+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 23 von 23

Thema: Zünd"schloss"


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    110

    Standard Andere Frage

    Ich will nicht gleich nen neuen Thread öffnen nur weil ich noch ne frage habe deswegen stell ich sie gleich hier:

    Muss man, wenn man von einem 3-Gang-Getriebe auf ein 4-Gang-Getriebe umsteigen will, den kompletten motor tauschen oder kann man das Getriebe auch einzeln wechseln, weil z.B. bei TKM gibts ja auch 5-Gang-Getriebe (ich will keins! nur beisp) einzeln, also müsste man das 4-gang-getriebe ja auch einzeln einbauen können oder?

    danke für die ANtworten

  2. #18
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Moin

    wenn du das Getriebe auf 4 Gänge aufrüsten willst brauchst diese Teile (gibts auch gebraucht bei ebay ) dazu noch eine 4Gang Schaltwalze und einen 4Gang Seitendeckel(wegen der Aufschrift) und n paar Kleinteile (Sicherungsringe, Ausgleichsscheiben usw.) det wars eingentlich.

    mfg

  3. #19
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    110

    Standard

    seitendeckel, hab ich schon

  4. #20
    Glühbirnenwechsler Avatar von Knut123
    Registriert seit
    04.11.2007
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    66

    Standard

    Je nachdem, wo man wohnt, ist die Schwalbe selbst der beste Diebstahlschutz. In ihrem Hematländern vielleicht weniger, aber auch das wird sicher immer mehr so, weil immer weniger Leute mit so was umgehen können. Wer nicht gerade ne Schwalbe sucht, wird sich alles, nur eben keine Schwalbe klauen. Und gegen die Leute hilft dann weder ein ordentliches Zündschloss, noch eine Lenkradschloss, noch eine Panzerkette.
    Ich habe ein schweres Schloss an meiner, und damit fühle ich mich sicher. HIer kann eh kaum einer mit ihr umgehen, und die ganzen "coolen" Jugendlichen lachen sowieso nur über sie. Da habe ich eher Angst, dass randaliert wird.

  5. #21
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Panzerschloß ist auch kein Hindernis, vor geraumer Zeit hat jugendliches Diebsgesindel eine hinter unserem Mehrfamilienhaus abgestellte und mit Panzerschloß gesicherte S51 davongeschleppt.
    Zu Ihrem Pech sind die schon nach 50 Metern erwischt worden, als sie das Moped über die Straße zerrten kam gerade ein Streifenwagen vorbei :-))

    mfg Gert

  6. #22
    Zahnradstoßer
    Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    784

    Standard

    @knut123: Das ist leider bei uns gar kein Problem, da in unserer Gegend der Begriff Moped schon mit Simson assoziiert ist. Hier gibts wirklich zu 95% nur simmies, und unter den jugendlichen sowieso keien Plasre-schleudern.

    Ich finde sowieso es ist fahrlässig jemand auf eine simme zu lassen der vorher aufm Plastebomber fahrn gelernt hat. Ich hab schon mal einen gesehn der ist beim nachrücken an der Kreuzung immer auf den 3-4m die er da weiterrücken musste aufm Hinterrad fahrend seiner simme hinterhergelaufen weil er nicht mit der Kupplung umgehen konnte.

  7. #23
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    110

    Standard

    naja aber nicht zu sehr verallgemeinern

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. "Falsche" Zündkerze geht, "richtige" Ker
    Von gofter im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2013, 12:59
  2. Zünd-SCHLOSS
    Von BluetriX im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 19:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.