+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4
Ergebnis 49 bis 56 von 56

Thema: Werkzeugtasche von Tassilo (?) auf eBay


  1. #49
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard


    Habe auch schon wieder bei Ebay überhöhte Portokosten bezahlt/müssen(?)...
    Der hatte 2 Auktionen und bei der größeren Ware(Schlauch/Meter für Wakü) gab es den Versand im Briefumschlag für 2,90 und bei mehreren als Päckchen für 4 - 4,40 Euro

    Schlauch für Wasserkühlung
    ...
    Versand nach
    Europa, Nord- und Südamerika

    Land:
    Verpackung und Versand Jeder weitere Artikel + EUR 0,50 Nach Service

    Nord- und Südamerika, Europa
    Versicherter Versand

    Land: Menge:
    Verpackung und Versand Jeder weitere Artikel Nach Service
    EUR 2,90 + EUR 0,50 Deutschland Deutsche Post Brief
    EUR 4,00 Kostenlos Deutschland Hermes Paket (versichert)
    EUR 4,30 Kostenlos Deutschland DHL Päckchen

    .... im Endeffekt bekam ich einen eingerissenen Umschlag, bei dem die Kleinteile raus gefallen und für 2,20 EUR Porto(als Brief) nicht versichert waren.

    Bezahlen musste ich für den gemeinsamen Versand der 4 Gumminippel mit dem Schlauch aber 5,70 EURO !

    Zahlung


    Artikelnummer Artikelbezeichnung Menge Preis Zwischensumme
    6859595768 Schlauch UV Aktiv, Violett ,10/8mm, Meterweise,NEU 3 EUR 1,80 EUR 5,40
    230086677134 Lüfter Entkoppler / Silencer, Gummi Stifte, Silent PC 2 EUR 1,95 EUR 3,90


    Zwischensumme: EUR 9,30
    Verpackung und Versand per Deutsche Post Brief: EUR 5,70
    Rabatte (-) oder weitere Kosten (+):
    EUR 0,00
    Gesamtbetrag: EUR 15,00

    ja danke auch....

    Der Typ war bisher weder telefonisch - noch per Mail bereit sich zu erreichen.

    Da er , trotz zügiger Bezahlung, bisher keine Bewertung abgegeben hat - werde ich auch keine Abgeben. Meine würde negativ sein und auf eine Retourkutsche habe ich keinen Bock = meine Bewertung geht den Bach runter.
    Der Typ scheint überschüssiges Geld für neue Einkäufe zu sammeln, weil andere lange auf ihre bestellten Sachen warten mussten.

    entschuldigt die Länge und fehlende Formatierung - bin zu angeschlagen - Grippe...
    Derzeit bin ich echt schlecht auf Ebay zu sprechen...

  2. #50
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Grundsätzlich gilt aber auch bei dieser Auktion, dass die Versandkosten eindeutig und vollständig angegeben sind!!!

    Das ändert natürlich nichts daran, dass die ziemlich happig sind für einen Brief. Ich frage mich aber, warum du nicht das versicherte Hermes Paket gewählt hast. Das wäre mit 4€ für dich insgesamt billiger gewesen und im Vergleich zum Porto von derzeit 3,85€ ist der Aufschlag auch sehr moderat.

  3. #51
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard


    Ich habe VORAUSGESETZT, dass die Sachen als versichertes Päckchen versandt werden - DAS ist ja der Knackpunkt!
    Das sich der Typ nicht auf die Mails meldet, telefonisch nicht erreichbar ist und ich mir jetzt die Lagergummis für die Lüfter noch einmal auf eigene Kappe kaufen darf, dass frustet mich am meisten.
    Wäre die Ware wenigstens Komplett gewesen - hätte ich mich nur über die aufgebrummten Versandkosten(für einen Umschlag) geärgert, es aber akzeptiert...

  4. #52
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Jetzt bin ich mal gespannt, wer hier wieder für den armen Verkäufer Partei ergreifen wird. 8)

    @Ice
    Das Bewertungssystem bei ebay ist verbesserungsbedürftig. Ich selbst habe auch schon negative Bewertungen abgegeben und dafür negative erhalten, obwohl ich sie absolut nicht verdient hatte. In allen Fällen war ich der Käufer.

