+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Wiedermal...


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von Rauer
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    17

    Beitrag Wiedermal...

    Guten Abend an die Profis,

    ich habe wieder mal ein Problem mit meinem Moped und das kurz bevor sie ihren Winterschlaf hält Ich bin diesmal wirklich mit meinem Latein am Ende..

    Mein Moped

    Ich habe eine S51 B1-4 mit:
    - BVF 16N3-3 Vergaser
    - einer Isolator 260 Zündkerze
    - Elektrik-Zündung
    - komplette Elektrik auf 6V

    Mein Problem

    Mein Problem am Moped ist folgendes..
    Es springt gut an und hält gut Standgas. Nachdem ich jedoch eine Weile gefahren bin, merke ich wie es etwas "zuckt" und nach dem zucken kommt dann meist ein "verschlucken", es will ausgehen und knallt, jedoch habe ich meistens Glück und bekomme es beim Rollern wieder angeschoben...doch nach ca. 200-300 Metern ist dann endgültig Feierabend und es geht aus. Wenn ich probiere mein Moped anzutreten knallt und raucht es aus dem Auspuff..

    Meine Fehleranalyse

    Natürlich würde ich euch nicht fragen, wenn ich selber noch nichts dran gemacht hätte.
    Ich habe:

    - Vergaser gereinigt und neu eingestellt
    - Schwimmerstand mittels Senfglasmethode kontrolliert -> ist ordnungsgemäß
    - Zündkerze gewechselt/ gereinigt und mittels Fühlerlehre 0.4mm Abstand eingestellt, die Zündkerze bringt einen kräftigen, hellblauen Funke
    - Zündkerzenstecker gereinigt und gewechselt (habe einen normalen und einen hoch gebogenen)
    - Zündzeitpunkt korrekt eingestellt
    - Kabel von Zündspule zum Zündkerzenstecker gewechselt und kontrolliert
    - Luftfilter kontrolliert und gereinigt

    Was mir aufgefallen ist

    Ich weiß nicht genau ob es damit zusammen hängt aber:
    meine Krümmerdichtung ist hinüber und nun sitzt die Mutter etwas auf halb 8..

    Meine Vermutung

    Ich persönlich vermute das durch die kaputte Krümmerdichtung und die Position des Krümmers bzw. der Krümmermutter etwas Falschluft gezogen wird, bin mir aber nicht sicher ob es damit zusammen hängt. Desweiteren könnte ich mir ein Defektes Polrad bzw. Grundplatte vorstellen aber da bin ich mir ebenfalls nicht so sicher.

    Könntet Ihr mir eventuell auch sagen, was das knallen und das rauchen aus dem Auspuff zu sagen hat? Ich dachte immer an eine Fehlzündung aber selbst da werde ich mir langsam unsicher
    Schönen Abend noch,
    Christopher

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Also klingt für mich irgendwie auch nach einem Spritproblem... ich würde also den Tank auf Verschmutzung und ROst überprüfen (vielleicht ist ja was beim Tanken reingefallen?!?
    Ist das Gemisch vielleicht zu ölig (Höhere Rauchentwicklung)?

    Ansonsten kann es nicht schaden alles von Tank bis vergser nochmal zu kontrollieren. Eventuell sind Filter verstopft oder den Benzinhahn selbst?

    Wenn das problem von jetzt auf gleich aufgetaucht ist würde ich ein Problem am Motor ehger ausschließen, außer du hast kürzlich etwas daran verstellt oder verändert.

    Rein aus Interesse - wie sieht es mit den motordichtugnen aus - sind die dicht?

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Makersting
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    1.248

    Standard

    Mal am Polrad in radialer Richtung rütteln - spielfrei? Spiel im Kurbelwellenlager kann sich das so äußern.

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Es mag eventuell auch an der Zündkerze liegen. isolator ist perse ok aber ich habe schon oft gehört, dass diese, gerade aus dem hause AKF zu einer gewissen Kurzlebigkeit neigen. Probier mal NGK testweise - Damit fliege ich seit einem Jahr sehr gut.

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Wenn es knallt und aus dem Auspuff raucht, dann liegt zunächst der Verdacht nahe, dass der ZZP zu spät liegt.
    Ich hatte das mal bei meiner MZ, da war es am Ende nach Kontrolle und Tausch (fast) aller üblichen Verdächtigen "nur" der Zündkerzenstecker.

