+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 25

Thema: Jetzt will ich auch ne Schwalbe!


  1. #1
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard Jetzt will ich auch ne Schwalbe!

    Hallo alle zusammen!
    Nachdem ich jetzt endlich meinen Führerschein Klasse B besitze möchte ich mir ein eigenes Gefährt zulegen. Leider bin ich im Moment ziemlich knapp bei Kasse und möchte daher maximal 300 Euro ausgeben. Ich weiß, dass ich dafür kein perfektes Zweirad bekommen, aber ich denke mit etwas Zeit und Liebe kann man jede Schwalbe funktionstüchtig machen. Jetzt wollte ich euch einfach mal fragen: auf was ich achten muss, was darf bei dem Preis (300 Euro!) nicht funktionieren, wie viel Geld sollte ich für Reperaturen, etc. einplanen, usw.
    Ich würde mich sehr über ein paar Antworten und Tipps freuen :)

    mfg
    albi

    PS: wenn ich bei Ebay auf ne Schwalbe biete und ich erhalte den Zuschlag für 50 Euro...muss der Verkäufer sie mir dann geben?

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Tach !
    auf was Du achten musst, kannst Du im Wiki in der Kaufberatung nachlesen.
    Wenn der Verkäufer kein Mindestgebot festgelegt hat muss er dem Höchstbietenden die Ware auch verkaufen.
    Ansonsten eröffnet man solche Threads am besten in der Smalltalk-Ecke.

    Grüße

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    oh sorry...vllt kann ein Moderator den ja verschieben...wusste ich nicht :)

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.04.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    27

    Standard

    Meine Meinung dazu:

    Erstmal habe ich für noch keine Simson/MZ die ich gekauft habe mehr als 300 Euro ausgegeben.

    Zweitens denke ich, du bist natürlich an einem Punkt wo es a) sehr verständlich ist ein moped zu wollen, nur spielen da die Motohormone bei allen anderen Leuten genauso verrückt, darum bist du jetzt mitten in der Saison der hohen Preise, dass schließt ein gutes Angebot nicht aus, aber macht es seltener.

    b) Und da kommt der Knackpunkt, du solltest dir Prioritäten festlegen. So wie du klingst würde ich also eher nach einer Technisch fahrbaren Schwalbe schauen die optisch nicht so viel hermacht. Das ist für das Budget durchaus drinne. Bei eBay ersteigern ist grundsätzlich nicht verkehrt, aber schau doch vielleicht dort und in Foren etc nach Angeboten und poste die Konkreten dann hier, ich bin mir sicher dann kann dir dazu die Beste einschätzung die man ferndmündlich kriegen kann geboten.

    Und zum Schluss, gute Wahl, Simson ist und bleibt der König der Mopeds, schön dass du dich richtig entschieden hast!

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Besier
    Registriert seit
    04.01.2011
    Ort
    Leimen
    Beiträge
    3.061

    Standard

    Und zum Schluss, gute Wahl, Simson ist und bleibt der König der Mopeds, schön dass du dich richtig entschieden hast!
    Falsch. Mopeds sind die Könige der 50ccm Klasse, Anti Roller !!

    Zur Schwalbe: Kommt auch drauf an, wo du wohnst. Bei mir in der Gegend kriegste für unter 500 € nix als Schrott, erst ab 800 € wird man einigermaßen fündig. Wenn du im Osten wohnst, ist das ganze nicht so das Problem. Guck, dass sie nicht zuviele Km hat, dass alle Gänge reingehen und sie nicht zu schnell läuft. Dann noch nach optischen Schäden suchen und wenn der Motor keine Besonderen Geräusche macht, kannst du nicht viel Falschmachen.

    Sing dem Verkäufer am Besten das Lied vom Tod (Rede das Ding schlecht, und er wird dir mim Preis entgegekommen )

    MfG
    Besier
    Hercules - Stark auf zwei Rädern

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Hallo Albi,

    Du kommst Doch aus Thüringen. Da käme ich nie auf die Idee bei ebay nach einer Simme zu schauen. Nutze die lokale Presse, Kleinanzeigenzeitungen, schwarze Bretter in Schule, Uni, beim Kaufmann, frag die Nachbarn, den Opa von der Freundin ..... einfach mal ein wenig Phantasie und Zeit investieren.

    Peter

  7. #7
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Und nicht zu vergessen mach ne Anzeige hier Nest im Flohmarkt!
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Sportfischer
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    171

    Standard

    Da stimm ich Peter vollkommen zu. Zum Thema Ebay: Wenn du etwas ersteigert hast ist damit automatisch ein Kaufvertrag zustande gekommen. Du könntest deine potentielle 50€-Schwalbe dann also auch einklagen - allerdings musst du auch beachten, dass du sie nicht zurückgeben kannst, also gilt wie immer -> Vorher hinfahren und anschauen, bevor du was kaufst und eventuell jemanden mitnehmen der Ahnung von der Materie hat
    KR51/2E - Paderborn

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Alles klar...mir ist grad eingefallen, dass mein Vater ne ältere Frau kennt, die ne Schwalbe hat...ne rote :), vielleicht wär das ja was.
    Vielen Dank!
    albi

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Siehst'e, manchmal ist Nachdenken vor den Handeln ganz nützlich.

    Na dann drücke ich Dir den Daumen, dass die Dame sich gerne von Ihrer roten Zora trennen mag.