    Gruß
    Al

  5. #53
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Ihr regt euch über Sachen auf....

    ich verkauf bei ebay klingelkram/Kleinzeug mit nem angegebenen Porto von 2,5 Euro, größeres für 4,5 Euro und noch größeres je nach Fall. Das verpacken eines Motors und das Wegschaffen der 40kg zum Lieferer lass ich mir dann mit 8 Euro bezahlen.

    In meiner Angebotsbeschreibung steht klar drin:

    Ich bevorzuge Selbsabholung in xyz Dresden. Versand zu Lasten und auf Risiko des Käufers auf dessen Wunsch hin.

    Wer das nicht macht weil die Gier in den Augen zu groß ist obwohl man zu weit weg wohnt, der muß mit meinen klar angegebenen Versankosten leben. Und auch mit den risiken, die der Versand mitsich bringen kann.

    Hinterher diskutieren tu ich nicht. Und wenn die Versandkosten als "unversichert" angegeben werden, dann ist mir auch wurscht, was mit der Ware evtl. auf dem Versandweg passiert. Es hat mich bei ca 400 Verkäufen NOCH NIE ein Käufer angeschrieben,das er 2 Euro mehr bezahlt damit ich versichert versende. Umgekehrt habe ich sicherlich 5 oder mehr negative Bewertungen bekommen, weil die Ware bei der Post verschwunden ist oder beschädigt wurde.

    So sieht es aus.

    Und selbst wenn einer 20 Euro Versand für nen Simsonlenker haben will, der bei Hermes zb nur 5,7 Euro kostet, ist das auch ok. Es zwingt euch keiner, das Angebot anzunehmen.


    Also hört auf hier zu heulen, das ist ja nicht zum Aushalten!

    TALOON

    PS: aus eigener Erfahrung: Beschwerden über die Versandkosten kommen vor allem von den Leuten, die ne Sache für 1-3 Euros sowieso schon extrem billig bekommen haben weil ich eben nciht bescheiße und meine eigenen Sachen hochbiete.

  6. #54
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das ist Deine persönliche Erfahrung. Sind wir uns aber einig darin, dass wenn man als Käufer auf einen versicherten Versand besteht, dafür zahlt und dann auch das Recht hat, genau das zu erhalten? Es kann nicht sein, dass dann etwas unversichert ankommt oder auch nicht, weil der Verkäufer sparen wollte.

    Gruß
    Al

  7. #55
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    @Alfred

    Der Käufer hat einen Brief bezahlt und den auch bekommen. Mir ist schleierhaft, warum einer 5,70€ für einen Brief bezahlt, wenn versicherter Versand für 4€ möglich gewesen wäre. Hinterher rumgackern gilt nicht, da hätte er vorher protestieren sollen. Nirgendwo stand, dass er versicherten Versand ausgewählt hatte.

    @Icehand

    Noch mal zum Verständnis, aber es gibt grundsätzlich keine versicherten Päckchen. Die einzig versicherte Versandart, die dein Verkäufer anbietet, ist Hermes, alles andere ist generell unversichert.

    Eine unvollständige Lieferung ist was ganz anderes, die hat mit den Versandkosten nichts zu tun.

    @Franz

    Du sprichst mir aus dem Herzen.

  8. #56
    Moderator Simsonfreund
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Zitat Zitat von Alfred
    Das ist Deine persönliche Erfahrung. Sind wir uns aber einig darin, dass wenn man als Käufer auf einen versicherten Versand besteht, dafür zahlt und dann auch das Recht hat, genau das zu erhalten? Es kann nicht sein, dass dann etwas unversichert ankommt oder auch nicht, weil der Verkäufer sparen wollte.

    Gruß
    Al
    @Al: das steht außer Frage, ich halte mich natürlich an die Vorgaben, die ich selber mache.

    Aber das (versicherten Versand) will keiner--glaub mir. Alle wollen nur billig.

    mfg von "der anderen Seite" von Ebay

+ Antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Werkzeugtasche
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.07.2004, 14:34
  2. Werkzeugtasche
    Von Superpuk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.04.2004, 10:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.