+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 19

Thema: Zigarettenanzünder als Aufbauversion gesucht


  1. #1
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard Zigarettenanzünder als Aufbauversion gesucht

    Bei ebay habe ich nur das hier (Zigarettenanzünder von ebay) gefunden und das ist mir zu teuer. Auch in allen unseren Baumärkten habe ich nichts gefunden. Ich suche eine einzelne Steckdose. Doppelte sind kein Thema, sowas hängt von Unitec überall. Ich suche aber eine Einzeldose als Aufbauversion. Weiß jemand, wo ich das herbekommen könnte?

  2. #2
    Restaurateur Avatar von poss
    Registriert seit
    21.02.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.379

    Standard

    Kannst zu Louise fahren. Da gibt es Steckdosen für 12,95€ und Zigarettenanzünder für 14,95€. :wink:

  3. #3
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Na super, da kann ich aber auch das Ding bei ebay für 14,95€ kaufen.

    PS: Zu Louis & Co. habe ich minimum 75km einfache Strecke.

  4. #4
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Marl
    Beiträge
    113

    Standard

    Moin,

    Meinst du einen "echten" Zigarettenanzünder.
    Oder nur solch eine Steckdose ?

    Das wäre dann eine KFZ-Steckdose.
    Diese kann aber unter Umständen einen anderen "Stecker" erfordern.

    Die meisten "Zigarettenanzünder Stecker" haben eine rote Kappe, die man abnehmen kann. Diese passen dann wieder in die KFZ-Steckdos.

    Ist nicht so einfach das zu erklären.

    Fündig wirst du hier: klick

    EDIT: Mist kann man nicht verlinken das Suchergebnis.
    Musst bei Reichelt kfz-steckdose in die Suche eingeben,
    Gruss Holger

  5. #5
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich weiß schon, es gibt Normsteckdosen und Zigarettenanzünder. Ich brauch aber echt eine Zigarettenanzünderdose, weil der Stecker vom Gerät nicht diese abnehmbare Hülse hat. Als Normsteckdose gibts superschicke Aufbauversionen für kleines Geld, aber eben leider nicht als Zigarettenanzünder. Bei Reichelt oder Conrad hab ich schon geschaut, die haben leider nicht das passende. Und heute war ich bei ATU, Praktiker und Obi. Nix, Fehlanzeige. Einzig bei ATU gibts eine Einbaudose, wo man außen ein Gewinde mit Überwurfmutter hat, das wäre meine Notlösung mit einem selbstgebauten Haltblech. Die kostet nämlich nur 5€ und nicht wie bei ebay das Teil incl. Versand gleich mal 20€.

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Huhu,

    Warum machst du nicht einfach einen anderen Stecker (mit abnehmbarer Reduzierbuchse) an das Gerät, die Stecker gibts doch auch einzeln.

    mfg Gert

  7. #7
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Weil in dem Stecker möglicherweise ein Teil der Ladeelektronik steckt. Ich hab das Gerät selber noch nicht in der Hand, kenne nur ein baugleiches. Auf jeden Fall wird die 12V-Spannung bereits im Stecker runter geregelt auf 5 oder 6V.

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    Ich habe meinen vom ATU. Ist mir zufällig begegnet, wurde für´s Auto als Ersatz gekauft und ist dann doch in der Schwalbe gelandet

    Ein Stylischeres, speziell für´s Moped desingtes Teil gibt es noch für ganz kurze Zeit bei Louis in der Resteecke:

    vielleicht ist das ja was für dich

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Ich brauch eher das hier, ist aber leider genau so teuer, wie bei ebay.

  10. #10
    Zündkerzenwechsler Avatar von Tobisn
    Registriert seit
    12.06.2006
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    43

    Standard

    wenn ich richtig verstanden habe nen normalen scheiss Zigarettenanzünder
    ....kein Thema geh aufn Schrottplatz da kriegst die dinger nachgeschmissen weil se die ansonsten eh nur wegschmeissen habe auch mal einen für mein Auto gebraucht und hab nen Obulus von spitzenmäßig 1€ bezahlt
    Greetz Tobi

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Nimms mir nicht übel, aber hast du überhaupt gelesen, um was es hier geht?

    Ich suche keinen normalen Zigarettenanzünder. Dass das kein Problem bei der Beschaffung darstellt, ist wohl jedem klar. Guck dir einfach die Postings hier oben drüber und auch die Links mal an.

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Nein, denn das ist kein Zigarettenanzünder, sondern eine sogenannte Normsteckdose. Die ist vom Durchmesser her kleiner.

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    So daneben ist das gar nicht. Das Gehäuse müstest du dir dann noch selber bauen (Kunststoff, Holz, Blech, Filmdose mit Blechhalter....) und dein Problem wäre auch gelöst. Oder muß es unbedingt so sein, wie in den Links oben??
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das Problem dabei ist, dass die normalen Zigarettenanzünder vom Auto meist nur gesteckt sind. Für eine solide Befestigung sollte der aber schon außen ein Gewinde und eine ordentliche Überwurfmutter haben.

    Sowas habe ich bisher nur bei ATU gefunden und da es offenbar außer dem überteuerten Ding von Louis oder ebay nix gescheites gibt, wird es wohl das Ding von ATU werden und den Haltewinkel schnitze ich mir selber. 20€ waren mir dafür halt einfach zu viel.

    Vor ner Weile gabs bei ebay mal Zigarettenanzünder von Mercedes, die waren auch solide gefertigt, aber auch nicht gerade preiswert. Ist aber trotzdem komisch, dass es diese Dinger als Doppel- oder Dreifachdose für 7-8€ gibt, aber nicht einzeln. Da gibts nur die kleinen Steckdosen, wie sie Deutz verlinkt hat. Aber wie gesagt, die nutzen mir nix, weil ich den Stecker nicht umbauen kann, da dieser einen Teil der Elektronik enthält.

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Noch eine Idee: Was, wenn du den Zigarettananzünder (Alles unnötige abgemacht) fest mit deinem Stecker per Tape oder Schrumpfschlauch verbinest, ein Kabel dran machst und dort einen entsprechenden Stecker für die Billigdose?
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zigarettenanzünder an s51
    Von Simme_S51 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 20:49
  2. Simson Zigarettenanzünder-Steckdose
    Von alexander1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 19:13

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.