+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: zündanlage kaputt?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    74

    Standard zündanlage kaputt?

    hallo ihr lieben,
    ich bins mal wieder und habe folgendes problem:

    meine schwalbe 52/2 L geht beim fahren oft einfach aus und nimmt dann kein gas mehr an.
    ich kann danach so oft versuchen wie ich will sie anzukicken, es funktioniert nicht...
    wenn ich aber ca. 4-8 stunden warte, dann springt sie wieder normal an und fährt auch wieder,
    bis sie dann wieder einfach ausgeht. hat jemand erfahrung mit so etwas gemacht?

    ich hab schon zündkerze getestet und gewechselt und vergaser gründlich gereinigt. bin seitdem nicht mehr gefahren
    weil ich angst hab wieder irgendwo stehen zu bleiben...kann es denn sein dass mit der zündung irgendwas ist? manchmal funktioniert sie und manchmal nicht ?


    vielen dank frür antworten!
    gruß, matze

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich würde mal die Zündspule nachsehen , ob der Kabeldorn noch ok ist , den Kerzenstecker e3rneuern und das Zündkabel kontrollieren oder wechseln
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Kann Zündung oder vergaser sein.

    .kann es denn sein dass mit der zündung irgendwas ist?
    Finde es doch raus. Fahr doch mal so lange um den Block bis das Problem auftritt, dann schraub sofort die Zündkerze raus und prüfe durch kicken nob ein Zündfunke kommt oder nicht.

    Oder, falls Geld kein Problem ist, bau halt ne andere Zündung ein. Wenn das Problem weiter besteht wars wahrscheinlich nicht die Zündung.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    74

    Standard

    ok dann fahr ich einfach mal um block und schau dann nach der zündkerze!
    was mir auch aufgefallen ist ist, dass die schwalbe ausm vergaser benzin verliert also sie tropft.

    könnte das ein indiz für etwas sein?
    gruß

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    Guten Morgen hab momentan ein ähnliches Problem
    Haben Neuaufbau von ner /2L gemacht is vorher nicht gelaufen
    Motor Passt alles is 500km in Waldi gelaufen ohne Probs
    Haben den jetz in die L gesteckt mit ner Electroniczündung
    Zündfunke war kurz die is allerdings nicht sauber gelaufen
    kann es sein das es
    1. 6 und 12v gibt
    2. das die Geber unterschiedlich sind hab 4 Zündungen rumliegen 1x geber weis 2x geber gelb 1x ohne geber

    haben als erste Maßnahme das die Fuhre läuft ne PVL verbaut als Übergangslösung. die soll aber nicht drinnen bleiben
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  6. #6

    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    Friedberg
    Beiträge
    4

    Standard

    Ich hatte ein ähnliches Problem.. Kaum ein paar KM gefahren ging se aus und ist erst nach einer ganzen Weile wieder angesprungen und auch dann wieder ausgegangen wenn wieder ein paar km rum waren..
    Musste letztendlich die gesammte Zündanlage wechseln, da man nicht genau ausmachen konnte was genau daran defekt war.

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Wie wäre es, wenn Ihr einfach mal nach "Wärmeproblem" sucht?
    Oder das hier: Temporärer Ausfall der Zündung (elektronische Zündanlage)
    Da werdet Ihr aus dem Lesen so schnell nicht herauskommen. Bei der elektronischen Zündung ist es oftmals der Geber auf der Grundplatte. Reparaturanleitungen sind auch zu finden.

    Peter

  8. #8
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    also aus dem vergaser darf definitiv kein sprit kommen, wenn alles richtig angebaut wurde. wo kommt der sprit denn raus? direkt am überlauf oder wo anders? sollte er am überlauft raus kommen, stimmt vermutlich was mit dem schwimmer oder schwimmernadelventil nicht. kommt es an der seite raus ist die dichtung kaputt oder sitzt nicht richtig. also vergaser ausbauen und nochmals überprüfen.

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    74

    Standard

    benzin kommt am überlauf raus!
    ok ich werd mal gucken aber eig. hab ich jetzt am vergaser scginb richtig eingestellt also ist es wohl die zündanlage...:(
    welche neue zündanlage würdet ihr denn empfehlen mit einem guten preis/leistungs-verhältnis?
    gruß

  10. #10
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Wenn Du eine elektronische Simson-Zündung mit allen Komponenten neu kaufen musst, dann bist Du preislich nicht weit entfernt von einer VAPE.

    Peter

  11. #11
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    09.05.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    74

    Standard

    ok und wie prüfe ich dann was genau defekt ist, damit ich nur einzelteile evtl. nachbestellen muss?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündanlage
    Von gummibär1990 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 07:46
  2. Zündanlage
    Von morireckling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2003, 00:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.