+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Welches Gemisch für Schwalbe


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard Welches Gemisch für Schwalbe

    Hi,

    hab ne Schwalbe Bj 1/79, verkauft 82
    Motor is angeblich original, und motornummer is laut original ABE: 3845200

    Läuft der mit 1:50 oder 1:33?

    MfG Astro

  2. #2
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    siehe hier:

    www.schwalbennest.de/index.php?option=com_content&task=view&id=36&Itemi d=95

    Das entscheidet sich nach Baujahr und Typ. Die Motoren der M53-Reihe tanken 1:33, die der M501-Reihe 1:50. Pauschal kann man sagen, dass alle Baureihen ab 1980 1:50 tanken sollten, alle älteren 1:33 (Wer es genauer wissen will, findet eine Auflistung am Ende dieser Seite). In der Einfahrzeit ist generell 1:33 zu tanken.
    Wichtig scheint auch die Motornummer zu sein:

    Diese Können mit 1:50 betrieben werden:
    # Motor M53/1 KF (Star und Schwalbe mit Fußschaltung) ab Motornummer 1900508
    # Motor M53/1 KH (Schwalbe mit Handschaltung) ab Motornummer 0299554
    # Motor M53/11 AR (Halbautomatik-Schwalbe) ab Motornummer 0540333

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    Hatte ich schon gesehen aber:

    hab genau ne KR51/1F...
    allerdings kommt mir die Motornummer bei mir bissl komisch vor, oder wurde die nich hochgezählt sondern willkürlich vergeben?

    Glaub kam dass da 2Mio. Stück produziert wurden....

    Schadet es irgendwie wenn man 1:33 tankt, aber eigentlich nen "besseren" motor hat?

  4. #4
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Qualmt halt etwas mehr...

    Zur motornummer kann ich nix sagen - aber ich denke die wurde hochgezählt.

    Bei meiner (BJ 82 steht schon auf dem Tankdecken "1:50"

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    tank is mal neu gemacht wurden und aufm tankdecke steht nix...

    btw. is hier jemand ausm raum dresden - radebeul - meißen ?
    gibts da noch tanken die ne gemischsäule haben?

    bzw. bekomme ich zweitaktöl in jeder tanke?

    is zwar noch was im tank, aber wenn das gute stück endlich ordentlich läuft wird das wohl schnell alle werden ;-)

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Zweitaktöl ist an der Tanke ziemlich teuer, besorg dir einen 10 oder 20 Liter-Kanister und im Kaufland eine Pulle Zweitaktöl und mische selbst.
    Gemischsäulen gibts inzwischen ziemlich selten und 1:33 noch seltener.
    Der Kanister hat auch den Vorteil das du bei Bedarf den Tank vollmachen kannst und nicht erst zur Tankstelle tigern mußt, billiger ist es außerdem noch.

    mfg Gert

  7. #7
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von pug
    Bei meiner (BJ 82 steht schon auf dem Tankdecken "1:50"
    Ich komm mal mitm Edding bei dir vorbei und schreib "Diesel" auf den Deckel. Was machst'n dann? :wink:

    MfG
    Ralf

  8. #8
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bei Baujahr 1979 kannst du 1:50 tanken, wenn es noch der originale Motor bzw. die originale Kurbelwelle ist. Ich müßte erst in "Dummschwätzers Privatarchiv" nachsehen, aber ich meine, das ging 1977 los mit den Nadellagern im oberen Pleuelauge.
    Allerdings kann dir natürlich keiner eine Garantie geben, daß da nicht irgendwann schon mal jemand einen alten Motor oder alte Kurbelwelle eingebaut hat.

  9. #9
    pug
    pug ist offline
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    27.03.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    803

    Standard

    Zitat Zitat von Prof
    Ich komm mal mitm Edding bei dir vorbei und schreib "Diesel" auf den Deckel. Was machst'n dann? :wink:
    ...wenn du das einstanzt oder eingravierst - dann tanke ich das

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Astrofreak
    Registriert seit
    25.03.2008
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    312

    Standard

    nehme grade den vergaser auseinander, ein wunder das das gute stück überhaupt angesprungen ist:
    - Schwimmer defekt
    - Ventil defekt (feder fehlt oder is verottet)
    - Hauptventil völlig zu und schön grün aufgeblüht
    - Ventiel fürn startvergaser völlig zugesetzt
    - und unten ne schöne dicke grüne schleimschicht im schwimmergehäuse

    ...toll

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Hat dann wohl etwas länger rumgestanden.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Welches Gemisch für meine Schwalbe
    Von belshazzar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2009, 17:57
  2. Welches Gemisch ?
    Von Onkel-Aaron im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.09.2006, 13:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.