+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wessi Anfänger sucht Schwalbe


  1. #1

    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Nähe Würzburg
    Beiträge
    1

    Standard Wessi Anfänger sucht Schwalbe

    Morgen Leute,
    ich bin 20 Jahre alt, noch Zivi, und suche ein Moped zum günstigen fahren und Spaß dabei haben. Jemand hat mir was von der Simson Schwalbe erzählt.
    Gut, denk ich mir, gegooglet. Das ding sieht schön aus, und ich muss sagen ich hab mich ein bisschen verliebt.
    Problem dabei ist, hier bei uns ist das Angebot echt schlecht. Auf mobile finden sich nur 3 Stück in nähe 100km (97273). Die einige die gut scheint is die hier. Außerdem noch in den Kleinanzeigen unseres lokalen Senders. Allerdings ist der Preis offensichtlich extremst überzogen.

    Auf euch bin ich dann bei meinen Recherchen gestoßen. Ihr scheint mir eine nette Community hier zu sein. Aber irgendwie habt ihr mir angst gemacht. Mir kommt es wohl so vor, als würde die Schwalbe alle 50km wegen irgend was anderem ausfallen und man muss jeden Kniff an diesem Roller kennen. Ich will jetzt nicht sagen dass ich ich eine technische Niete bin, ich verstehe schnell, beim praktischen und an den Fachbegriffen mangelt es. Wenn ich sachen wie Zündkerze (gut, ich weiß was das ist, aber wie das aussieht? kA),
    Ausgleichsscheiben oder Telegabel höre, dann stehe ich Kopf.

    Also nehm mir die Angst und besorgt mir was gescheites :)

  2. #2
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Willkommen im Schwalbennest. :)
    Zu deinem Problem findest du ganz bestimmt hier was unter dem Suchbegriff "Kaufberatung". Lies dort mal nach.

    ... und eine Schwalbe ist sehr zuverlässig und überhaupt nicht störanfällig, wenn sie nur einmal richtig in Schuß gebracht wurde und dann, soweit nötig, regelmäßig gewartet wird. Das ist nicht anders als bei anderen Rollern oder Mopeds auch. Wenn doch mal Störungen auftreten, dann liegt das, abgesehen von Defekten, die immer und bei jedem anderen Fahrzeug auch mal passieren können, in der Regel entweder am Wartungsstau oder auch oft an der Blödheit früherer Vorbesitzer der Schwalbe.

    Aber Spaß hast du in jedem Fall damit. Versprochen!

    Der Preis einer optisch guten und technisch intakten Schwalbe sollte bei maximal 600,- €uro liegen. Oder, wenn du technisch ein klein wenig begabt bist, dann ersteigerst du dir bei Ebay günstig eine "Gammelschwalbe" und baust die dann von Grund auf selber neu auf. Danach kennst du dann ja jede Schraube persönlich. und eventuell benötigte Hilfe findest du hier auch.

    Frag ruhig, sollst ja was lernen. :)

  3. #3
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    also die braune schwalbe sieht so schlecht gar nicht mal aus, ein anruf lohnt und verhandeln kann man immer. und wenn man verliebt ist, dann spielt der preis nich mehr so´ne große rolle... :wink: , leiber n euro mehr beim kauf und man hat ne gute als ne billige wo schnell mal viel geld versenkt wird.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard Re: Wessi Anfänger sucht Schwalbe

    Zitat Zitat von KUGA
    Auf euch bin ich dann bei meinen Recherchen gestoßen. Ihr scheint mir eine nette Community hier zu sein. Aber irgendwie habt ihr mir angst gemacht. Mir kommt es wohl so vor, als würde die Schwalbe alle 50km wegen irgend was anderem ausfallen und man muss jeden Kniff an diesem Roller kennen.
    Das könnte daran liegen, dass nur die wenigsten hier ne Meldung abgeben, wenn sie wieder heil zu Hause angekommen sind, weil das eben der Normalfall ist. Gepostet wird dann, wenn es Probleme gibt.

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    15.08.2008
    Ort
    München -Süd
    Beiträge
    484

    Standard

    eine schwalbe ist ein zuverlässiges fahrzeug welches auch längere strecken ohne probleme zurücklegen kann ,schau mal wie alt die jüngsten schwalben bereits sind und wie gross das angebot ist ,wenn es ein im kern schlechtes fahrzeug wäre wäre das angebot eher klein ,gute und regelmässige wartung vorrausgesetzt hast du sehr viel spass an einer schwalbe ,ich hab seit einem dreiviertel jahr wieder eine und geniesse jeden kilometer ,ersatzteile bekommt man auch viel besser als wie bei taiwan-rollern

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Mal was zur Zuverlässigkeit der Simson-Fahrzeuge, ich hatte in rund 30 Jahren schon einen KR50, Schwalbe, S50/51 und jetzt einen SR50.
    Mit jedem dieser Fahrzeuge bin ich wieder fahrend nach Hause gekommen ich mußte weder schieben noch einen Abschlepper rufen.
    Die Technik ist so aufgebaut das man sie leicht (mit nachdenken) und mit normalem Werkzeug reparieren kann.
    Wenn ich mir dagegen den Chinakracher eines Kollegen ansehe, da kommt man nicht mal an die Zündkerze und es braucht 2 Mann um die Kerze wieder reinzufädeln.

    mfg Gert

  7. #7
    Flugschüler Avatar von druidentor
    Registriert seit
    02.07.2007
    Ort
    Eichenbarleben
    Beiträge
    334

    Standard

    Dieser Bericht/Ratgeber wie er sich nennt ist absolut Top.
    Ich finde und denke es ist alles enthalten http://simsonklinik.de/17.html

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Ein Wessi im Osten...
    Von Wessischrauber im Forum Smalltalk
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 10:11
  2. Einsteiger sucht Schwalbe
    Von DingelingDong im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 14:59
  3. AICHACH SUCHT HILFE FÜR SCHWALBE !!!
    Von vuigasdone im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 21:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.