+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Aus welches Material besteht die Verkleidung


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    16

    Frage Aus welches Material besteht die Verkleidung

    Moin Moin,

    sagt mal liebe Gemeinde.. Aus welchem Material besteht die Verkleidung der Schwalbe.
    Stahl-Blech? Alu-Blech?

    Und wenn dies schon jemand mit Ahnung lesen sollte. Mit welchem Mittel lässt sich blankes Blech konservieren?
    Owatrol? Fluidfilm? Ballistol? Elaskon? Kadosin?

    Besten Gruß

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Nimm einen Magneten:
    - wenn er am Blech hält, dann ist Eisen dabei
    - wenn nicht z.B. Alu, Kupfer, Bronze, Silber oder gar Gold.

    Blankes Blech lässt sich am Besten mit einem guten Lackaufbau in mehreren Schichten vor Rost schützen.

    Peter

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Den ultimativen Rostschutz bietet eine galvanische Verzinkung. Das lohnt sich vor allem bei Fahrzeugen, die jeden Tag, auch im Winter, die Straßen sehen. Dazu muss danach halt alles neu lackiert werden.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    16

    Standard

    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Verzinken werde ich mir wohl nicht leisten können.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    das ist tiefziehblech, stärke glaube ich 0,8. welche legierung nun genau kann ich dir nicht sagen, wohl aber, dass tiefziehfähiges material recht weich (man sagt "duktil") sein muss um die formänderungen mitzumachen. die meisten einfachen tiefziehbleche haben nur einen sehr geringen kohlenstoffanteil und gar keine legierungselemente, die die korrosionseigenschaften verändern. demnach rostet blankgeschliffenes blech ziemlich schnell an. wenn du die blankgeschliffene optik haben willst empfiehlt es sich mehrere schichten eines seidenmatten 2k klarlacks aus dem autolack zubehör aufzubringen. das ist von der haltbarkeit zwar nicht mit einem richtigen lackaufbau zu vergleichen, aber immernoch deutlich besser als irgendwelche wachse oder öle.
    ..shift happens

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    20.05.2007
    Beiträge
    16

    Standard

    Hallo moeffl,

    vielen Dank!! Das hilft mir sehr. Eigentlich wollte ich das schleifen und dann mit Owatrol oder RPM behandeln. Viele schwärmen davon aber zum Klarlack wurde auch schon geraten. Hmm..
    Wenn ich das in einer Lackiererei machen lasse wird das Ergebnis sicher besser. Weißt du ob das sehr teuer ist?

  7. #7
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    Zitat Zitat von hummelhummel Beitrag anzeigen
    Weißt du ob das sehr teuer ist?
    auch moeffi kann nicht mit latschen übers wasser laufen. was für ihn oder andere nicht teuer ist, kann für dich sehr teuer sein. ist halt alles Ansichtssache. geh zum lacker und frag ihn. er sagt dir einen preis und du kannst dann sagen ob es teuer oder günstig ist.
    manche kennen mich, manche können mich

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Verzinken werde ich mir wohl nicht leisten können.
    Geht eigentlich stark. Der Schwalbe Schwingenträger wird (je nach Betrieb) 10-15 € kosten.
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 13:54
  2. MAterial des zylinders
    Von poss im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2008, 08:49
  3. Felge und co Material ??
    Von Schwalbe51-2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 10:53
  4. Zyl.zuganker: welches Material?
    Von free im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2003, 13:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.