+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zündanlage hat 6V und 12 V gleichzeitig


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    20

    Standard Zündanlage hat 6V und 12 V gleichzeitig

    Nachdem der Motor endlich läuft bin ich dabei den Kabelbaum meiner KR51/2 E komplett neu zu machen. Jetzt steh ich da und komm nicht weiter. Einige Lampen waren vor der Zerlegung mit 12V Birnen ausgestattet und einige mit 6V.

    Jetzt hab ich bei laufendem Motor mal gemessen was die Spule so leistet und kam zu einem doch recht überraschenden Ergebnis.

    - das rot/gelbe Kabel liefert ca 6 V
    - das rot/weisse Kabel liefert ca 12 V
    - das grau rote Kabel liefert ca 12 V

    Ich habe eine rote Schwungscheibe vebaut.
    Ist es möglich, dass die Zündanlage mit verschiedenen Spulen läuft (6V/12V)

    Kann mir jemand sagen um was für eine Ladeanlage es sich bei einer 8871.5 handelt?

    Danke

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Charles
    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    577

    Standard

    Ladeanlagen gab es grundsätzlich nur bei 6V, deine gehört original in eine S51B2, ist aber auch egal
    da wird wohl jemand bei dir das Frontlicht auf 12V aufgerüstet haben, technisch ohne Probleme machbar, Rücklicht , Bremslicht und Blinker bleiben dabei auf 6V

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Womit hast du gemessen?
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Natürlich ist es möglich, dass unterschiedliche Spulen verbaut wurden...eine Beurteilung der tatsächlichen Spulen-Spannung läßt sich aber nur bei Nennlast vornehmen. Im Leerlauf sind Spannungen über 20V messbar...

    Zu Austesten würde ich bei den original Spannungen und Leistungen der Lampen beginnen, diese anschließen und parallel dazu die Spannung an der Lampe messen - steigt sie deutlich (bei hohen Drehzahlen) über 7VAC, ist wohl eine 12V-Spule vorhanden...

    Gruß aus Braunschweig

  5. #5
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    20

    Standard

    Gemessen hab ich mit so nem Multimeter. Und da hab ich Spannungen von ca 9V bei Leerlauf und bis zu 14 V bei fast Volllast gemessen. Das Problem was ich mit der Ladeanlage habe ist folgendes. Sie wird mit 6V gespeist um die Batterie zu laden. Aber auch mit 12 V um das Bremslicht zum Leuchten zu bringen. Geht die dabei drauf? Sollte ich das Bremslicht lieber direkt ansteuern? Oder vielleicht sogar über die Batterie laufen lassen?

    Das stimmt mit dem Vorderlicht. Da hab ich auch diesen HS1 Scheinwerfer drin.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn du nur an den blanken Kabeln gemessen hast ohen Last (Lampe an) haste Murks gemessen.

    Ist das selbe wenn ich dich auf nem aufgebockten Fahrad strampeln laß und sehe das du lt Reifenumdrehung ca 100 fährst und meine die schaffst du auch unter Last gegen den Fahrtwind.

    Am besten kannste es am Bremslicht messen. Einfach stecken hinten vom Bremsschild ab und gegen Karosse halten das das licht brennt. Dann an den 2 Kontakten hinten messen.
    ca 6 -7 V sollten zu messen sein max 7,2 - 7,5 bei hoher Drehzahl.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kicken und schalten gleichzeitig
    Von derwiener im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 18:40
  2. Bremslicht und Tachobeleuchtung brennt gleichzeitig durch
    Von Silas007 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 17:06
  3. Scheinwerfer und Rücklicht gleichzeitig ausgefallen
    Von Mr.Matze im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.07.2010, 17:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.