+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Werkzeug


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo liebe Gemeinde...

    Ich suche einen Satz Werkzeug für meine Schwalbe, weiss jemand wo man die beziehen kann (außer Ebay) oder hat vielleicht jemand einen über???

    Greeetz!!!!!

  2. #2
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.04.2003
    Beiträge
    95

    Standard

    Was meinst du mit Werkzeug? Suchst du Spezialwerkzeug? Ansonsten geht das genormte Werkzeug.
    Besten Gruß

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    37

    Standard

    Oh.....ähem...also das Werkzeug, das werksmäßig bei einer Schwalbe dabei war, in dieser Tasche unter der Sitzbank Platz findet...

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    37

    Standard

    ich meine das originalwerkzeug, das einer schwalbe beilag...

  5. #5
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Ich glaub er meint das hier:

    Hab ich bisher auch nur bei ebay gesehen. (bei bereitsvergriffen) Musste halt mal die Shops abklappern die unter Links stehen.

    MfG Tilman

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @misterkite

    Warum möchtest Du einen Satz Originalwerkzeuge? Zur Ergänzung, als Gag und der Originalität wegen, oder um es tatsächlich zu nutzen, oder beides?

    Weiß jemand, wie es um die Qualität des DDR-Werkzeugs im Vergleich zu einem normalen Werkzeug bestellt ist? Gutes Werkzeug ist ziemlich teuer.

    Gruß Alfred

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @alfred,

    also wir verwenden heute noch Werkzeuge aus DDR-Zeiten.
    Gut im Moped ist neues, aber bei mir in der Firma nehmen wir zur Mopedreparatur von Quacks das gute alte.
    Neues Werkzeug in vergleichbarer Qualität kann sich doch kaum mehr jemand leisten.

    Quacks der ältere

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die Tatsache, dass mein 20 Jahre altes Bordwerkzeug noch i.O. ist, dürfte doch einiges über die Qualität aussagen.

    MfG
    Ralf

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    248

    Standard

    q prof:

    zumindest ist es nicht vom rost zerlegt.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    37

    Standard

    original oder nicht original ist hier nicht die frage...
    ich möchte eben einen werkzeugsatz, der für die technik der schwalbe geeignet ist, und das wird wohl bei diesem bordwerkzeug der fall sein...

    hatte bei ebay schon geschaut...

    danke für eure beiträge!!!

  11. #11
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    also die quali ist meiner meinung nach ziemlich gut.
    Was man heutzutage für gutes werkzeug ausgibt ist sowieso nicht mehr normal!
    Aber ich hab auch nur werkzeug aus der DDR und das zeug hält und hält und naja eben so.
    Das zeuchs war noch aus richtigen stahl und nicht aus dem blech aus dem heut werkzeug gemacht ist was man sich "leisten" kann....
    Aber wieso schaust du nicht mal auf Prof`s seite vorbei und bestückst dein bordwerkzeug einfach selber, denn wenn man ne schwalbe hat muss man doch auch etwas werkzeug besitzen?!


    So far...FlyingStar

  12. #12
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    das DDR werkzeug (wefa aus radebeul und wmw aus schmalkalden z.b.) hat eine hervorragende qualität. diese qualität zeigt sich zwar nicht in der oberfläche, es glänzt nicht so schön wie heutiges neues, aber sie zeigt sich darin das es nicht bricht, sich die maulschlüssel nicht weiten und und und.

    ich habe vor ein paar wochen einen kompletten satz 8-41 in maulschlüsseln und einen satz 8-36 in ringschlüsseln in einem schrottcontainer gefunden. was glaubst du, was ich da für einen freudensprung gemacht habe und dem dummen bautzner (entschuldige, mboogk, bist nicht gemeint )gedankt habe???

    mfg franz

    ps: kaufe heute mal werkzeug im baumarkt mit der dortigen qualität. das hat schon preise, die dir die augen verdrehen. und dann noch gutes werkzeug....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Werkzeug
    Von JohnPale im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 21:59
  2. Werkzeug aus der DDR
    Von Zwickauer im Forum Smalltalk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 16:56
  3. Werkzeug To Go
    Von svenmutschler im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 22:58

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.