+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Welches Motoren Öl?


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    31

    Standard Welches Motoren Öl?

    Guten Abend zusammen,

    Da ich letztens gesehen hab, dass das Motoröl sogut wie weg ist, wollt ich nun nachfüllen. Nun wollt ich euch fragen,welches ich am besten nehme?

    Muss sonst noch was beachtet werden beim Motorenöl?

    Mfg Simon W.

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Hallo

    Also als Getriebeöl verwendest du SAE 80.
    Beachten muss man da eigenlich nicht viel außer das es 400ml sein müssen.

    Aber auch die Forensuche hätte dich da aufgeklärt. Stichwort "Getriebeöl".

    Gruß
    Robert
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Was für ne Karre hast du denn?
    S51?
    KR51/1
    KR51/2
    SR4-2/1
    usw usf...

    Oder gar so nen komischen Roller der nen separaten Öltank und Getrenntschmierung hat?

    Gruß, J-O

    Edith: Füll mal dein Profil aus, dann kann man wenn dus vergisst zu schreiben auch mal nachsehen was du denn fährst.
    We`re the sultans of swing!

  4. #4
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    wenn wir jetzt davon ausgehen, dass du das getriebeöl und nicht motorenöl meintest, wird nachfüllen alleine nicht reichen.
    denn wenn der motor fit ist, verschwindet das öl nicht einfach so.
    wenn nix mehr da ist, hat er sich das irgendwo reingezogen, vermutlich durch nen dichtring oder du müsstest nen fleck unter dem roller gehabt haben.

    alexander

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    02.08.2006
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    31

    Standard

    Das gibt mir nun zum nachdenken..

    Und zwar meine ich das Öl was auf der linekn Seite beim Motor nachgefüllt werden muss(roter Noppen muss aufgemacht werden). Wo ihr es nun sagt mit dem lecken. Ist es nicht normal bei solchen alten Rollern, das es dort mal tropft?

    Die Schwalbe habe ich als restauriert gekauft der Motor war laut Käufer in einer werkstatt regeneriert worden. Der Kauf ist am 3.8 getätigt worden. Da kann doch eig. nix mit dem Motor sein?

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Lass dich nicht verrückt machen. 400ml ist nicht sonderlich viel. Das kann dann schonmal nach "so gut wie weg" aussehen. Wieviel kommt denn raus, wenn du vorm dem Ölwechsel unten die Ablassschraube rausdrehst?

    Füll 400ml neues SAE80 auf und gut isses erstmal. Wenn nix großartig tropft und der Motor anständig läuft, isses schön. Nach ner Woche kannst du dann mal schauen, ob der Ölstand signifikant gesunken ist. Vorher würd ich mir da keinen Kopf machen.

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Hm, wenn du das Möp erst kurz hast, kannste es ja nicht so genau wissen.

    Füll einfach erstmal Getriebeöl nach. Aba nicht zu viel! Am besten du lässt erstmal den ganzen Rest Altölt raus. Dazu muss du die Schraube ganz unten am Motor aufmachen. Achtung, Getriebeöl ist ganz widerliches Zeug. Am besten etwas unter das Moped legen. Folie und darauf Zeitungen oder so. Handschuhe wären auch nicht schlecht.

    Dann wenn alles herausgetropft ist, genau 400 ml nachkippen.

    In den folgenden Tagen würdest du sehen, ob der Motor Öl verliert oder nicht. Entweder du hast immer eine kleine Pfütze unter dem Möp, oder das Ding fängt an zu zicken und zu stinken (aus dem Auspuff). Falls das der Fall ist, Dichtung/Simmernringe wechseln.

    EDIT: PROF WAR MAL WIEDER SCHNELLER :-)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sind KR51/2E oder L Motoren identisch mit S51 Motoren?
    Von Leihulong im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 13:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.