+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: widerstand beim kicken


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von schwalbenbauer
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    19

    Standard widerstand beim kicken

    Hallo
    Ich habe folgendes Problem..
    Nach dem Einbau meiner neuen VAPE und der Verkabelung und so wollte ich testen ob alles funktioniert.
    Also hab ich zu erst einmal geguckt ob ich einen Funken habe. Den hab ich auch, aber als ich dann die
    Zündkerze reingedreht hab und kicken wollte gab es einen widerstand, der zwar mit viel kraft überwindbar ist aber sich nicht unbedingt gesund anfühlt/-hört. Das Polrad dreht sich nur schwergängig und die Schwalbe startet nicht :(
    kann mir da jemand helfen`?

    Danke schonmal!

  2. #2
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Am warscheinlichsten ist das du die Schwungmasse oder Pullrad nicht ganz grade drauf hast und sie am innenleben schleift. Versuch mit einer 0,2 mm Fühlerlehre ( oder dünnes Papier) Zwischen dem Pullrad und den Spulen durchzugleiten in verschiedenen Stellungen. Darf nirgends Klemmen. kann auch sein das deine Kurbelwelle leicht krumm ist und dein altes Pullrad daran ausgerichtet wahr. Versuchen...

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    Oder, wenn du auch eins von den Polrädern mit zu dick vergossenen Magneten erwischt hast, dann schick das zurück. Da scheint gerade eine ganze Lage Ausschussware unterwegs zu sein, die schlicht zu wenig Innendurchmesser hat.

  4. #4
    Schwarzfahrer Avatar von schwalbenbauer
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    19

    Standard

    danke für die antworten!

    nur wie kommt es dann dass es ohne zündkerze prima läuft?

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Macht da grad jemand erste Erfahrungen mit Kompression?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    03.05.2010
    Ort
    Rendsburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Der war Jetzt klar unter der Gürtellinie.... Übel übel. Grins

  7. #7
    Schwarzfahrer Avatar von schwalbenbauer
    Registriert seit
    27.02.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    19

    Standard

    ehm...nein, mir ist schon klar was kompression ist. das wird es nicht sein

  8. #8
    Zündkerzenwechsler Avatar von SteFÖN
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    26

    Standard

    Guten Morgen.

    Habe seit gestern Abend ein ähnliches Problem. Ich habe gestern Abend den Unterbecher gewechselt, da der Alte sich kein Stück mehr geöffnet hat. Nach wiedermontage des Polrades hatte ich das Problem, dass wenn ich gekickt habe, dass der Kickstarter wieder ein Stück zurück wollte am Ende des Kickprozesses (egal wie weit ich gekickt habe). Sobald ich die Zündkerze rausgedreht habe, war das Problem beseitigt. Nur startet die Schwalbe dann ja nicht mehr.

    Nach etwas:
    Als die Zündkerze drin war ging sie auch nur kurz an und ließ sich auch nicht anschieben, da sobald sich das Hinterrad anfing zu drehen es nach einer halben Umdrehung direkt wieder blockierte und anschließend sofort wieder "frei" war. Und das alles im Dauertakt.

    Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte? Bevor ich den Unterbrecher gewechselt habe, war das Problem noch nicht da.

    Gruß Steffen

  9. #9
    Flugschüler Avatar von Rusty_im_tiefflug
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    leipzig
    Beiträge
    458

    Standard

    hmmm das klingt fast wie..... also eigendlich dürfte das nix mit dem kickstarter zu tun haben aber es könnte eine total verstellte zündung sein.

    die zündet viel zu früh, wodurch der kolben bei seiner aufwärtsbewegung schon vor erreichen des OT wieder zurück geschmettert wird... lustig...

    also mein vorschlag: zündung überprüfen.

    viele grüße, rusty.
    http://www.hoodrider.de

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von SteFÖN
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Ahlen
    Beiträge
    26

    Standard

    Ok, hat sich erledigt. Dachte erst, es liegt an dem neuen Zündkabel, welches ich gestern auch neu gelegt habe. Dass das vielleicht zieht und sowas.
    Im Endeffekt war es aber der Unterbrecher. Der öffnete viel zu weit, weshalb es nur Fehlzündungen gab. Einmal richtig eingestellt und Brummmm sie läuft wie eine Eins =) Trotzdem danke Rusty.

    Jetzt erstmal eine Probefahrt

    MfG
    Steffen

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Widerstand beim kicken
    Von Sailorman112 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 09:02
  2. kurzer Widerstand beim Kicken ! HELP
    Von bonaparte im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 16:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.