+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 25

Thema: Es ist Winter!


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Halli hallo hallöle
    ============
    Ihr müss bei dem Wetter besonders VORSICHTIG fahren!
    Ich habe eben meine Freundin nach Hause gafahren. Beim Rückweg, an meiner Lieblings-Einmündung musste ich Links abbiegen, also hab ich abgebremst (frühzeitig, vorsichtig mit beiden Bremsen!). Da war GLATTEIS. Beide Bremsen haben blockiert! Ausgekuppelt - Bremsen gelöst - Es hat nicht sollen sein, es hat nix genützt, es was schon zu spät...
    Ich hatte einen Unfall.
    Und denkt ihr, da hätte ein Autofahrer angehalten, als ich mitten auf der Straße lag? [mark=red]NEIN[/mark]. Nur kurz langsamer gefahren und dann mit Vollgas weg...

    Ich hoffe eich passiert soetwas nicht.
    Also: Vorsichtig fahren! :)

    MfG
    Der SchitzuFrene, der den Asphalt geküsst hat.

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von oldispezi
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Frankfurt / M.
    Beiträge
    936

    Standard

    Hallo ich hofe dir ist nichts weiter pasiert !!
    Ein kleiner tip von mir lass die Vorderadbremse inruhe bei dem wetter sonst schmierst du immer wieder ab !!
    Leider ist es so das kaum einer anhält also rechne nicht mit hilfe!

    oldi (Der bei dem Thema nicht wirklich freuntlich grüsen kann)

  3. #3
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Spezi hat recht, lass das mit der Vorderradbremse und am besten immer Eingekuppelt lassen beim Bremsen da blockierts auch hinten nicht. Iss schon ein scheiß Wetter jetzt. Seih froh das der dich nicht noch übern Haufen gefahren hat. Iss mir auch schon beinah mal passiert. Da war ne Einmündung hinter ner Kuppe und da hats nen Kumpel geleddert. Er natürlich voll perplex und bevor der richtig von der Piste war kam auch schon nen Auto mit >100 über den Berg gedonnert. Zum Stehen wär der nimmer gekommen. Also immer schön Aufpassen!!!

    MfG Tilman

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    11.01.2004
    Beiträge
    20

    Standard

    Knochen ok ?? Blech ok ?
    Hab mal angehalten als vor mir eine mit ner schwalbe abgeschmiert ist.
    Lohn der sache, irgend ein idiot is mir draufgefahren und dann abgehauen. Als ich bei den bullen zur aussagenaufnahme ankam, war dies Ar.... schon da, wollte mich noch wegen "vorsätzlicher verkehrsgefährdung" ?( anzeigen.
    Hat ne fette geldstrafe wegen unterlassener hilfeleistung und fahrerflucht bekommen .
    Würde trotzdem wieder anhalten, kann einen jaauch selbst mal erwischen.
    Eine unfallfreie fahrt wünscht wünscht der chaosschrauber!

    PS: es wird auch wieder wärmer

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Knochen sind alle noch dran, hab nur nen blauen Fleck an der Hüfte. Das Blech hats schlimmer erwischt... einen genaueren Bericht der Lage kann ich euch ja (mit Pics) einreichen.
    Ich plediere auch immer zum Anhalten! Wenn man erst mal in Not ist, weiß man, wie beschissen es ist, wenn man keine bekommt. Die meisten halten nicht an, weil die Angst haben, dass die was falsch machen. ANhalten und Helfen ist nie falsch! Aber danke der Nachfrage.

    MfG.

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    08.05.2003
    Beiträge
    11

    Standard

    Auf jeden Fall anhalten! Das könnte ich sonst schon gar nicht mit meinem Gewissen vereinbaren. Abgesehen davon, dass weiterfahren schon rein rechtlich strafbar ist, kann sich niemand mit der Ausrede "...und wenn ich was falsch mache?" aus der Verantwortung ziehen. Selbst wenn dem Verletzten durch "falsche" Hilfe im Nachhinein mehr geschadet wird, kann dem Helfer rechtlich nichts vorgeworfen werden. Er hat nach seinem besten Wissen und Gewissen geholfen!

    Freiheit für Lilly!

    Gruß, Lucynickel.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    39

    Standard

    Ich kenne das wie es ist mit der Simme nen Ab flug zu machen. Beim mir haben sie zwar angehalten, aber anststatt mir zu helfen machten sie mir Vorwürfe, dass ich an dem Unfall Schuld was aber nicht stimmt, da ich auf einer Vorfahrtsstraße war und die nette Frau die mich umgafahren hat aus einer Seitenstraße gekommen ist.

