+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Zischen am Kolben?


  1. #1

    Registriert seit
    05.06.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    6

    Standard Zischen am Kolben?

    Hallo leute,

    ich bin neu hier. Habe seit knapp 1 1/2 jahren eine schwalbe Kr51/2 BJ. 83. bin damit sehr zufrieden da sie direkt top lief. Bis letzten Herbst. Auf einmal ging gar nix mehr. Ich habe seither der Vergaser, Luftfilter und Zylinderkopf gereinigt.
    Wenn man ohne Zündung den Kickstartet langsam durch drückt, hört man ein leises zischen aus Richtung des Zylinders. Habt ihr eine Ahnung was das sein könnte?
    Kalt springt sie an läuft dann eine Minute ohne wirklich gas anzunehmen, dann stirbt sie langsam ab. Bin ziemlich Ratlos...

    Wäre dankbar für eure Hilfe, MfG Martin

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    Zylinderkopf undicht?
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

  3. #3

    Registriert seit
    05.06.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Jörn Beitrag anzeigen
    Zylinderkopf undicht?
    danke für die schnell antwort, aber meines erachtens ist der Kopf einwandfrei.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Zylinderfußdichtung defekt?

    mfg gert

  5. #5
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    07.09.2010
    Beiträge
    810

    Standard

    ZK Gewinde durchgedreht?

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Besorg Dir mal ein Stethoskop, alternativ geht auch ein Trinkhalm o.ä. Damit kannst Du die Zischquelle besser lokalisieren, während einer den Kicker betätigt.

    Peter

  7. #7

    Registriert seit
    05.06.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    6

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Besorg Dir mal ein Stethoskop, alternativ geht auch ein Trinkhalm o.ä. Damit kannst Du die Zischquelle besser lokalisieren, während einer den Kicker betätigt.

    Peter
    das ist eine gute idee... werde dann wohl auch genauer wissen was es ist. danke für die direkten antworten...

    OT: kann man sich hier auch irgendwo vorstellen???

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.247

    Standard

    Zitat Zitat von AixSchwalbe Beitrag anzeigen
    OT: kann man sich hier auch irgendwo vorstellen???
    Wie wäre es damit:
    Wer bin ich? - Der Vorstellungsthread

    Peter

  9. #9
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Wenn man langsam genug kickt, dann entweicht das komprimierte Gemisch zischend in den Auspuff anstatt ploppend und knatternd - hier muss also gar nichts undicht sein.

  10. #10
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    dann entweicht das komprimierte Gemisch
    Eben! Die Kolbenringe dichten ja nicht 100% ab, die komprimierte Luft entweicht dann an den Ringen vorbei, was als zischen bemerkt wird. Waren Zylinderkopf oder Zylinderfuß undicht, würden betroffene Stellen siffen.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  11. #11

    Registriert seit
    05.06.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    6

    Standard

    Dann könnte es nur noch an dem verstopften Auspuff liegen, dass schlecht Gas annimmt und gar nicht zieht. Oder habt ihr noch eine Idee?
    Danke schon mal...

  12. #12
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Es könnte so vieles sein... Leider können wir nicht per Forum eine Grundwartung deines Mopeds durchführen, du müsstest dies schon selber übernehmen. Wenn du vermutest, der Auspuff ist zu, schau nach und mache ihn ggf. sauber. Das ist rasch erledigt. Nachher bist du schlauer.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  13. #13

    Registriert seit
    05.06.2011
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    6

    Standard

    Das stimmt natürlich, aber danke schon mal für die nützlichen Tipps!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zischen aus dem Auspuff
    Von Pokibo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.05.2008, 17:21
  2. Leises Zischen aus dem Zylinder nach dem Motor abstellen!
    Von adxalf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.08.2007, 23:05
  3. Zischen und Leistungsverlust
    Von lb9000 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2006, 09:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.