+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Ich zieh den Choke und sie geht aus...


  1. #1

    Registriert seit
    31.01.2014
    Ort
    Steinfurt
    Beiträge
    8

    Standard Ich zieh den Choke und sie geht aus...

    Hallo!

    Habe heute folgendes festgestellt:

    Meine Schwalbe (Kr51/1, 16-N1 Vergaser) lässt sich an sich wunderbar starten, zwei-drei mal treten, dann ist sie an. Wenn sie schon warm ist, dann auch beim ersten mal treten.

    Wenn ich allerdings den Choke ziehe, während sie im Standgas läuft, geht sie prompt aus.

    Irgendwelche Vorschläge, was das sein könnte? Richtig ist das doch nicht...

  2. #2
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Dein "Choke" ist ein Startvergaser. Und den benötigst du nur zum anfetten des Gemsiches beim starten. Sobald sie läuft, je nach Außentemperatur auch ein paar Minuten länger, musst du ihn schließen, sonst säuft das Moped ab, also geht aus. Gleiches passiert, wenn du ihn öffnest während der Motor schon läuft. Dann überfettet das Gemisch und dein Motor säuft ebenfalls ab.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Das ist richtig so, mit dem Startvergaser* wird das Gemisch stark angefettet. Wenn der Motor schon warm ist verschluckt er sich praktisch an zu viel Sprit und geht aus.

    Wie der Name schon sagt es ist ein Startvergaser für den Kaltstart.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von luluxs
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Eppstein
    Beiträge
    2.891

    Standard

    Das muß so sein!
    Frage mich nur wenn der Motor läuft weshalb man da noch am Startvergaser spielt?

  5. #5

    Registriert seit
    31.01.2014
    Ort
    Steinfurt
    Beiträge
    8

    Standard

    So wird man klüger :) Dachte immer, dass das nicht schlecht sein kann, solange sie noch nicht 100 % rund läuft, man könne ja mal am Startvergaser ziehen.
    Aber immerhin ist da kein Problem vorhanden, das beruhigt mich :)

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Es muss schon arg kalt sein, bevor man am 16N1 den Startvergaser zum Losfahren auch noch braucht. Bei den moderneren Vergasern 16N3 und BING ist das anders.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. gelöst (im doppelten Wortsinn): Kuplung zieh nicht mehr
    Von Risinghaze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2013, 20:50
  2. neue Garnitur rasselt zieh ich den Choke ist es weg warum??
    Von betbow im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 10:35
  3. Ich zieh um!
    Von Crypt im Forum Smalltalk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2003, 23:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.