  8. #8
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Das nie jemand anhält ist allerdings leider wahr. Ich hatte auch schon 2 mal angst gleich über den Haufen gefahren zu werden als es mich geschmissen hatte. Allerdings denke ich das viele autofahrer vor nichts respekt haben.
    Neulich mußten wir nachts mit der feuerwehr zu nem unfall ausrücken, ich stand da mitmeiner eigentlich unübershbaren orangenen jacke und meiner roten kelle an der kreuzung um den verkehr umzuleiten, da kam so ein toller hecht mit seinem tiefergelegten breitem golf zeigt mir noch n stinkefinger und fährt trotzdem in die straße rein, das hat ihn allerdings erstmal 3 monate den führerschein gekostet wegen gefährdung von rettungskräften im einsatz .
    aber nachvollziehen kann ich sowas einfach nicht, die feuerwehr wird ja nicht aus langeweile die straße sperren X(

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Asesino
    Registriert seit
    12.08.2003
    Ort
    Wasserburg am Inn
    Beiträge
    162

    Standard

    Original von moewen:

    Neulich mußten wir nachts mit der feuerwehr zu nem unfall ausrücken, ich stand da mitmeiner eigentlich unübershbaren orangenen jacke und meiner roten kelle an der kreuzung um den verkehr umzuleiten, da kam so ein toller hecht mit seinem tiefergelegten breitem golf zeigt mir noch n stinkefinger und fährt trotzdem in die straße rein, das hat ihn allerdings erstmal 3 monate den führerschein gekostet wegen gefährdung von rettungskräften im einsatz .
    aber nachvollziehen kann ich sowas einfach nicht, die feuerwehr wird ja nicht aus langeweile die straße sperren X(

    Solche hirngefickten Vollspackos werden es nie lernen und du kratzt den sein Hirnmatsch mal von der Straße bei nem Einsatz. Und das ist auch gut so, dann is er entgültig weg. Scheiße ist nur das diese Idioten oft andere mit reinziehen und die auch verletzt oder getötet werden. Am besten wäre es solche Typen werden bei irgendeiner Tunningmaßnahme unter ihrem Auto liegend zerquetscht oder so was. Is etwas gemein aber bevor sie andere auf der Straße gefährden. Meine Meinung! X(

    Venceremos
    Markus

  10. #10
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    3 Monate nur? Solchen Typen den Fleppen streichen und nie wieder geben.

    MfG Tilman

  11. #11
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    20.04.2003
    Beiträge
    944

    Standard

    Ja ja die Prollgolffahrer ...
    Mit denen werd ich wohl bald in der Nachschulung sitzen.
    Mich haben se mit der Transalp mit 121 Km/h erwischt ...das is genau einer zuviel.
    Nich das ich notorisch rase, aber mit dem Motorrad sind 10 Km/h 1 mm mehr gas auf

    Tja, die Moral von der Geschicht:

    Immer in den Rückspiegel schaun, ob da nich ein blitz blanker Opel Vectra 2.5 V6 mit zwei Polizisten drin verdächtig genau den Abstand einhält ....

  12. #12
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    also ich hab heute morgen mein Moped angeworfen und
    als ich losfahren wollte festgestellt, dass die Radwege besser als die Straßen geräumt sind (also rauf da !! )
    aber morgen fahr ich mit dem Rad ich hab kein bock mich auf maul zu packen wenn würd ich nur fahren wenn ich an der schwalbe links und rechts sturzbügel hätte !!

    MFG Bastian

  13. #13
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    @moewen

    Das hätten ruhig mehr werden können als drei Monate, wenn Du ihn noch wegen dem unnötigen Stinkefinger angezeigt hättest!

    Gruß Al

  14. #14
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Meiner Meinung nach 2 Jahre Führerscheinentzug UND min. 100 Stunden Gemeinnützige Arbeit bei Einsatzkräften (Feuerwehr, THW, Krankenhaus). Und wo wir gleich dabei sind: MPU!!

    MfG.

  15. #15
    Flugschüler
    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    340

    Standard

    Heidiho.

    Ich bin dann heute (was eigendlich seit 24min gestern ist) in die Schule gefahren. Vor derm Schulgebäude ist sie dann ausgegangen. Also hab ich sie die 3 1/2 m bis auf den Parkplatz geschoben. Am Mittag wollte ich wieder losfahren und NIX da, TOTE HOSE. ich hab auch durch 500m anschieben nichts erreichen können!

    [Ich hatte (nur mal so neben bei) ne neue Zündspule und den neuen Unterbrecher eingebaut und die Zündung optimal auf 1,5vOT und den Unterbrecher auf 0,4mm offen eingestellt.]

    Heute hab ich dann geguckt, wodrann es liegen könnte: [*]Die ZK funkt.[*]Spritt bekommt er.[*]ZK raus, gereinigt, reingeschaubt, beim ersten Kick da. SOFORT aus. ZK ist dann nass und siffig.

    Kann es durch den Unfall bedingt sein, - ich bin auf die linke Seite gefallen - dass der Simmerring an der Kurbelwelle in richtung Kupplung schaden genommen hat und er deswegen nicht mehr will?

    MfG
    SchitzuFren, dem die Arschbacke noch weh tuten tut.

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von moewen
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    nähe Celle
    Beiträge
    1.288

    Standard

    Hm also wegen dem golffahrer...

    bringt das was wenn ich den anzeige?

    was seinen führerscheinentzug betrifft die sheriffs meinten vor ort können sie hn nur vorrübergehnd abnehmen, aber da soll wohl das letzte wort noch nich gesprochen sein. hab heute mit mutterns freund gelabert , der bei den grünen onkels iss.
    meiner meinung nach führerschein abnehmen und wir zerschneiden mit dem rettungswerkzeug vor seinen augen seinen besch.... golf.
    das wäre mal ne korrekte strafe

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe im Winter
    Von Jens im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 13:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.