+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Zeitwert?


  1. #17
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    weiß net, hab mich noch net drum gekoümmert. aber denke jeder normale Sachverständiger/Gutachter, der das auch für Autos macht, oder?

  2. #18
    Glühbirnenwechsler Avatar von GeroM
    Registriert seit
    22.05.2008
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    74

    Standard

    korrekt. ein gutachten kann man bei jedem gutachter machen lassen. kostet so um die 100€

  3. #19
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Gerade bei älteren Kfz ist es besser, zu einen Spezialisten zu gehen.
    Es gibt Sachverständiger/Gutachter für Oldtimer.

  4. #20
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Hallo Schmanx,

    unterscheide zwischen dem

    a. Zeitwert (das ist der Wert, den das Fahrzeug beim zügigen Verkauf auf dem Markt bringt, Grundlage z.B. bei Ehescheidungen, ähnlich dem Händler - Einkaufspreis)

    b. Wiederbeschaffungswert (das ist der Preis, den Du bezahlen musst, wenn Du ein solches Fahrzeug "kurzfristig" auf dem Markt erwerben willst, das ist praktisch der Händler - Verkaufspreis)

    Der Unterschied zwischen Händler EK und Händler VK ist die Marge. Denn ein Händler will ja auch irgendwovon leben.

    c. der Wiederaufbauwert (das ist der Preis, den Du für den Wiederaufbau eines solchen Fahrzeuges bezahlst)

    Welchen Wert Deine Versicherung im Kasko - Fall letztlich zahlt, musst Du vor Vertragsabschluss aushandeln.

    Im Haftpflicht Fall ersetzt die gegnerische Versicherung den Wiederbeschaffungswert.

    Gruss von Frank

  5. #21
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    @ hallo-stege: Danke für deine ausführliche Antwort. Hab mal die Unterlagen der WGV genau durchforstet und die zahlen tatsächlich den Wiederbeschaffungswert. Also werde ich meine Simme genau begutachten lassen und alles dokumentieren, damit ich im Fall der Fälle beweisen kann, wie gut sie in Schuss war :)

  6. #22
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Hallo Schmanx,

    wichtig ist dabei, daß Du der Versicherung das Gutachten einreichst, weil sie anhand des Gutachtens ihr Risiko kalkulieren und ggf. die Prämie ändern kann (was die meisten Versicherungen aber bei Gutachten bis ~ 5000 Euro nicht machen).

    Gruss von Frank

  7. #23
    Tankentroster Avatar von Schmax
    Registriert seit
    15.06.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    214

    Standard

    ich werd auf jeden Fall meinem Versicherungsheini das Gutachten zukommen lassen, aber ich denke, dass der Beitrag der gleiche bleibt und wenn nicht, kann ich mit ein paar € mehr auch leben

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.