+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: will wärmeproblem beseitigen


  1. #1
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard will wärmeproblem beseitigen

    nun habe ich einen kondensator und einen unterbrecher hier liegen aber dieses spezielle werkzeug,
    dass man benötigt um das ganze durchzuführen hab ich nicht.

    könnt mir jmd n link geben wo ich das finde.

    danke

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Suche mal in den bekannten Shops oder in der Bucht nach "Polradabzieher"... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    06.07.2008
    Beiträge
    530

    Standard

    Du meinst einen Abzieher
    http://www.akf-shop.de/shop/product_...roduktion.html

    mfg Niklas

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Oder einfach nach "Abzieher". So findet man dann auch Artikelbeschreibungen wie "Abzieher f. Polrad" etc. :wink:

    Übrigens ist die Threadüberschrift mal wieder grandios gewählt

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    danke. und was is mit dem ölfilterband? und ist es bei der kr51 bj.66 auch alles passend?

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    ölfilterband ist möglich... man kann auch zu anderen maßnahmen greifen. dazu gehören zum beispiel der kolbenstopper, die maulschlüsselmethode und die brachiale "erstergangreinundhinterradblockieren-methode"
    es gibt sogar menschen (zu denen zähle ich mich auch 8) ), die schaffen es, dass einer das polrad festhält und der andere die mutter löst.

    gruß aus kiel

  7. #7
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    habe mir das ganze noch nicht genau anschauen können daher weiss ich jetz nicht ganz genau was du meinst mit festhalten, aber werde es sicher bald schon erfahren...

    jetz noch ne frage: da ist zwar ne anleitung zum wechseln des kondensators, wie siehts aber mit dem unterbrecher aus? wo sitzt er und wie kommt man drann?

  8. #8
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.10.2007
    Ort
    Hillerse
    Beiträge
    25

    Standard

    Der Unterbrecher sitzt auch auf der Grundplatte. Wenn du einen neuen hast, wirst du sehen, wie er aussieht und es wird auch nicht schwer sein, ihn auf der Grundplatte zu finden. Außer 3 Spulen, ein Kondi und ein paar Leitungen ist da ja nicht drauf... den unterbrecher bekommst du mit einem schlitzschraubendreher los, der ist nur geschraubt.

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Paichi
    Registriert seit
    24.02.2008
    Ort
    Friedberg (Bayern)
    Beiträge
    104

    Standard

    Ich wollte nurnoch anmerken, dass es nicht sonderlich intelligent ist den Kolben mit nem Kolbenstopper zu blockieren und dann das Polrad aufzudrehen --> Kräfteübertragung auf den Kolben/KuWe/...
    Bitte besorg dir da so nen Halter,
    Gruß

  10. #10
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    naja, man kann es auch übertreiben mit der vorsicht... kolbenstopper macht sich prima.

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kolbenstopper geht super
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    schön, nur weiss ich leider nicht was n kolbenstopper ist. soll ich die zünfkerze auch auswechseln? hab was von ner 280er gelesen ist sowas sinnvoll?

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    machs mit dem halteband oder mit der maulschlüsselmethode. wenn du ne neue zündkerze kaufst, dann die 260er.
    ..shift happens

  14. #14
    Tankentroster Avatar von alco-zar
    Registriert seit
    12.06.2008
    Ort
    Nähe Stuttgart
    Beiträge
    125

    Standard

    danke

    also ich mach mal und halte euch auf dem laufenden

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 13:54
  2. Wärmeproblem
    Von AHTOHOB im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 13:00
  3. Wie Vergasersabbern beseitigen
    Von volvodidi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2004, 21:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.