+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 26 von 26

Thema: Wieviel Temperatur im Brennraum??


  1. #17
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    23.12.2008
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    697

    Standard

    Er meint 4 Takt Öl. Genauer gesagt, 15w40. Das wird in Leistungsgesteigerten Maschinen eines gewissen Herrn Reich gefahren.
    Einige Leute deuten das aber leider falsch und meinen, was bei diesen Motoren empfohlen wird, müsste dann auch für andere Motoren gut sein, was leider quatsch ist, weil die Motoren von Reich auf das 15w40 hin entwickelt sind und damit sehr gut laufen. Insbesondere bei Serien Zylindern führt es aber lediglich zu massiven Verkokungen und hat daher einen eher negativen Ruf.
    Verrückt ist an dieser Sache garnichts wie ich finde. Was nun auf der Pulle steht ist ja egal. Hauptsache rennt die Bude.

  2. #18
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    gelsenkirchen
    Beiträge
    33

    Standard

    wenn ich mir denke, was die früher für eine plörre gefahren sind, bin ich auch der meinung das jedes öl was es heutzutage gibt besser ist als das was die früher reingekippt haben. wer zweitaktöl kauft sollte immer diesen satz im kopf haben. Ich hole von marktkauf das zweitaktöl für 3.65EU der liter. Und mit der Brühe fahre ich schon ne ganze weile und es ist nie was passiert. wenn wer mich korrigieren will sollte das tun, da man immer wieder dazu lernt.

  3. #19
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Jo beim Öl kann man ne Wissenschaft draus machen oder einfach nehmeön was günstig und gut verfügbar ist.
    Ich fahre in letzter Zeit auch immer das hier schon oft erwähnte Kaufland-Öl.

    Aber zb auf großer Tour nimmt man ja max 1 Liter mit und der ist halt irgenwann alle. Da gibts dann schonmal das Rasenmäheröl ausm ungarischen Obi oder irgendein Öl ausm französischen Supermarkt. Wenn man drauf achtet das da mindestens "Jaso FB" oder besser "Jaso FC" oder gar "Jaso FD" drauf steht kann man das bedenkenlos rein kippen, auch wenn man sonst auf der Flasche nix lesen kann.

    Meine Lilly dankt mir diese "bunte Mischung"(wenn man von einem Öl zum anderen wechselt dann wirds wortwörlich bunt in der Dosierflasche :-) ) mit einer Laufleistung die mittlerweile über dem anderthalbfachen der Mindestlaufleistung von 40tkm liegt.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  4. #20
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    gelsenkirchen
    Beiträge
    33

    Standard

    oh deine auch schon über 40tkm weg? respekt meine auch. die liegt bei 46tkm

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Moin,
    jetzt hab' ich 'mal 'ne blöde Frage. Seid ihr beide Erstbesitzer eurer Schwalben ? Ich würde mir nicht anmaßen wollen Rückschlüsse auf die Laufleistung eines Motors, von dem ich nicht 100%ig weiß wann und ob er schon regeneriert wurde, zu ziehen.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #22
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Nein bin ich nicht. Genau genommen hatte ich nie eine Schwalbe.
    Aber meine S51 hat definitiv noch keine Regeneration erfahren, weil mein Bruder sie damals von unserem Nachbarn gekauft hat mit unter 20tkm und ich sie von ihm mit ca 35tkm bekommen hab. Mittlerweile hat sie über 60tkm drauf.
    Und ich weß das die Tachoausfallzeiten sehr überschaubar waren, von daher sind die 60tkm absolut realistisch.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  7. #23
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    gelsenkirchen
    Beiträge
    33

    Standard

    viele kilometers heißt ja nicht dass es schrott ist. klar es ist ein oldtimer und da muss immer was gemacht werden(sonst wäre es ja langweilig)

  8. #24
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    finde ich nicht.
    Das Teil muss laufen laufen laufen, ohne das da immer was gemacht werden muss.
    Viele km heißen aber auch, dass der Motor mal überholt werden sollte. Wenn man auf Instandsetzerseiten schaut, so alle 20tkm-30tkm (S51 40tkm Werksangabe).
    Wenn ich das so richtig raus gelesen habe.
    KR51/1S 75´/ S51 B2-4 81´/ S70C 86´/ S70C 87´ / Star 69´

  9. #25
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    26.04.2011
    Ort
    gelsenkirchen
    Beiträge
    33

    Standard

    höre ich bzw lese ich zum ersten mal. aber mag ja sein.

  10. #26
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ist doch logisch. Jeder Motor, jede Maschine gibt irgendwann den Geist auf. Konstruktiv wird dabei auf eine bestimmte Laufzeit bemessen die ein Motor mindestens hält. Beim M501 wären das zB 40tkm, bis dahin hält der Motor bei normalem Betrieb und fehlerlosen Teilen mindestens. Aber irgendwann verschleißen halt die Lager, evtl auch die Kurbelwelle usw, das ist völlig normal. Heißt aber halt auch nicht das der Motor dann sofort auseinanderfällt, kannhalt auch sein, wie zB bei mir jetzt das der Motor viel länger hält.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. kein sprit im brennraum nach vergaser-wartung?
    Von drehwurm im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 19:05
  2. Der Brennraum läuft Nachts mit Benzin randvoll...
    Von hamstor1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 21:20
  3. Lackierung und Temperatur?
    Von AkiraEve im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 13:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.