+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Zünd-SCHLOSS


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    75

    Standard Zünd-SCHLOSS

    Hi,

    da meine Blinker hinten nun funktionieren habe ich nun wieder langeweile... ;-)

    Nun habe ich ich mir überlegt etwas für die Sicherheit meiner Schwalbe zu tun. (Ich weiß, ABUS-Schloß drum und an Laterne und gut is.. )

    Ich habe vor entweder den vorhandenen Zündschalter gegen ein Zündschloss auszutauschen (falls es einen gibt, den man verwenden bzw. umbauen kann) oder ein extra Schloss zu montieren um die Zündung zu unterbrechen bzw. Kurzzuschließen. (Zündschlß tauschen fänd ich besser, extra Schalter kann ja jeder ;-) )

    Die Batterie möchte ich mit dem Schalter dann auch gleich mit unterbrechen wegen Kriechstrom etc.

    Gibt es ein Zündschloß? Idee?

    Gruß

    BluetriX

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Elion
    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    886

    Standard

    Vielleicht das aus dem SR50?

    Müsstest mal die Schaltpläne studieren usw.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    75

    Standard

    Hi, danke für den Tip! Werde gleich mal schauen... Nur es wird schwer sein einen Schaltplan des Zündschlosses des S50 zu finden... (Habe für dei Schwalbe schon lange gesucht)...

    EDIT:
    Habe mal die beiden Pläne bei bs-moser verglichen und kann von den Klemmen keinen Unterschied feststellen. Das einzige was "fehlt" ist die Klamme für den Leerlaufschalter. (Habe ich aber momentan auch nicht da ich ein Schloß ohne Kontrolllampe habe)

    Also müsste das ansich doch funktionieren, oder?

    Jetzt ist die Frage mit der Größe.. Passt das Schloß einfach in die Halterung der Schwalbe?

    Gruß

    BluetriX

    P.S.: Wie sicher ist das schloß? Flacher Schraubenzieher reicht???

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moin

    Nicht vom S50 sondern vom SR50.

    Das ginge schon, ist aber nicht ganz einfach (kein Plug and Play).

    Bremslicht, Tachobeleuchtung, Leerlaufkontrolle müssten alle per Batterie versorgt werden. Standlicht fällt weg, Bremslicht würde zusätzlich zur Stoppleuchte brennen aber sonst würde es gehen. Ich habe aber nur schnell geschaut.

    mfg

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    zumal ich dir die kiste ob mit oder ohne schloss in etwa 20 sekunden kurzschließe :wink:

    am sinnvollsten wär vielleicht noch ein versteckter kurzschlussschalter...

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zustimm..

    Also eine Unterbrecher-Zündung schafft man in 20sek kurz zu schließen.

    Ich will das jetzt nicht genau beschreiben, aber wenn man mal die Schaltpläne genau studiert, sieht man das.

    Dann geht z.T. das Licht nicht mehr, aber der Motor läuft.

    Deswegen halte ich ein gutes Abus-schloss für wesentlich sinniger.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Und schieben kann man auch ohne Motor

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    Und schieben kann man auch ohne Motor
    Das noch nebenbei. Bei dem Schloss kannste im Grunde auch den Schlüssel gleich stecken lassen.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von southpole
    Registriert seit
    02.09.2006
    Ort
    BW (Bodensee)
    Beiträge
    2.865

    Standard

    nene, besser nicht, es gibt genug Idioten die auch bei eingeschalteter Zündung nicht wissen wie man da jetzt startet...

    Aber klar, einer ders auf das Ding abgesehen hat juckt so n "schlüssel" auch nicht mehr.

  10. #10
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    75

    Standard

    Na jut,

    ihr habt mich überzeugt! Der Umbau ist sowas von umständlich und das Umständlchkeit/ Nutzen-Verhältnis stimmt nicht.

    Ich werde nun doch nur einen einfachen, evtl. Wasserfesten, Kippschalter für die Batterie einbauen.

    Gruß

    BluetriX

  11. #11
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von BluetriX
    Na jut,

    ihr habt mich überzeugt! Der Umbau ist sowas von umständlich und das Umständlchkeit/ Nutzen-Verhältnis stimmt nicht.

    Ich werde nun doch nur einen einfachen, evtl. Wasserfesten, Kippschalter für die Batterie einbauen.

    Gruß

    BluetriX
    Nur die Batterie lahmzulegen ist auch schwachsinn... Dann gehen nur deine Blinker, Leerlaufanzeige, die Hupe und das Parklicht nicht mehr.

