+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Da ist der Wurm drin...


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard Da ist der Wurm drin...

    Hallo Nest!

    Ich habe ein Problem mit der S51/B meines Kolleges.
    Eigentlich zwei, aber ich denke mal, dass des evtl. zusammenhängt.

    1.: Das Zündschloss schaltet das Moped nur in der Stellung 2 aus. In der Stellung 1 ist die Zündung normal, ohne Licht hinten. In der Stellung 0 und 3 läuft der Motor auch und das Licht ist an.

    2.: Blinker und Hupe gehen nicht. Hupe geht, wenn ich sie direkt an die Batterie halte und Blinker gehen (im Dauerbetrieb natürlich) erst ab der Verteilerleiste hinter dem rechten Deckel.

    Ich habe die Kabel X-Male durchgeschaut ob sie an die richtigen Sachen angeschlossen sind. Ich konnte keine Fehler feststellen. danach habe ich auf Verdacht das Zündschloss gewechselt und ein neues orginales eingebaut - negativ.

    Könnt ihr mir einen Ratschlag geben, was das mit dem Zündschloss ist?
    Das mit den Blinkern das werde ich denke ich mal morgen mit dem Durchgangsprüfer hinbekommen.

    Bitte um Hilfe, ich bin an meine Grenzen gestoßen...

    MfG Tommi

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von tagchen
    Registriert seit
    24.08.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.738

    Standard

    Sorry aber da schein dein Durchschauen des Kabelbaum falsch gewesen zu sein.
    Auf dem Zündschalter sollte eine Nummer stehen 8626 14/2

    Am besten schaust hier mal und streichst gecheckte Kabel ab.
    hier
    oder hier mehr

    Ich klemme meist mit Tagfahrlicht, also Abblendlich nicht über Schalter.
    0= aus
    1=Abblendlicht an, Standlicht aus, Rücklicht aus, Tachobeleutung aus
    2=Licht an
    3= Standlicht (Rücklicht und Standlicht)

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    Hallo.

    Also ich habe alle Kabel auf den richtigen Anschluss geprüft, ca. 10 mal.
    Das Zündschloss kann es auch nicht sein, haben nun 3 verschiedene probiert.

    Ich könnte mir nur noch erklären, dass irgendetwas auf der Gundplatte verklemmt sein könnte, doch was sollte das sein? Ist doch eigtl. gar nicht richtig möglich, oder?!

    Verwunderlich ist, dass die ganze Elektrik 6V ist, aber die Vorderbirne 12V! Der Vorgänger muss da irgendetwas verfriemelt haben, aber ich komme einfach nicht auf den Fehler! Müsse ja dann theoretisch seine 12V Lichtspule für das Vorderlicht verbaut sein, und für die Hintere und Ladeanlage eine 6V!

    Ich verstehe das nicht. Ich bin nun wirklich kein Anfänger in sachen Simson, aber das habe ich noch nicht erlebt!

    Bitte helft mir!

    Danke!

    MfG Tommi

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Hast Du beim Zündschloss vielleicht oben und unten bei den Kontaktbezeichnungen vertauscht ? Schau mal auf das Bild unten, das hilft Dir beim verkabeln. Und schau mal nach, ob der Lenker eine funktionierende Masseverbindung zum Rahmen hat - sonst fehlt diese bei Hupe und Blinker.

    Gruß aus Braunschweig
    Angehängte Grafiken

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Schwalbentommi
    Registriert seit
    25.06.2006
    Ort
    Grünbach in Sachsen
    Beiträge
    439

    Standard

    Moin!

    Also habe oben und unten nicht vertauscht. Habe auch die Kabel mehrfach nach deinem Schaltplan kontrolliert und mal komplett am zündschloss angeschlossen, Fehlanzeige.
    Masse ist da. Ich kann mir das nicht erklären, alles wie verhext. Am liebsten würde ich mal die ganze Sache komplett auseinander nehmen, aber ich hab dazu leider keine Zeit, wegen Arbeit.
    Vieleicht kommt jemand doch noch auf den Fehler...

    Nochmal:
    Wenn man die Stellung 2 macht geht sie aus. (in dem Falle müsste eigtl. nur Rücklicht eingeschlaten werden, da Vorderlicht kurzgeschlossen ist)
    Alle anderen Stellungen läuft die Zündung!
    Logische Erklärung wäre, dass irgendwas mit Licht und asse nicht hinhaut, aber was?! Kabel sind meines mehrfachen Erachtens richtig.

    MfG Tommi

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Irgendwie der Wurm drin. Schwalbe will nicht!!!
    Von florian_oe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 00:25
  2. ich glaub in meinen blinkern is der wurm drin
    Von Profian im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 19:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.