    Peter

  6. #6
    Schwarzfahrer Avatar von Rauer
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    17

    Standard

    Hallo Acranius,

    erstmal Danke für deine schnelle Antwort :)

    Was ich bei der Fehleranalyse vergessen habe ist....das ich den Benzinhahn kontrolliert habe d.h. Durchflussmenge ( waren bei mir 400mm in der Minute) und ob der Filter am Benzinhahn sauber ist.
    Desweiteren wurde mein Tank vor kurzem ( ca. 2 Monate ) gereinigt.

    Am Motor habe ich nichts verändert. Was jedoch komisch ist, ist das ich das Problem schon mal hatte aber da hat das allgemeine Reinigen gereicht und jetzt halt nicht mehr..

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Wie sieht denn der Sprit aus - ist er sauber und leicht gelblich oder rötlich (je nach Farbe des 2 Takt Öles) bzw. schwimmen da keinerlei Rost oder Dreckpartikel?! - ich gehe mal davon aus du Tanks 1/25 oder?
    Check doch mal mit einer Taschenlampe ob eventuell etwas im Filter im Tank hängt... man weiß nie...

    mein bruder hatte mal Probleme mit seiner Schwalbe weil das Gemisch schlecht war (was auch immer das hieß) - Nach leeren und neubefüllens des Tankes war das problem gelöst...

  8. #8
    Schwarzfahrer Avatar von Rauer
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    17

    Standard

    Mein Sprit ist leicht gelblich und es ist keinerlei Dreck anzufinden.
    Ich tanke 1/50.

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Wie lang ist denn die "Weile", die du halbwegs problemlos fahren kannst, bevor die Zaubershow losgeht?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  10. #10
    Schwarzfahrer Avatar von Rauer
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    17

    Standard

    ca. 2 Monate

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Rauer Beitrag anzeigen
    Mein Problem am Moped ist folgendes..
    Es springt gut an und hält gut Standgas. Nachdem ich jedoch eine Weile gefahren bin, merke ich wie es etwas "zuckt" und nach dem zucken kommt dann meist ein "verschlucken", es will ausgehen und knallt, jedoch habe ich meistens Glück und bekomme es beim Rollern wieder angeschoben...doch nach ca. 200-300 Metern ist dann endgültig Feierabend und es geht aus. Wenn ich probiere mein Moped anzutreten knallt und raucht es aus dem Auspuff..
    2 Monate? Ernsthaft?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Schwarzfahrer Avatar von Rauer
    Registriert seit
    18.08.2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    17

    Standard

    Ah, tut mir leid..
    Ich dachte du meintest die Zeit wo ich das Problem schon mal hatte und es behoben habe, es war nicht beabsichtig.

    Zu deiner Frage. Es ist unterschiedlich, mal kann ich 2 km fahren, mal 10 km...deswegen macht es mich ja auch so wuschig

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Also ich hatte das selbe Problem mit meinem alten tank; da es der Sprit aber nicht ist, muss ich leider passen - viel Erfolg noch bei der Fehlersuche...

    Das einzige, was du nochmal überprüfen könntest ist der Kanister zwischen Ansaugmuffe und Luftfilterschlauch - Da ist unten so ein Pömpel - zieh den mal und schau ob da viel Flüssigkeit drin ist. Da drin sammelt sich nämlich Sprit, wenn der Vergaser überläuft.

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von Kai71
    Registriert seit
    28.03.2014
    Ort
    Bardowick
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Moin Rauer

    Mein Tip:
    Auspuff reinigen und
    ZZP kontrollieren ggf. nachstellen.

    LG Kai d:)
    Ich bin nicht perfekt, aber ich arbeite dran.. ;)

  15. #15
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von Acranius Beitrag anzeigen
    Das einzige, was du nochmal überprüfen könntest ist der Kanister zwischen Ansaugmuffe und Luftfilterschlauch - Da ist unten so ein Pömpel - zieh den mal und schau ob da viel Flüssigkeit drin ist. Da drin sammelt sich nämlich Sprit, wenn der Vergaser überläuft.
    Au ja. Das ist ein ungemein hilfreicher Tipp beim S51.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  16. #16
    Flugschüler Avatar von Acranius
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    England
    Beiträge
    445

    Standard

    Sorry verpennt... Ich denke meißtens immer an meine eigene Kiste ... Sorry...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. wiedermal habicht
    Von Matts im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 20:53
  2. Anspringproblem (wiedermal)
    Von cmk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2004, 14:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.