+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Sie will kein gas annehmen!!


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    54

    Standard Sie will kein gas annehmen!!

    Hallo,
    ich habe neben meiner KR51/2N noch eine KR51/1 Bj 73 und die macht mir gerade ein wenig Ärger.
    Ich habe sie erst seit kurzem, habe alles gemacht, was man so macht, wenn sie längere Zeit steht (Vergaser reinigen, neue Zündkerze, Luftfilter säubern, Elektrik erneuern etc...)
    Nun springt sie auch wunderbar an (beim ersten kicken!), läuft auch im Leerlauf relativ rund, aber sobald ich mit nem Gang drin fahren möchte, nimmt sie nicht wirklich Gas an! Wenn ich sie vorsichtig anfahre, d.h. mit etwa 1/3 Gasgriff öffnen, dann beschleunigt sie(klar sehr langsam), sobald ich aber den Gasgriff voll öffne, dann geht sie aus, bzw. stirbt ab. Nehme ich das Gas wieder weg, bleibt sie an!! Ich habs auch schon geschafft, mit sehr viel Geduld und Fingerspitzengefühl, sie bis in den dritten Gang zu beschleunigen, aber wie gesagt nur, wenn ich den Gasgriff nur etwa 1/3 aufgedreht habe. Naja, sie wird dabei unheimlich schnell warm/heiss.
    Was kann das sein? Ich dachte erst an die Luftzufuhr, aber das kanns eigentlich schon nicht merh sein, das hab ich gecheckt. Den Vergaser, bzw. dessen Einstellung habe ich auch schon gecheckt, wüsste nicht, was da falsch sein sollte. Sie hat das auch gemacht, als ich Probeweise ne andere(gebrauchte und wissentlich funktionierende Zündkerze) reingemacht habe.
    Bin mit meinem Latein am Ende, vielleciht weiß jemand von Euch Rat??

    Ich danke für jede Antwort, die mir eine Idee bringt!!!

    gruß Tomtegel

    P.S.: Schon doof, wenn beide Schwalben in meinem Besitz den Geist aufgeben!!?!!

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Moin,

    ich tippe trotzdem auf die Einstellungen am Vergaser.

    Ist das Teil denn vorher 1A gelaufen ?

    Gruss,

    Andreas

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    54

    Standard

    Weiß nicht, hab sie gerad erst erstanden und sie stand anscheinend eine ganze Weile!!

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Moin,

    Ach so ist das...

    guck mal ob Rost im Tank ist , dann auch mal den Benzinfilter checken und die Düsen freiblasen...
    Auch mal checken ob der Schwimmer n Loch hat und mit Sprit voll ist.

    Gruss,

    Andreas

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    54

    Standard

    Alles schon getan...sie kriegt auf jeden Fall genug Sprit...

  6. #6
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    Wie siehts mit der Teillastennadel aus ? 3. Kerbe von oben ?

    Andreas

  7. #7
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    12.10.2005
    Ort
    Köln
    Beiträge
    54

    Standard

    Das sollte ich nochmal ausprobieren. Welches der beiden Bleche muss denn in die 3. Kerbe??

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Schmiddi
    Registriert seit
    10.04.2006
    Ort
    61250 Usingen
    Beiträge
    297

    Standard

    soweit ich weiss das untere , bin mir da aber nicht sicher , da ich absolut kein Vergaserfuzzy bin.

    Frag mal im Forum nach.

    Andreas

  9. #9
    Glühbirnenwechsler Avatar von Simson-Harry
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    90766 Fürth
    Beiträge
    71

    Standard

    Heyho Simsonfreunde!
    Ich wollt nur sagen, ich hab genau das gleiche Problem mit meiner KR51/2, aber wirklich haargenau. Luftzufuhr isses definitiv nich, Vergaser irgendwie auch net.
    Dann dacht ich der auspuff is zu, also ausgebrannt, gereinigt...isses auch nich. Ich bin auch schon total fertig, weil ich seit drei Tagen an nichts anderem häng. Und bis vor 1woche ist sie taaadellos gefahren, voll der mist.

    Was ich fragen wollte, wo und wie finde ich die Teillastnadel und was muss ich dann damit machen? Das is nämlich mal ein Tipp, den ich noch nicht bekommen hab...

    Bitte helft mir danke

  10. #10
    Kettenblattschleifer Avatar von seggi
    Registriert seit
    13.05.2006
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    705

    Standard

    Isses denn auch ein 16 N1-5 Vergaser, wenn ja, dann Teillasstnadel auf die 3.Kerbe von oben hängen.Lehrlaufluftschraube ganz rein und dann 0.5 bis 1 Umdrehung wieder raus. Ach so 1:33 tanken.

  11. #11
    Glühbirnenwechsler Avatar von Simson-Harry
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    90766 Fürth
    Beiträge
    71

    Standard

    Woran erkenn ich denn den 16-N1 5 Vergaser? Ich hab bisher immer 1:50 getankt!? Kann das denn dann auch am falschen Gemisch liegen, dass sie nicht läuft?

    Ich will endlich wieder fahren...

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Forstwirt
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    143

    Standard

    Die Nummer ist auf dem Gaser Oberteil an der linken Seite angeschlagen. In Fahrtrichtung gesehen.

  13. #13
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Ähm, du musst einen 16N1-12er Vergaser drauf haben und 1:50 tanken, da du eine /2er Schwalbe und somit den neueren Motor verbaut hast. Nur wenn du eine /1er Schwalbe hättest, wären die obigen Angaben korrekt...

    Gruss
    Nina

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Scary
    Ähm, du musst einen 16N1-12er Vergaser drauf haben und 1:50 tanken, da du eine /2er Schwalbe und somit den neueren Motor verbaut hast. Nur wenn du eine /1er Schwalbe hättest, wären die obigen Angaben korrekt...

    Gruss
    Nina
    Lesen :

    Zitat Zitat von Tomtegel
    Hallo,
    ich habe neben meiner KR51/2N noch eine KR51/1 Bj 73 und die macht mir gerade ein wenig Ärger.
    Zündung ist eingestellt ??? Untebrecherabstand usw...

  15. #15
    Zahnradstoßer Avatar von Scary
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    789

    Standard

    Das war auf Simson-Harry bezogen...
    Und der hat ne /2er, worauf seggi fälschlicherweise sagte, er müsse nen -5er Vergaser drauf haben...
    Also nix von wegen "lesen"... X(

    Gruss
    Nina :wink:

  16. #16
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von Scary
    Das war auf Simson-Harry bezogen...
    Und der hat ne /2er, worauf seggi fälschlicherweise sagte, er müsse nen -5er Vergaser drauf haben...
    Tja habe ich "überlesen"....

    Zitat Zitat von Scary
    Also nix von wegen "lesen"... X(

    Gruss
    Nina :wink:
    Na ja ohne lesen ists hier im Forum trotzdem ein wenig schwer

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe will kein gas mehr annehmen
    Von fender im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 16:11
  2. Mein armes Möp will kein Gas annehmen!!!
    Von schwalbenkuh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 15:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.