+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 52

Thema: Wilfried baut auf: S51 B1 Baujahr 1990


  1. #33
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard S51 Schutzblech hinten

    Hallo, ich habe an unserer neu erworbenen S51 B1 Schutzblech hinten verbaut, das alte hatte der Vorbesitzer abgeschnitten. Wenn die Lampenhalterung mit Rücklicht dran ist sowie der Schmutzfänger, passt der Nummernschildchen nicht mehr hin, zu wenig Platz, muß also Schmutzfänger weglassen und etwas tiefer gehen , sogar über das Ende hinaus, hab ihr besseren Vorschlag? Danke im vorraus

  2. #34
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Du kannst einfach das Kennzeichen über den Plastikspritzschutz schrauben zur Not verbiegt es sich eben ein bischen.
    Ich messe bei mir mal nach weil ich glaub das es bei mir passt..
    Viele Grüße

    Bremsbacke
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  3. #35
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Ich hatte das selbe Problem. Beim alten S50 Blech hat das Nummernschild locker gepasst, beim neuen originales S51 Blech zu wenig Platz. Hab mir einen Kennzeichenhalter gebaut der unter dem Rücklicht hängt. Gibt es notfalls auch zu kaufen. Hat den Vorteil dass man das Schutzblech unter Umständen nicht anbohren muss und es nicht so assi gepfuscht aussieht.

    Hier kannst es von weitem sehen:

    https://onedrive.live.com/redir?resi...nt=photo%2cjpg
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  4. #36
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard S51 B1 Seitenständer?

    hallo, ich mußte mir einen neuen Fußrastenträger zu legen , der vorhandener, naja ihr wißt schon, jetzt meine Frage, ist er mit Seitenständer zulässig oder soll ich ihn ablassen

  5. #37
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Da es den Fußrastenträger original mit Seitenständer gab ist der wohl auch zulässig.

    mfg gert

  6. #38
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Lieber Wilfried,

    du musst nicht für jeden Gedanken einen neuen Thread eröffnen. Ich hab jetzt mal all deine Threads bezüglich deines S51-Aufbaus zusammengefasst. Und wenn dir mal wieder eine Frage einfällt, die damit zu tun hat, stellst du dir bitte hier.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #39
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard

    nächste Frage, Ich hab eine neue Sitzbank drauf gebaut, muß da ein Sitzbankgurt dran?

  8. #40
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Nicht, wenn es einen Haltebügel hinter der Sitzbank gibt. Der ist dann zumeist am Gepäckträger zu finden. Das ist auch besser so, denn bei den tief hängenden Hosen mancher Mitmenschen könnte man sonst schnell braune Fingerspitzen bekommen.

    Peter

  9. #41
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard S51/1

    Hallo ihr Experten, ihr wißt ja dass ich eine Schrottkarre zurück geholt habe, 11 Jahre Scheune,bezw, fahrbereit gemacht habe,
    Auf dem Typenschild steht Baujahr 1990
    Typ, S51B1 sie hat 12 volt
    Der Vergaser war innen total zerfressen ,, hab einen neuen drangebaut, obwohl es stand , voreingestellt, einbauen und losfahren,nur so war es nicht, ein Film auf Youtube hat mir super geholfen. Mußte Schwimmermaße
    zurecht drücken und einstellen, ein super Film. Jetzt sie läuft sagenhaft.

    Meine Frage.: Seht euch das Bild an, mir kommt die wie eine Enduro vor, oder ist die schon vor Jahren verbastelet worden, weil mir das alles so hoch vorkommt.
    Klärt mich mal auf was Sache ist, danke im vorraus

    Und noch was, wer nur Fehler im Text sucht, bitte weiter klicken, ich kann auch ohne ihr wissen , weiterleben
    Angehängte Grafiken

  10. #42
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Die sieht unter anderem deshalb so hoch aus, weil der Obergurt hochgebogen ist.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #43
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard Danke

    ,dass du meine Anfrage zum Ende verschoben hast, wo sie keineSau mehr liest: Ich hätte halt gerne andere Meinungen gelesen und nicht nur deine. Aber damit hab ich gerechnet. Ich war keineswegs überrascht. Werde mich in Zukunft zurück halten oder garnichts mehr in Anspruch nehmen, Danke hat toll geklappt.

  12. #44
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Dir ist schon klar, dass der Thread mit jeder neuen Antwort wieder nach ganz oben rutscht?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #45
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    An dem abgebildeten Moped ist, soweit ich erkennen kann, nichts was speziell von einer Enduro stammt.

    Dann hätte sie die Unterzugstreben (oder zumindest die Befestigungsöse am Rahmen unter dem Steuerkopf) und einen anderen Fußbremshebel. Zumindest die Öse am Rahmen könntest du checken um zu wissen ob er irgendwann mal für ne Enduro gedacht gewesen sein könnte.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  14. #46
    Flugschüler
    Registriert seit
    26.04.2003
    Beiträge
    287

    Standard toll

    Haste toll hingekriegt, keiner hat es gelesen, kein wunder wenn du es versteckst, kannste das in zukunft unterlassen

  15. #47
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Die Sitzbank muß man auch verbiegen sonst macht das kein Sinn mit den Obergurt!
    Punkte Frei in den Mai :)

  16. #48
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Das Obergurte biegen mittlerweile total out ist und zudem nie, wirklich nie in irgend einer Art und Weise gut aussieht hast du aber mitbekommen?

    Wenn die Konstrukteure damals ne Rückenlehne wollten, hätten sie es schon aber Werk so gebogen. Die Simson Rodeo kam ja auch nicht auf den Markt bzw. der S50 Prototyp. Beide hatten dieses hochgezogene Heck was aber keiner schön fand.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. wie baut man den Gaszug in die KR 51/1 K ein?
    Von michi3120 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 20:10
  2. MZ baut Roller
    Von knubbl im Forum Smalltalk
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 21:43
  3. Tachowelle Bei KR 51/2 L Wie baut man sie Richtig ein???
    Von BISCHO_C im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2010, 17:31
  4. Wie baut man den Hitzeschutz richtig an ?
    Von JOHHHHmitderKR51/2E im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.07.2009, 18:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.