+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: Wieviel ccm darf ich fahre?!


  1. #17

    Registriert seit
    11.05.2006
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    9

    Standard

    wie lange soll ich denn die Schwalbe einfahren und mit welchem Gemisch?

  2. #18
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    ~~> FAQ

    MfG
    Ralf

  3. #19
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    und dran denken:je besser du die einfährst (je stärker du drauf achtest auch wirklich nich zu fettes und nich zu mageres gemisch zu fahren und nich überdrehst usw) desto besser und auch schneller wird sie nach der einfahrzeit laufen.es gibt doch nüscht über ne gut eingefahrene zylindergarnitur (also aufm möp jetzt - anosnten kann ich mir schon was besseres vorstellen )
    gruss
    pitti

  4. #20
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Zitat Zitat von Pittiplatsch
    ... ansonsten kann ich mir schon was besseres vorstellen
    gruss
    pitti
    Schweinskram mit Schnatterinchen, oder was?

  5. #21
    fl0
    fl0 ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Beiträge
    22

    Standard

    man man man ihr stellt euch immer an...

  6. #22
    Zündkerzenwechsler Avatar von Schwalbenkind
    Registriert seit
    03.06.2005
    Ort
    Bad Segeberg und bei Leipzig
    Beiträge
    32

    Standard

    Hallo,

    hm also mit Kolben, Zylinder oder so zeugs bzw. Komplettmotoren von ebay wäre ich sehr vorsichtig... oder ich sags mal anders: Ich würde so was nicht kaufen, denn wer billig kauft, kauft zweimal.

    Ich hab meinen S51 Motor in meiner KR51/2 N von einem Bekannten machen lassen, der Zyli und Kolben bei ebay gekauft hat. Jetzt, nach 160 km Fahrt, hatte ich bei 50 Sachen nen Klemmer, und seitdem alle paar Mal. Da muß sich erst stundenlang der Kolben abkühlen, so daß man sie wieder ankriegt.

    Da bin ich dann zu einer sehr netten und kompetenten Kradwerkstatt gefahren, und die meinten, daß die ebay-Preise schon verlockend sind. Aber der Zylinder aus meiner Garnitur ist vorher nicht eingeschliffen worden und gar nix. Ein vernünftiger Zylinder bzw. eine vernünftige Garnitur ist zwar zunächst teurer, aber halten tut die viel länger und man bricht sich nicht das Genick bei laufender Fahrt, wenn man nicht schnell reagiert, falls der Kolben festklemmt.
    Lieber ein bissel mehr ausgeben, alles andere ist totaler Schrott. Und von ebay halte ich bei Neuteilen gleich gar nichts, da wird größtenteils nur Schrott angeboten, der im Endeffekt teurer ist als ein Qualitätsprodukt...

    cheerio
    You can call me everything, but don't call me a taxi !

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. wieviel darf eine schwalbe kosten?
    Von schwaaaaalbe im Forum Smalltalk
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 13:43
  2. Fahre ich nen 60er?!
    Von Pestiferum im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.06.2007, 01:26
  3. Ich fahre!!!!
    Von Fred02 im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2004, 21:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.