    Peter

  11. #11
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Und das es eine Originale rote Schwalbe ist, das wäre dann nämlich ein Luxusmodell!?
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  12. #12
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbe-albi Beitrag anzeigen
    Leider bin ich im Moment ziemlich knapp bei Kasse und möchte daher maximal 300 Euro ausgeben. Ich weiß, dass ich dafür kein perfektes Zweirad bekommen, aber ich denke mit etwas Zeit und Liebe kann man jede Schwalbe funktionstüchtig machen
    Zeit und Liebe sind leider nicht alles. Grundsätzlich musst du dich darauf einrichten, dass du das, was du beim Kauf sparst, später für Ersatzteile (oder Werkstattkosten wenn Zeit und Liebe den Sachverstand doch nicht ersetzen können) wieder draufgeht. Gerade am Anfang kann so ein Bastelobjekt schnell mal zum Groschengrab werden, weil sich eine Baustelle nach der nächsten auftut oder bestimmtes Equipment angeschafft werden muss. 300€ als Gesamtbudget für eine Schwalbe, die am Ende fahrtüchtig und verkehrsicher dastehen soll, halte ich jedenfalls für sportlich.

    Beste Grüße
    Ralf

    P.S.: Ich hab mal deinen Wunsch nach Verschiebung erfüllt
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    Hallo Albi,

    ich hab mir letzen Winter eine Schwalbe gekauft, 300,- € halte ich auch für knapp. Ich hätte gerne auch so wenig ausgegeben, hat leider nicht geklappt.

    Ich denke nicht, dass du für den Preis auf dem informierten Markt (eBay, Verkäufer die den Markt kennen) etwas brauchbares bekommst, sprich ich würde einen Verkäufer suchen, der keine Ahnung von den aktuellen Preisen hat und einfach ein Erbstück loswerden will oder noch eine Schwalbe rumliegen hat..., ältere Frau klingt gut Am besten schlechter Lack zum Runterhandeln und gut laufende Technik (so wie meine ).

    Such dir am besten jemanden, der dich beim Kauf begleiten kann und sich (zumindest etwas) auskennt.

    Denk aber bei dem Budget auch an Zusatzkosten wie Helm, Schloss, Werkzeug, Ersatzteile etc.

    Auch für Kleinteile kann man eine Menge Geld ausgeben, ich hab gerade einen Vergaser (37,- €), Bowdenzüge (17,- €) und Kleinzeug (alles unter 10,- €) gekauft, Summe über 100,- €. Das läppert sich ganz schön. Und ich brauche jetzt noch eine neue Endstückdichtung...

    Zu eBay: wie schon geschrieben, kommt ein wirksamer Kaufvertrag zu Stande, solche Schnäppchen sind auch schon eingeklagt worden.

    Wenn kein anderer mehr als 50,- € bietet wäre ich aber sehr misstrauisch, schau sie dir lieber vor dem Bieten an.

  14. #14
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.04.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Besier Beitrag anzeigen
    Falsch. Mopeds sind die Könige der 50ccm Klasse, Anti Roller !!
    Wir widersprechen uns doch nicht! Nieder mit dem Plastik!

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.253

    Standard

    Zitat Zitat von gioforever Beitrag anzeigen
    Nieder mit dem Plastik!
    Ich weis gar nicht was Ihr immer habt. Soll doch jeder nach seiner Fasson glücklich werden. Deswegen muss man doch nix gegen ihn haben. Schaut Euch nur die sogenannten Fussball-"Fans" an, die sich nur deswegen die Köppe einschlagen wollen, weil jemand einen anderen Verein toll findet. Bescheuerter geht es nicht. Das brauchen wir hier nicht.

    Und dass wir mit den Simmen so gut dran sind, wird nicht weiter verraten, sonst steigen die Preise noch höher.
    Egal ob Blech oder Plastik, wir haben alle im Strassenverkehr mit den selben Problemen zu kämpfen.

    Peter

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.04.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    27

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Ich weis gar nicht was Ihr immer habt. Soll doch jeder nach seiner Fasson glücklich werden. Deswegen muss man doch nix gegen ihn haben. Schaut Euch nur die sogenannten Fussball-"Fans" an, die sich nur deswegen die Köppe einschlagen wollen, weil jemand einen anderen Verein toll findet. Bescheuerter geht es nicht. Das brauchen wir hier nicht.

    Und dass wir mit den Simmen so gut dran sind, wird nicht weiter verraten, sonst steigen die Preise noch höher.
    Egal ob Blech oder Plastik, wir haben alle im Strassenverkehr mit den selben Problemen zu kämpfen.

    Peter
    Lieber Peter,

    ich entschuldige mich, ich habe mich natürlich dazu hinreißen lassen in meiner Polemik zu pauschalisieren wo ich es gar nicht wollte.
    Es gibt vorzügliche moderne Roller aus Fernost. Yamaha und Honda können ihr Handwerk.

    Wenn ich hier von plastik rede, meine ich vor allem den Baumarkt-Roller der einfach nur miserabel und fruchtbar ist und ncihts, aber auch absolut gar nichts schönes an sich hat.

    Und auch die Italiener sind deutlich ermattet mit einer seit jeher bescheidenen Ersatzteil-Versorgung, die kenne ich noch zu genüge aus meiner Jugend.

    Simson ist da einfach schön weil es alles vereint was ich mir eben von einer Zweiradmarke wünsche: verlässliche, überschaubare Technik; schönes Design; Gute Ersatzteilversorgung.

    Darum ist Simson für mich, eben weil alternativlos, der König der Mopeds, mit dem ich am glücklichsten bin.

    Allen anderen Gottes Segen wenn sie Ihr Glück im Baumarkt finden können.

    Artur

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jetzt wurde ich auch abgeschleppt
    Von Chrischan im Forum Smalltalk
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 19:51
  2. Jetzt hat AKF auch die Schwalbe "neu" da...
    Von Lector im Forum Smalltalk
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.06.2007, 22:35
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 03.11.2003, 15:07

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.