+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 35

Thema: woran erkenn ich ein orginale s51 enduro


  1. #17
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Die wird per Kickstarter gestartet, was denkst du denn?! Hat halt nen normalen Ausknopf und gut.
    Klar kannste das alles nachrüsten.

    Gruß, J-O
    We`re the sultans of swing!

  2. #18
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Ist das ein originaler?
    Was könnte man für den ausgeben, er fährt nicht?
    der Auspuff müsste doch eigendlich hochgelegt sein und der Lenker auch?





    hätte interesse den zu kaufen, bietet ein kumpel mir an..

  3. #19
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Auspuff muss hoch, Lenker auch, Versicherungsschild gehört so nicht, Hinteres Schutzblech ist wohl gekürzt, vorne sieht auch nicht ganz original aus glaube ich, die Unterzugstreben fehlen, Bowdenzüge hängen komisch rum, Reifen sind scheiße und das Ding sieht übel ungepflegt aus, Lack scheint auch fertig zu sein, und wenn sie nicht mal fährt... Also ne originale Enduro ist das nicht, eher ne völlig verbastelte Hure von Moped.
    Da würde ich höchstens 80€ für geben, allerhöchstens.

    Gruß, J-O
    We`re the sultans of swing!

  4. #20
    Glühbirnenwechsler Avatar von Zottel
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    zumindest die stoßfänger hinten sind orignal....oder zumindest an den normalen enduros drann. aber im allgemeinen nur verbastelt...btw: findest du manchmal auch die bezeichnung "S51 E" auf der plakette am rahmen wenns ne enduro sein sollte...die isses aber hunderpro net

  5. #21
    Flugschüler Avatar von simson-spohr
    Registriert seit
    23.07.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    477

    Standard

    Gut, danke für die Infos, ich werd mir den mal genauer anschauen, wenn ich glück hab, dann ist ja nur was kleines kaputt, aber mal sehen.

    Achso, die originale Betriebserlaubniss hat er sogar.

  6. #22
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Da kostet ne neue aber auch bloß 25 Euro, von daher ist das nicht sehr wertsteigernd.

    Gruß, J-O
    We`re the sultans of swing!

  7. #23
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    Also so wie es ausschaut bin ich bald im besitz einer neuen s51 enduro,da ich mir ja anfangs nicht sicher war ob die silberen bei ebay orginal ist und ich mit dem verkaufer ausserhalb von ebay nicht so einig wurde,war die silberne vergessen,doch wie der zufall es wollte hatte der höchstbietende abgesagt und der verkäufer fragte mich ob ich noch interresse hätte.(Es war nicht sein ebay kumpel der den preis hochtrieb,da hat sich einer einfach übernommen)Jedenfalls hab ich sie jetzt für 380 erworben.Muss mich jetzt um versand kümmern und werd über winter teile kaufen und im frühling freu ich mich dann schon den plastik roller gegen meine org.s51 enduro einzutauschen.

    ps.hab noch detail fotos und so dolle wie auf den ebay bilder sieht sie dann doch nicht aus,also muss auf jedenfall was gemacht werden.Aber knappe 7000km und bordwerkzeug etc entschädigen mich.
    Angehängte Grafiken

  8. #24
    Glühbirnenwechsler Avatar von Zottel
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    joah sieht ganz net aus...bloss find ichs ein wenig teuer...naja, vll hatte ich selber auch nur glück.
    was ein bissal schade is, dass wenn sie schon ne originale E ist, ist, dass sie hinten keine verstellbaren Stoßfänger hat :-/

    und irgendwie gefallen mir die endurolenker nich wirklich...find meinen besser ^^
    aber das is ja auch geschmacksache...

  9. #25
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    ja das mit den verstellbaren federn hab ich schon gesehen,meine vorhige enduro hatte die auch,aber kann man ja nachkaufen.

    Zu den 380 euro,also hab mal ne weile die preise bei ebay verglichen und die meisten s51 wo was taugen gehen locker von 400 bis 500 euro weg,und das sind keine enduros.

  10. #26
    Glühbirnenwechsler Avatar von Zottel
    Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    66

    Standard

    wasn daseigentlich für ein bügel unter der lampe? ist das original? hab ich selber gar nicht :-/

  11. #27
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    ja das mit dem bügel hba ich ,mich auch gefragt,dient dazu das scheinwerferglas zu schützen aber ob das orginal ist,hab das auch noch nie gesehen,aber was iszt schon bei der ddr produktion orginal gewesen

  12. #28
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Hab mit Schrecken festgestellt das meine Enduro Alufelgen hat - nix Stahl. Nen 100er tacho hat sie auch nich...
    Denkbar ist ja bestimmt, das damals verbaut wurde, was gerade da war....trotzdem schade.
    Naja, ne Schönheit is meine sowieso nicht (mehr).

    Wozu wurden überhaupt Stahlfelgen an der Enduro verbaut ?

  13. #29
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.09.2006
    Beiträge
    28

    Standard

    ich denk mal stahlfelgen wurden aus denm grund verbaut,da die enduro für leichtes gelände gedacht war,bzw man konnte sie im leichten gelände nutzen und bei stahlfelgen machste eventuell die felgen bei einem schlag nicht so schnell krum wie alu.Ist meine vermutung.

  14. #30
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Na ja man sollte schon mit geniug Luftdruck und langsam fahren ... Dann passiert den Aluteilen auch nix.

    und das gite ist wenn doch mal nen kleiner Schalg da ist zurückbiegen und fertig...

    Beim Stahl platz erstmal die Chromschicht ab und dann rostets ....

  15. #31
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Leuchtet mir noch noch nicht ein, was Stahlfelgen für'n Vorteil haben sollen.
    So schlecht kann Alu nicht sein (zumindest issers jetzt nicht), meine Geländehüpfer haben schließlich auch Alufelgen. 8)

  16. #32
    Tankentroster Avatar von ThorstenS
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    184

    Standard

    Alufelgen sind wesentlich anfälliger als Stahlfelgen. Die sind schneller eierig oder es brechen im Gelände gar Teile raus. Für den harten Einsatz ist das Metall Aluminium halt zu weich...

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie erkenn ich 3000 U/min??
    Von jonnyduo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 21:02
  2. Woran erkenn ich eine KR51/2 E oder L
    Von bergschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 16:21
  3. Wie erkenn ich einen Originalzylinder
    Von nightflight im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.06.2007, 11:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.