unterschiede mit dem Ansuaggummi sind mir schon aufgefallen. Ich brauch das mit der kleineren Öffnung für BVF-Vergaser. Wenn es das nicht nachzukaufen gibt, dann müssen wir das vorhandene flicken. Es hat halt an der Luftfilterseite einen Riss. Vielleicht kann man den tatsächlich mit Galvanisierungskleber aus einem Flickzeug-Set "flicken"?

    Die Fakten zum Vergaser:
    - Es gehört also ein 16N1-1 dran.
    - Aus einem 16N1-8 kann man keinen 16N1-1 machen

    Was wäre besser: Den 16N1-8 mit der Originalbedüsung fahren (72er Hauptdüse)
    oder den 16N1-8 wie den 16N1-1 bedüsen (62er Hauptdüse) ?
    http://dl.dropbox.com/u/4905945/SchwalbeMZ_forumsig.jpg

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    Was wäre besser:
    einen 16n1-1 besorgen.
    ..shift happens

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zu welcher Baureihe gehört meine Schwalbe?
    Von Foerdekind87 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 08:14
  2. Simson KR51 mit M54/11 KF - Welcher Vergaser und welcher Zylinder?
    Von jackalopis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 17:49
  3. Vergaserfrage KR51 (ohne Strich)
    Von Postman0711 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 18:22
  4. Welcher Vergaser gehört zum Kr51/2
    Von N_DICKS im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2005, 20:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.