+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Werkzeug


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Moonster
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    04277 Leipzig
    Beiträge
    194

    Standard

    Hallo
    könntet Ihr mir mal schreiben was mann(ich) so alles an Werzeug braucht (S51) . Wichtiges z.B. für Unterwegs was man so mit haben sollte. Bin erst seit ende Nov.04 Simsonfahrer und es war fast kein werkzeug dabei (14 ,13 Maulschlüssel, Kneipzange, Schlüssel zum Krümmer anziehen an Mortorblock).

    Master-of-Disaster X( X(

  2. #2
    Tankentroster Avatar von schwalbenjonny
    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    233

    Standard

    ersma glückwunsch !!! simson is gut und spart kosten weil man alles selber mqachen kann

    zu hause müsstest du mit

    ratschenkasten 8-13 nuss
    maul und ringsch. 13-22
    große und kleine schlitz und kreuzdreher
    sowie kerzen schlüssel
    hinkommen


    unterwegs reicht ein schlitzdreher ,zündkerzennuss und en10 schlüssel!!
    mfg s.j.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Was ich immer mit habe:
    13,14 Maul, Kerzenschlüssel, Rohrzange, Schlitz, Kreuzschlitz,
    10 Maul,
    ersatz zündkerzenstecker (wenn er mal geklaut wird), Öl,
    neue Zündkerze.

    Auf längeren fahrten was noch ne 0,4mm Lehre und Messschieber,
    sowie 19maul fürs rad und flickzeug empfehlens wert.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Moonster
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    04277 Leipzig
    Beiträge
    194

    Standard

    Und wo Packt Ihr das alles hin ???Alles in den Freiraum neben Luftfilter???

    Master-of-Disaster

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    ...inwiefern trägt denn eine "Kneipzange" zur Stärkung der Abwehrkräfte bei?

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Eine teil aner Baterie seiten den rest neben den luftfilter.
    Aufgroßen touren ist ja immer ne tasche dabei da passt das auch
    noch rein.
    beier schwalbe wirds natürlich eng.

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Moonster
    Registriert seit
    03.03.2005
    Ort
    04277 Leipzig
    Beiträge
    194

    Standard

    Original von Kurt:
    ...inwiefern trägt denn eine "Kneipzange" zur Stärkung der Abwehrkräfte bei?

    Ja Spotte nur ,so lange du noch kannst.
    Für alle anderen es sollte natürlich Kneifzange heisen .
    Wobei mir nicht klar ist was ich an meiner Simme mit ner Kneifzange repariere???.




    Master-of-Disaster X( X(

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Wie sagte zu seeligen DDR-Zeiten unser Busfahrer immer "...mit Zange, Hammer, Bindedraht kommst du bis nach Stalingrad"

    mfg gert

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Werkzeug
    Von JohnPale im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 21:59
  2. Werkzeug aus der DDR
    Von Zwickauer im Forum Smalltalk
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 16:56
  3. Werkzeug
    Von misterkite im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.06.2003, 10:19

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.