+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Zündfunke da / nicht da


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard Zündfunke da / nicht da

    Hallo,
    in einem anderen Thread hatte ich ja schon geschrieben, daß meine 51/2L super fährt aber manchmal nach dem abstellen dann am nächsten Tag kein Funke da ist. Irgendwann schalte ich die Zündung wieder ein und siehe da - sie läuft als wenn nix gewesen wäre.
    Mittlerweile habe ich das Zündschloß im Verdacht, einen Knacks weg zu haben (Klemme 2 hat innerlich Massekontakt?).
    Sehe ich das richtig daß das Zündschloß für die /1 identisch mit dem der /2 ist (bis auf Leerlaufanzeige natürlich)?
    Wenn ja, hat einer von euch so ein Teil günstig abzugeben?
    Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von STORM
    Registriert seit
    17.05.2006
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    1.808

    Standard

    fürchte ein gutes Originalzündschloss wird nicht so leicht aufzutreiben sein. Zumindest nicht so billig:

    Zündschloss original Ebay[/url]

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Ich weiß, hat vielleicht jemand noch eins übrig? Oder ´ne Ahnung woran es sonst liegen könnte?
    Kabel ist keins gebrochen, hab´s gemessen und Steckverbindungen sind auch alle fest!
    Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Ich glaube nicht das es das Zündschloß ist!!!!
    Weil dann müßte dir der funke beim fahren genau so wegbleiben !!!
    Ich schätze mal eher auf KOndensator oder Unterbrecher!!!
    Grüße midi

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard Re: Zündfunke da / nicht da

    Zitat Zitat von Netwalker
    ...daß meine 51/2L ...
    und die hat eine E-Zündung.
    Horrido

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Sry wegen E-Zündung!!!
    Aber hat die E-nicht auch ein Kondensator?

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    So, nun muß ich den Thread doch nochmal vorkramen.
    Also das Zündschloß kann ich mittlerweile als Fehlerquelle ausschließen, da ich besagtes ominöses Kabel (braun/weiß), welches die Zündung an Klemme 2 über Masse ausschaltet, heute abgezogen habe bevor ich 1 1/4 Std. mit dem Bus nach Hause gefahren bin. Wie schon gesagt habe ich keine Brüche der Kabel gemessen, und nein - auch mit abgebautem Kerzenstecker ist kein Funke da.
    Vielleicht hat ja einer eine Idee, da ich aus finanziellen Gründen nicht so einfach das wilde Teile tauschen anfangen kann. Evtl. das Steuerteil oder die Zündspule? Wenn sie denn läuft dann aber auch 1A!!!
    Danke und Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  8. #8
    Zahnradstoßer Avatar von Sven1988
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    865

    Standard

    Hi!

    Also bei den E-Zündung gehen schonmal gerne die Geber auf der Grundplatte kaputt. Ich tippe mal das du am besten den Geber austauschst. Und das ist nicht sehr teuer.

    Einfach ne neue Grundplatte kaufen mit dem Geber und die alten Spulen umlöten

    Kostenpunkt ca.25€!!!

    Dann sollte sie wieder laufen!!!


    MFG,

    Sven

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Danke für den Tip, wenn der Geber kaputt ist, lä uft der Motor dann gar nicht oder wie bei mir mal ja mal nein?
    Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    ja kann passieren

  11. #11
    Flugschüler
    Registriert seit
    09.07.2003
    Beiträge
    359

    Standard

    wenn der geber ne macke hat, läuft der motor mal und mal nicht!

    und wg. der 25 euro ist das ganze elektronik zeug nun draußen und das moped läuft wie ne eins.

    alexander

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Netwalker
    Registriert seit
    17.07.2006
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    220

    Standard

    Danke, wenn das Möpp dann wieder hergefahren wurde (X( ) und es ja sicherlich wieder laufen wird werde ich mich mal der Grupla inkl. umlöten der Spulen widmen.
    Nochmal Danke & Horrido
    Optimismus ist nichts weiter als ein Mangel an Information.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mal zündfunke da mal nicht
    Von Daniel82 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.07.2009, 14:46
  2. Mal Zündfunke , mal nicht...
    Von janis im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 04:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.