+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Youtube Hilfe Kanal


  1. #17
    Zündkerzenwechsler Avatar von Morle
    Registriert seit
    23.03.2016
    Ort
    Billigheim-Ingenheim
    Beiträge
    32

    Standard

    Ja da stimme ich dir zu? Was meint ihr sollte ich das Video rausnehmen?

  2. #18
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Niemand - ich wiederhole: niemand - braucht Unboxing-Videos. Das ist dann wirklich Bibis-Beautypalace-Niveau.

    Ich meine, was ich schon gestern meinte: Du solltest dir zunächst einmal drüber klarwerden, was du mit deinen Videos überhaupt bezwecken willst und dann mit etwas gründlicherer Vorbereitung an die Sache rangehen. "Klasse statt Masse" und so.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  3. #19
    Zündkerzenwechsler Avatar von Morle
    Registriert seit
    23.03.2016
    Ort
    Billigheim-Ingenheim
    Beiträge
    32

    Standard

    Bezüglich der Aussage von dir Mütze: welcher Content würde euch denn interessieren?

  4. #20
    Zündkerzenwechsler Avatar von Morle
    Registriert seit
    23.03.2016
    Ort
    Billigheim-Ingenheim
    Beiträge
    32

    Standard

    Ja ich bin mir einfach in der Sache Content extrem unschlüssig... Ich möchte klar neue Wege einschlagen, habe aber einerseits das Gefühl das es wirklich nichts mehr gibt was man in diesem Bereich anstellen könnte?

  5. #21
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Siehste, da sind wir wieder bei meiner allerersten Kritik: Hauptsache erstmal nen Kanal anlegen und Werbung dafür machen, Inhalt kommt später. Das ist leider mit ein Grund dafür, dass man im Netz so viel Mist findet. So lange du selbst nicht weisst, wohin du damit willst, wird der Kanal nichts halbes und nichts ganzes bleiben, fürchte ich. Die Frage sollte auch nicht lauten, welchen Content wir uns von dir wünschen, sondern welchen Content du überhaupt in der notwendigen Qualität liefern kannst und willst.

    Geh in dich und überlege, warum du diesen Kanal überhaupt angelegt hast.

    Machst du das, weil du grundsätzlich gern Videos machst und mit der Technik experimentieren willst? Dann wäre das Thema "Simson" beliebig austauschbar, was sich irgendwie auch in der Qualität der Videos niederschlägt, weil du nicht mit dem Herzen dabei bist. Dann wäre vielleicht die Suche nach einem ganz anderen Thema eine Option.

    Oder machst du das, weil du anderen Simsonschraubern eine Hilfe anbieten willst? In dem Fall müsstest du dich aber tiefer mit der Materie befassen und an der Glaubwürdigkeit der Inhalte arbeiten. Also: gründlich recherchieren, Informationen überprüfen, Zusammenhänge begreifen und das alles dann vernüftig aufbereiten. Mit der Verbreitung von Halbwissen ist niemandem geholfen.

    Oder geht's eher um Aufmerksamkeit bzw. eine Mischung aus den beiden oberen Optionen? Soll's ja auch geben. In dem Falle wäre vielleicht eine Art Videoblog authentischer. So nach dem Motto "Ich weiß zwar auch nicht alles, aber lasst uns mal gemeinsam herausfinden, wie das alles funktioniert". Also auch eigene Schwächen zeigen und den Zuschauer am eigenen Lernprozess teilhaben lassen. Da würde IMHO auch deine Idee mit den Unboxing-Videos noch am ehesten reinpassen. Aber verabschiede dich von der Idee, anderen Leuten Dinge zu erklären, die du selbst (noch) nicht verstehst.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  6. #22
    Zündkerzenwechsler Avatar von Morle
    Registriert seit
    23.03.2016
    Ort
    Billigheim-Ingenheim
    Beiträge
    32

    Standard

    Ja das stimmt! Danke dafür ich gehe heute mal in mich und präsentiert euch dann mal meine Idee vielen Dank für eure Hilfe!!!

  7. #23
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    21.03.2010
    Ort
    Barntrup
    Beiträge
    539

    Standard

    Ich sag dir mal was mir seinerzeit als absoluter Schrauberanfänger gefehlt hat:
    Videos in denen einfach ein paar Basics erklärt werden: Reifen aufziehen, Vergaser demontieren/reinigen/montieren. Fehlerbaumanalyse für diverse Defekte, sprich: Wie gehe ich vor, wenn dies oder jenes nicht funktioniert, Motorregeneration (hat mir damals ein sehr hilfbereiter Nestler beigebracht), Bremsentausch und so weiter und so fort.
    Kurz: Videos in denen bestimmte Reparaturarbeiten in Wort und Bild dargestellt werden. Das gibt dem technischen Laien etwas Sicherheit an die Hand und man kann abschätzen, ob man sich eine Reparatur xy zutrauen kann oder nicht.

    Ich denke mal sowas wird am ehesten gebraucht, da man in Werkstätten immer seltener zugucken kann/darf bzw. es nicht wie früher den kompetenten Mechaniker um die Ecke gibt.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. s 51 60ccm 4 kanal
    Von Mueller96 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 13:53
  2. Karl am Kanal
    Von Gerry1962 im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 23:12
  3. Karl am Kanal
    Von SimsonSebi im Forum Simson Händler und Werkstätten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 23:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.