+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 18

Thema: zündfunke sehr schlecht oder manchmal garnicht kr51/1 unterbrecherzündung


  1. #1
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard zündfunke sehr schlecht oder manchmal garnicht kr51/1 unterbrecherzündung

    hallo liebe leute.
    also ich bin so langsam am ende mit meinen ideen . habe hier jetzt im forum eine stunde gesucht aber nichts passendes gefunden. ich habe mir eine schwalbe kr51 1 mit 6v unterbrecherzündung geholt. so nun will ich sie wieder fertig machen. sie stand unbewegt ca. 5 jahre im trockenen.
    also ich habe jetzt den kondensator, unterbrecher, zündkerze, zündkerzenstecker gewechselt. der zünfunke ist nun manchmal da und manchmal nicht. wenn er denn vorhanden ist, dann ist er nur sehr schwach. woran kann das liegen? vllt Zündspule, zündung falsch eingestellt oder was?
    habe die zündung so eingestellt das der unterbrecher gerade öffnet, wenn das polrad mit strichmarkierung gegenüber der strichmarkierung vom motor ist ( 0,4mm), habe ich es so eingestellt kommt gar kein funke. wenn ich dann die zündung verstelle kommt manchmal ein funke aber nur sehr schwach und auch nicht unbedingt genau an der kerze. bitte helft mir . achso kabel sind alle ok!

    mfg. d. schult

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    hallo und willkommen im nest,
    versuch mal als erstes folgendes: nimm einen kleinen streifen feines schleifpapier, öffne den unterbrecher und zieh das schleifpapier damit einige male über beide kontakte. da ist ab werk eine art schutzlack drauf. wenn es dann nicht besser wird, schauen wir mal weiter.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  3. #3
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    also schon mal danke dafür, das ist gut zu wissen. habe es auch gleich gemacht aber gebracht hat es leider nichts. sitz hier nämlich gerade mal wieder dran. wollte ihn ja zum sommer fertig haben.

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ist eine Kerze Isolator 260 -14 verbaut ? Das Zündkabel an beiden Seiten etwas absetzen , das gammelt da gerne ,
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    hast du auch mal mit der alten kerze getestet? manchmal killt man den neuen kondensator übrigens gleich beim einbau. vor allem dann, wenn man beim mutter oben festdrehen so fest dreht, dass sich der plastkern mitdreht. dann ist der kondensator gleich schrott. selbst bei ordnungsgemäßem einbau ist es immer noch denkbar, dass er kaputt geliefert wurde. hast du einen kondensator mit schwarzem, gelbem oder weißem plastik? die mit weißem sind die hochwertigsten
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  6. #6
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    also ja ich habe mit der alten kerze getestet. ist das gleiche spiel habe sogar noch eine zweite neue genommen auch das gleiche spiel. ja also der alte kondensator drehte mit und den neuen habe ich ganz vorichtig festgezogen. der kondensator ist aus alu und nicht aus plastik. achso oben ist er aus weißem plastik und der unterbrecher ist aus gelben plastik. ja ich habe eine isolator 260-14 kerze drin. zündkabel habe ich überprüft und ist ok. wenn ich meine hand an das zündkabel halte bekomme ich mal ganz leicht einen stromschlag, mal sehr intensiv und mal garnicht.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    bei mir lags damals an der Hochspannungsdurchführung, die Spange, die das Kurze durchsichtig/weiße Zündkabel von der Zünspuhle mit dem Schwarzen Zündkabel, das zur Kerze geht verbindet. die ist aus ner Kupferlegierung, die sich bei Feuchtigkeit gerne zu Grünspan zersetzt.. Dann funkt es manchmal und manchmal nicht meist gammelt dann auch das Kabel zur Zündspule an..
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  8. #8
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    die ist auch in ordnung und ich habe sie auch neu abisoliert. ob das kabel angegammelt ist weis ich nicht genau. es sieht aber noch ziemlich gut aus. kann es denn die zündspule sein? oder habe ich die zündung falsch eingestellt?

  9. #9
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Du kannst den Unterbrecher etwás enger stellen und dann nochmal testen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  10. #10
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    das habe ich gemacht kein erfolg

  11. #11
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Du hast noch die Originalzündung innenliegende Spule ?
    Immer schön den Auspuff freihalten

  12. #12
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    ja genau mit innenliegender spule. ich habe gelesen das es dort ab und zu mal probleme gibt wegen der hitzeentwicklung. deswegen frage ich ja ob es an der zündspule liegen kann oder an einer anderen spule?

  13. #13
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    wenn, dann liegt es an der innnenliegenden zündspule, die anderen haben damit nichts zu tun. hast du die spule von unten mal auf defekte lötstellen untersucht? es kann tatsächlich sein, dass die spule kaputt geht, du kannst aber auch vorher nochmal einen anderen (oder mal gar keinen!) kerzenstecker testen, ob dann ein besserer funke entsteht. hast du eine andere spule oder gar grundplatte zum testen da?
    edith sagt: hast du einen 1kOhm oder 5kOhm kerzenstecker verbaut? bei alten zündungen immer nur 1kOhm nutzen
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  14. #14
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    ja ich habe den passenden kerzenstecker 1kohm. ich habe mir die spule angeguckt und zu sehen ist nichts. ja ohne stecker habe ich schon probiert genau das gleiche spiel mit dem funken! ich habe leider keine spule zum testen da. wenn dann muss ich mir eine kaufen.

  15. #15
    Kettenblattschleifer Avatar von Jackalized
    Registriert seit
    08.08.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    509

    Standard

    Was mir evtl. noch einfallen würde: Kontrollier (und stell dann) evtl. die Abrissstellung. Von dieser hängt stark die Stärke des Zündfunkens ab. Der Abstand der Unterbrecherkontakte bei größter Öffnung ist tatsächlich zweirangig und kann sogar beim korrekten Abriss von 0,4mm abweichen.
    Um das ganze zu verstehen verlinke ich mal auf ein anderes Forum wo es sehr schön einfach und verständlich erklärt wird: Abrissstellung Zndung - DDRMoped.de

    mfg Miko

  16. #16
    Flugschüler Avatar von spalte90
    Registriert seit
    16.04.2011
    Beiträge
    371

    Standard

    habe ich kontrolliert und ist ok

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schaltung geht manchmal schlecht und meistens garnicht
    Von Duder im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2010, 16:41
  2. KR51/2 E spring manchmal schlecht an
    Von miweausgera im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 23:44
  3. KR51/2 startet schlecht oder garnicht wenn Sie warm ist.
    Von oomph im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 08:49

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.