+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Werkzeug?! Neuanschaffung! Welches? Empfehlungen?


  1. #17
    Flugschüler Avatar von oeggen78
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    375

    Standard

    Hi,

    ich hab da nen Mix aus hochwertigem (=etwas teurer) und gutem (=günstigem) Werkzeug.
    Relativ teuer und hochwertig sind bei mir ein 1/2 und ein 1/4-Ratschenkasten, beides Proxxon.
    Da kann man auch mal schwerer mit rumwürgen, funktioniert nach Jahren Schrauberei an Bulli, Auto, Simmen etc. tadellos. Paar gute Zangen und Schraubschlüssel hab ich geerbt, oder aufm Flohmarkt etc. günstig gekauft. Auf das Zeug passe ich auch mehr oder weniger gut auf...

    Gerade bei Maul- und Ringschlüssel, die bei mir gerne mal "verloren" gehen (speziell die 10er und 13er ), greife ich zu dem günstigen ausm Baumarkt. Der Hornbach hat da Sets für unter 10eu,, und das Zeug ist nicht wirklich schlecht. Sind mittlerweile bestimmt so 5-6 Garnituren an Schlüsseln, die auf Bulli, Schwalbe, Werkzeugkasten und Garage verteilt sind... is bis jetzt noc nix kaputt gegangen, die sind maßaltig, mit Flankengriff (Ringschlüssel) und man muss sich keinen Kopf machen, wenns verschwindet.
    Schraubendreher kauf ich nach Bedarf meist gute einzeln, lass mir was schenken etc.

    Generell darf man auch die Sachen von Aldi etc. nicht verteufeln. Für Hobbyschrauberei gerade am Mopped reicht das allemal. Ausserdem erkennt geneigter Schrauber geeignetes Werkzeug an Haptik etc. Das "Gebrüder Mannesmann"- Zeug, das ich bis jetzt in der Hand hatte, war übler Schrott. Auch aus dem 1eu-Shop kann man ja nix dolles erwarten.

    Als Anfang würde ich mir mal überlegen, was überhaupt so alles gebraucht wird. Statt nen 350teiligen Koffer, von dem nur die Hälfte jemals zum Einsatz kommen wird, würde ich mit kleinen Sets beginnen und nach Bedarf zukaufen.

  2. #18
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    11.09.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.407

    Standard

    Von Mannesmann gibt es drei Klassen!! Meistens werden nur die billigen verkauft! ;-)
    Und bevor ich mir dauernd einige Sätze Ringschlüssel kaufe hole ich mir lieber im Fachgeschäft(gepostet) die größe die ich brauche! (10,13, Stecknuss lang 10+13!) Aus dem alter wo mir dauernd Werkzeug wegkommt bin ich raus!Ich reinige meins auch nach Benutzung!
    HS1 12 Volt 35/35 Watt, electronikzündung.4 Gang. Sr 50 /1 c

  3. #19
    Tankentroster Avatar von DudeX
    Registriert seit
    22.04.2011
    Ort
    Fichtelgebirge/Ilmenau
    Beiträge
    104

    Standard

    Hi,
    Ich hab mir den Proxxon PKW Koffer geholt. Die 120€ habe ich keine Sekunde bereut und es meckert niemand mehr, wenn ich mir Werkzeug ausm Keller hol Ganz im Gegenteil wird jetzt gebettelt auch mal mein Werkzeug benutzen zu dürfen
    Ich kanns wirklich nur empfehlen, weil im Koffer alles enthalten ist, was man so braucht. Wenn was fehlt, merkt mans auch sofort. Es sind wirklich alle enthaltenen Komponenten hochwertig und es fehlt höchstens noch ein Phasenprüfer. Koffer deswegen, weil ich mein Werkzeug gern unterm Semester mitnehme, falls mal am Fahrrad was is.

    LG Christoph
    Nach fest kommt ab...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Welches Werkzeug?
    Von gunnarrr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 16:27
  2. Lenkrohr Locker.Welches Werkzeug.woher?
    Von curbstoph im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 14:11
  3. Krümmer demontieren, welches Werkzeug nötig?
    Von aal im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 15:54
  4. Welches Werkzeug
    Von CroSs im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2008, 18:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.