+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 25 von 25

Thema: Wellendichtring in der Linker Motorhälfte zu tief


  1. #17
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    Groß Reken
    Beiträge
    83

    Standard

    Ich hab den Wellendichtring mit dem Schlagdorn zu tief, also bis zum Lager eingedrückt. D. h. der hat warscheinlich, nach meiner Vermutung, nicht mehr richtig abgedichtet.

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    Groß Reken
    Beiträge
    83

    Standard

    Ich hab mich jetzt entschlossen, meine beiden Zylinder schleifen zu lassen. Jetzt kommt aber die große Frage auf, bei wem? Nachdem ich mich im Internet mal ein wenig umgesehen hab, habe ich gelesen das die von KSM Motorenbau sehr gut sein sollen. Aber auch Kurz Motorenbau hat angeblich einen guten Ruf. Kann mir einer bei der Auswahl der Schleiferei helfen (es kann auch eine ganz andere Schleiferei sein) ? Es geht um einen Kr51/2 E M541 mit 49.9ccm

  3. #19
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Ich schicke meine immer zu KSM.Hab da nur gute Erfahrungen.
    Im simsonforum.de gibt es den user bseQ. Da gibt es die auch im Austausch zum guten Preis und mit DDR-Kolben
    Hinterhofbastler :-D

  4. #20
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Hallo meinst Du Ksm Winsen ?

    mfg
    Gerd
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40 Beitrag anzeigen
    Hallo meinst Du Ksm Winsen ?

    mfg
    Gerd
    Ich denke Tacharo meint die hier im alten Werk:

    Die SIMSON-Spezialisten - Impressum

    MfG

    Tobias

  6. #22
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Das sind die Jungs die auch für Mza arbeiten , oder ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  7. #23
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    Groß Reken
    Beiträge
    83

    Standard

    genau die Rossi

  8. #24
    Zahnradstoßer Avatar von tacharo
    Registriert seit
    25.05.2006
    Ort
    29320 Hermannsburg
    Beiträge
    766

    Standard

    Jeb,KSM aus Suhl.
    Was machen die denn für MZA?
    Hinterhofbastler :-D

  9. #25
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von tacharo Beitrag anzeigen
    Jeb,KSM aus Suhl.
    Was machen die denn für MZA?
    Das weiss ich auch nicht, wird uns Gerd aber bestimmt erklären können.

    KSM soll gut sein, habe ich noch keine Erfahrung mit. Ich schick meinen Kram nach Motorenbau Kurz.

    Prinzipiell sollte das aber jeder Motorenbauer können, das ist deren Tagesgeschäft Motorblöcke auszudrehen und zu hohnen. Nur ist Simson für die normalerweise Spielzeug.

    MfG

    Tobias

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Öl aus der rechten Motorhälfte?
    Von schuricks13 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:26
  2. Hilfe, Loch in der rechten Motorhälfte !
    Von Lernender im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2006, 14:17
  3. Motorhälfte ohne Motornummer
    Von Crazy_Racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2005, 22:06

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.