    Fahren geht trotzdem.

    Schau dir den Schaltplan genau an und du wirst feststellen, dass ein Kabel auf Masse geschaltet wird, um den Zündfunken zu unterbrechen. Das sollte man dann entsprechend schalten.

    Ich will hier keine genauen Tips geben wie man eine 1er Schwalbe mit U-Zündung kurz schließt.

    MfG

    Tobias

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    01.07.2008
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    75

    Standard Re: Zünd-SCHLOSS

    Mein 1. Beitrag:
    Zitat Zitat von BluetriX
    Die Batterie möchte ich mit dem Schalter dann auch gleich mit unterbrechen wegen Kriechstrom etc.
    *kein kommentar* ;-)

    Gruß

    BluetriX

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard Re: Zünd-SCHLOSS

    Zitat Zitat von BluetriX
    Mein 1. Beitrag:
    Zitat Zitat von BluetriX
    Die Batterie möchte ich mit dem Schalter dann auch gleich mit unterbrechen wegen Kriechstrom etc.
    *kein kommentar* ;-)

    Gruß

    BluetriX
    welchen Kriechstrom? Da gibt es normalerweise keinen.

    MfG

    Tobias

  14. #14
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Ich will hier keine genauen Tips geben wie man eine 1er Schwalbe mit U-Zündung kurz schließt.
    wieso nicht? glaubst du, die kriminelle energie in diesem forum könnte zunehmen?
    jeder der testen möchte, ob der motor einer schwalbe mit innenliegender zündspule funktioniert (beim neuaufbau zum beispiel) aber noch keinen kabelbaum verlegt hat, dem würden wir doch sagen, dass man nix anschließen muss um den motor zu starten. da wissen also potenzielle kriminelle doch auch gleich, dass das durchknipsen des kabelstranges aus der lichtmaschine ein probates aber rabiates mittel ist, eine schwalbe mit innenliegender zündspule zu starten.

    und morgen lernen wir dann, wie man in einen renault radid 5 simsonmopeds unterbringt :wink:

  15. #15
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von totoking
    Ich will hier keine genauen Tips geben wie man eine 1er Schwalbe mit U-Zündung kurz schließt.
    wieso nicht? glaubst du, die kriminelle energie in diesem forum könnte zunehmen?
    jeder der testen möchte, ob der motor einer schwalbe mit innenliegender zündspule funktioniert (beim neuaufbau zum beispiel) aber noch keinen kabelbaum verlegt hat, dem würden wir doch sagen, dass man nix anschließen muss um den motor zu starten. da wissen also potenzielle kriminelle doch auch gleich, dass das durchknipsen des kabelstranges aus der lichtmaschine ein probates aber rabiates mittel ist, eine schwalbe mit innenliegender zündspule zu starten.

    und morgen lernen wir dann, wie man in einen renault radid 5 simsonmopeds unterbringt :wink:
    Das erfordert aber noch wenigstens ein bischen Hirn.

    Aber gut du hast recht, eine 1er Schwalbe mit innenliegender U-Zündung kann man durch einfaches durchschneiden des gesamten Kabelstrangs mittels SEitenschneider innerhalb von wenigen Sekunden kurzschließen. Dann geht zwar kein Licht mehr, aber das ist primär egal.

    Wenn man sogar schlauer ist zieht man einfach das braune von den vieren von der Lima ab. Dann geht sogar das Licht.

    Das ist der Grund, warum ich selbst einen versteckten Totschalter für sinnlos halte.

    Einfach den Kabelbaum mit dem Seitenschneider plan mit dem Motorgehäuse abschneiden.

    Bevor ich mir die Arbeit mache, kann ich auch gleich Zeit und Geld in ein gutes Ketten- oder Bügelschloss investieren.

    MfG

    Tobias

  16. #16
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    intelligent ist dann aber der, der ein zusätzliches kabel an die innenliegende zündspule lötet und dieses, anders als die anderen, nach hinten aus dem seitendeckel führt (wie bei der s51) und dort einen versteckten totschalter auf masse anbringt. dann kann man den kabelstrang zwar durchschneiden, unfahrbar bleibt die kiste aber trotzdem. und darauf kommt keiner so schnell.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zusammenhang Zünd- und Primärspule
    Von Vogelschreck im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 14:04
  2. Zünd Zeit Punkt
    Von Pfeifenraucher im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 21:07
  3. Zünd"schloss"
    Von gofuje im Forum Technik und Simson
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.03.2008, 22:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.