+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Wieviel Spiritus innen Tank?


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard Wieviel Spiritus innen Tank?

    Wenn man Spiritus innen Tank kippt, um Wasser zu binden, wieviel nehm ich da? 0,1l oder wieviel? Hab gerad so 4l Sprit im Tank. MfG Friesenjung

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Eine Verschlusskappe von der Spiritusflasche langt völlig.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    Danke Prof

  4. #4
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Kannst das Wasser aber auch aus dem Tank ablassen. Das ist doch viel besser. :)
    Da Wasser schwerer als Benzin ist und immer unten um den Benzinhahn herumschwappt, brauchst du nur den Benzinschlauch abzuziehen, den Hahn auf Reserve stellen und die Brühe in das Marmeladenglas laufen zu lassen.

    Fragt ruhig, ihr sollt ja was lernen. :)

    Ich kenn mich aus!

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard N bisl mehr dann schon

    Also ich habe mal von wissenden Menschen gehört, das nomaler Brennspiritus, der ja eh schon mindestens 6% Wasser enthält in Verbindung mit Benzin nicht mehr viel Wasser aufnehmen kann. Deshalb ist es bei größeren Mengen Wassers im Tank angebracht etwas mehr Spiritus bei zu geben.

    Ich denke auf eine Tankfüllung kann man schon mal Eine Tasse Spiritus geben.


    @Prof: Wenn ich hier was posten will klappt das immer nur beim 2. Versuch, beim 1.Versuch werde ich immer zur Auswahlseite der Foren geleitet. Sehr seltsam ...

    Gruß Kurt

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Warum so kompliziert? Da wird einfach mal der Tank komplett leergefahren und die letzte Pfütze, die dann vielleicht noch in ner Ecke ist, als Pinselreiniger weiter verwendet.

  7. #7
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    also ich würds so machen, wie s Dummschwaetzer gesagt hat, ablassen, den mist-jedoch alles kommt da auch nicht raus, mit dem Spiritus würde ich aufpassen, habe mir da schon mal nen Möp mit versaut , ich hatte jedesmal beim Tanken, ne Kappe voll reingehauen, und irgendwann(ich fuhr ihn nie bis Reserve leer)war dann fast 0,3l Wasser unten im Tank-- es waren die selben anzeichen einer verstopften Hauptdüse, hat sivch vor der H.düse gesetzt und nur noch wenig Wasser durchgelassen, bin dann mithilfe des Choke grad noch so hause gekommen, nach 3maligem tank säubern wardann wirklich, endlich alles raus.also aufpassen, wenn d er Spiritus dann noch alt ist, wird sowas sofort passieren, habe übrigens dann ne neue flache spiritus gekauft und probeweise in ein glas mit sprit gegeben, erst schlierte es und dann hatte ich auch schon die Tropfen am boden....
    scheiß zeuch also ich würds lassen, wenn überhaupt hilft-was ich stark bezweifle-, dann würd ichs nur bei Möps nehemn, die ikm regen stehen/geparkt sind.

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    189

    Standard

    hmm, was macht man denn um wasser vom benzin fernzuhalten?wenn spiritus nich so das wahre ist...

    hab nämlich grade das problem das mein möp bei vollgas ganz schön stottert, hab das moped nen abend lang im garten stehen lassen und obwohls nich geregnet hat war das moped klitschnass, vielleicht wegen ner hohen luftfeuchtigkeit oder was auch immer der grund dafür sein mag, nu glaub ich könnte wasser im vergaser sein, das das immer so stottert.nur jetzt die ganzen düsen durchpusten hab ich jetzt nich wirklich lust :( zumal das nur ne lösung für jetzt wäre.nicht für generell.will ja nich dauernd vergaser saubermachen...

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von robberer
    Registriert seit
    03.07.2006
    Ort
    Hinter dem Mond auf meiner XT600 2KF
    Beiträge
    855

    Standard

    Zitat Zitat von Profian
    hmm, was macht man denn um wasser vom benzin fernzuhalten?wenn spiritus nich so das wahre ist...
    Tankdeckel raufschrauben soll helfen hab ich gehört ! :wink:
    Simson Star SR4-2/1(*verkauft*) mit KR51/1 Handschaltung

  10. #10
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    So wahnsinnig viel Wasser sammelt sich in einem Simsontank nicht und wenn doch, dann einfach mal leerfahren und dann isses mit durch.

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Und wer noch einen guten Benzinhahn mit Wassersack hat, sollte den ab und zu mal abschrauben und ausschütten.

    mfg Gert

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Zitat Zitat von Dummschwaetzer
    Kannst das Wasser aber auch aus dem Tank ablassen. Das ist doch viel besser. :)
    Da Wasser schwerer als Benzin ist und immer unten um den Benzinhahn herumschwappt, brauchst du nur den Benzinschlauch abzuziehen, den Hahn auf Reserve stellen und die Brühe in das Marmeladenglas laufen zu lassen.

    Fragt ruhig, ihr sollt ja was lernen. :)

    Ich kenn mich aus!
    Hallo,
    leider läuft nicht der gesamte Sprit raus aus dem Tank, eine Pfütze bleibt immer drinn und gerade da sammelt sich der Dreck und das Wasser. Um wirklich alles raus zu kriegen musst Du die Schwalbe schon hochkannt aufs Vorderrad stellen, viel Spaß

    MfG
    Schraubergott

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. wiedereinmal der Spiritus im Tank.....
    Von Simme_Down im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 18:46

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.