+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: Welches Vergaser fur n DUO ?


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Frankreich
    Beiträge
    24

    Standard Welches Vergaser fur n DUO ?

    Hallo

    Ich habe ein DUO 4/1 BJ 1980. Der Dinge ist restaurationsbedurfig. Zur Zeit mache ich die Erzastzteileliste zu bestellen.

    Drauf ist ein 16N1-5. Da sieht original aus (?). Aber hier und da sehe ich auch 16N3-XX fur DUO zu verkaufen.

    Ich wurde wahrseinlich ein neue Vergaser bestellen, aber habe keine Anhung, welches is original und welches is am besten auf ein M53 Motor zu haben

    (Motor is original, geblasegekuhlt, 3 gang mit Fliehkraftkupplung, wurde normaleweise so bleiben. Vieillecht ein "tuning auspuff original look" und ein Vape, mal sehen)

    Danke fur Ihren Hinweise

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Rein gehört der 16N3-11 oder der 16N1-5.
    Original war,meines Wissens der NKJ 153-5
    Hinterhofbastler :-D

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Der 16N1-5 ist der Originale!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    1980 war der 16N1-5 drauf. Ab ca. 1987 wurde der 16N3-11 verwendet.

    Auf dem Halbautomaten empfehle ich wärmstens den N3. Das Standgas ist wesentlich exakter einstellbar und dann auch langzeitstabil. Mit der Kupplungsautomatik ist das das A und O für geschmeidiges Losfahren.

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Frankreich
    Beiträge
    24

    Standard danke

    So ist den N3 besser

    Ich dachte Sparvergaser = Sch..vergaser

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Das liegt daran, dass Schwätzer eben gerne schwätzen.

  7. #7
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Frankreich
    Beiträge
    24

    Standard hummm

    weniger krasfstoff bedeut auch weniger Schmierstoff, oder

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Das sind genau die Scheinargumente derer, die sich nicht technisch befassen oder es nicht verstehen - und wer sich selbst auch nicht wirklich befasst hat, glaubt das Geschwätz dann natürlich gerne.

    Wenn du lieber auf deinen Stammtisch hörst als auf echte Fakten und Erfahrungen, bitte. Aber warum fragst du dann überhaupt?

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Frankreich
    Beiträge
    24

    Standard hihi

    Ich glaube nichts, ich uberlege nur allein und frage ich danach um sicher zu sein...

    Stammtisch glauben ? Eine Simsonstammtisch haette ich so gern : sag ich dir, mit Simme in Frankreich, fulle ich ein "bischen" allein...

    Ok, zum Gluck gibt es n Menge Dokumente und Forem Thema DDR Fahrzeuge, aber dann gibt es den Sprachemauer : ich habe kapiert dass es eine Unterschiede zwischen N3 und N1 gibt, aber kann ich leider nicht mitkriegen ob dass zu Vorteile/Nachteile bringt....

  10. #10
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Der Unterschied liegt im Standgassystem. Der N3 hat ein besseres, präziser einstellbar, abgasnorm-gerecht (Stand 1987) - und deswegen spritsparend. Nachteil: Man muss ein bisschen mehr Gefühl fürs Vergaser-Einstellen mitbringen als bei der primitiven Konstruktion am N1. Vorteil: Einmal richtig eingestellt, bleibt das auch so.

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Frankreich
    Beiträge
    24

    Standard

    OK
    Jetzt krieg ich auch mit, warum der N3 bei Hycomat besser geeignet ist. Ein schlechte Standgas wird noch mehr auf den Nerven kommen.
    Noch danke
    Und sorry fur mein Deutsch und meinen komische Fragen : wie gesagt , Simson und Duo sind bei mir solchen Exoten...

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Bittesehr.

    Noch 'ne Lektion: Die simple, fliehkraftgesteuerte Kupplungsautomatik der Simsons ist kein Hycomat. Letzterer ist viel komplizierter und im Trabant zu finden.

    Hycomat

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    17.10.2010
    Ort
    Frankreich
    Beiträge
    24

    Standard

    Ich weiss, eine Hycomat Trabant habe ich auch (eine 6 volt Limousine)

    Aber der Volksmund habe ich gerne, wie "Pension Saschenruhe" fur eine Autodachzelt

  14. #14
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Und wann war der NKJ dran?
    Hinterhofbastler :-D

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von tacharo Beitrag anzeigen
    Und wann war der NKJ dran?
    Am Duo, wenn überhaupt in den 60ern.

    Der NKJ 153-x wurde nur an KR51 und SR4-2 bis März 1966 geschraubt. Danach kam der 16NK bzw. 16N1-1 und ab 68 dann 16N1-5 bzw. am SR4-2/1 16N1-6.


    MfG

    Tobias

  16. #16
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Ich frage,weil der NKJ im sf.de auch beim Duo angegeben wurde.
    Und das wurde damals vom user major_tom erstellt.
    Und der hat nichts veröffentlicht,von dem er keine sicheren Quellen hatte ;-)

    Aber kann ja gut sein,daß der bis 66 auch am Duo verwendet wurde
    Hinterhofbastler :-D

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches ÖL
    Von KölnerSchwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 21:36
  2. Vergaser ?! Welcher für welches moped ?!
    Von Malte91 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.03.2007, 19:16
  3. Vergaser für welches Moped?
    Von schlumpi15 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 14:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.