+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wiederaufbau 2 Fragen


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Bitboo
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    12

    Standard Wiederaufbau 2 Fragen

    Hallo,

    bin dabei eine KR1/1 K von 79 wieder in Gang zu bringen. Leider ist die Gute in schlechtem Zustand und es fehlen Teile. Da es meine erste ist hab ich 2 Fragen.


    1. Habe das Hinterrad montieren müssen. Distanzstück auf der Schltungsseite kein Thema, aber auf der Kettenseite fehlt es anscheinend.

    Siehe Foto:
    (alt+p)

    Welche Teile muss ich mir besorgen?


    2. Der Kickstarter ist gebrochen. Also such ich ne Lösung. Spalten will ich nicht.

    Siehe Foto:
    Siehe Foto:
    (alt+p)

    Kann ich da was mit ner Schraube reinbohren machen oder hat da nix nen Sinn und ich schiebe lieber?



    Vielen Dank für Antworten.

  2. #2
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Tja, da fehlt dir wohl der komplette Kettenkasten sowie die Schläuche. Die Kette liegt nämlich bei der Schwalbe nicht frei. Einfach mal nen Blick in den Ersatzteilkatalog werfen, dann siehst du was dir fehlt- den gibts sicher irgendwo online.

    Und mit dem kickstarter- das würde ich lieber ordentlich machen -also neu- die Kräfte die da wirken beim Antreten sind zu groß als dass du da einfach was mit Schrauben machen könntest

  3. #3
    Tankentroster Avatar von rolleraergerer
    Registriert seit
    27.09.2004
    Ort
    49610 Quakenbrück
    Beiträge
    167

    Standard

    Also ich würde auf jeden Fall eine neue Kickstarterwelle einbauen alles andere hält nicht oder nciht lange. Dafür muss der Motor jedoch gespalten werden bei der Gelegenheit kannst du dann auch gleich die Lager und Simmeringe erneuern (lassen).
    MfG Enno

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Ja, bei dem Kicksterterwellenrest ist nix mehr zu machen. Auch nicht mit Schweißen oder sonstwas. Der verbliebene Stummel ist zu kurz.
    Da muß eine neue Welle her und der Motor komplett zerlegt werden.
    Ansonsten fehlt, bie bereits gesagt, Kettenkasten, -Schläuche und wahrscheinlich auch die Distanzscheibe. Sowas gibts alles z.B. bei www.dumcke.de oder vielen anderen Onlineshops.

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von Bitboo
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    Jo, Danke schonmal.


    Aber auf Spalten lassen hab ich momentan kein Bock (Geld).
    Erstmal wirds mit anschieben gehen.


    Den Kettenkasten besorg ich mir mal. Aber da gibts ja so viel Auswahl. Welchen nehm ich denn am Besten?
    www.ost-moped.de

    Hart, Weich usw. mit Deckel, ohne :o

    Diese Metallscheibe, die auf der Achse steckt, hab ich noch. Und noch einen größeren Ring, der eine Öffnung hat. Dann brauch ich nur den Kettenkasten und 2 Schläuche, das ist sozusagen auch das Distanzstück?

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Markus-KR51/1
    Registriert seit
    20.03.2007
    Ort
    Minden
    Beiträge
    298

    Standard

    an deiner stelle würd ich mich mal bei http://schraubersheaven.de.vu/ erkundigen für 18,46€ gibs nen komplettsatz füre /1...dann brauchste net so viel rumguckn welchen du brauchst...dann haste gleich alles was du brauchst und kannst quasi nix vergessen...

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Solange die Kette nicht reißt, ist es egal, ob du den harten oder weichen Kettenkasten nimmst. Sollte die Kette aber mal reißen, dann ist der harte besser und kann dir das Leben retten. Der Deckel vom Kettenkasten gehört natürlich auch dazu, logo, ebenso wie die beiden Gummistöpsel.
    Kauf also am besten auch gleich die Kette mit neu, denn wenn die ohne Kettenkasten und -schläuche gefahren wurde, dann ist die garantiert auch im Rektum und es ist mit sauberwaschen und frisch einölen nicht getan.

    Ja, die Scheibe und der Kettenkasten dienen zusammen als "Distanzstück" auf der rechten Seite.

  8. #8
    Tankentroster Avatar von CBronson
    Registriert seit
    21.08.2003
    Ort
    Winnenden
    Beiträge
    116

    Standard

    Also den motor würde ich eh ausbauen und überholen (lassen). So verölt wie der aussieht- dann noch die kaputte Starterwelle- wird der wahrscheinlich eh nicht soviel Freude machen. Oder schau bei E.ay nach- dort bekommt man die /1 Motoren oft recht günstig. Ritzel und Kette würde ich auch neu machen. Wenn die Kette über längere Zeit ohne Schläuche gefahren wurde, taugt die eh nicht mehr viel- zumal man den komplettsatz ja echt günstig bekommt.

  9. #9
    Schwarzfahrer Avatar von Bitboo
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    Also erstmal will ich den Bock nur mal testen, ob der Überhaupt läuft.

    Er stand die ganze Zeit, wurde also auch nicht ohne Kettenkasten/Schlau bewegt.
    Versifft ist das Ding durch Ablassen von Motoröl und Transport.
    Wenn das Teil also nach Einbau von Kettenkasten usw. läuft, dann wechsel ich ganz sicher noch Kette und Ritzel.

    Den Motor spalten und Simmerringe usw. plus Kickwelle machen lassen passt mir gerade garnicht. Absolut kein Geld. Wenn ich dann wieder was habe und die Schwalbe soweit wieder fahrbar ist, dann schau ich mich um.


    Danke

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Den Mitnehmer hinten bitte auch kontrollieren ob der Zahnkranz nicht auch schon zu sehr abgenutzt ist,weil du sonst trotz neuer Kette und Ritzel zu keinen Erfolg kommst!Es könnte nämlich dann passieren das dir die Kette andauernd abspringt,schlimmstenfalls reißt deine neue Kette wieder(Vorsicht Sturzgefahr!!!)

    Grüße midi!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. KR51/2 Fragen zum Wiederaufbau Teil2
    Von RR_aus_H im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 14:53
  2. KR51/2 Fragen zum Wiederaufbau
    Von RR_aus_H im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 20:30
  3. Schwalbe kauf, fragen zum Wiederaufbau!!
    Von Yonkers im Forum Technik und Simson
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 20:25

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.