Thema geschlossen
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zündfunke springt über


  1. #1
    CFH
    CFH ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16

    Frage Zündfunke springt über

    Hallo liebe leute
    Ich habe volgendes Problem, ich hatte meine Zündspule, Kondensator und Zünkabel gewechselt da das alte kabel durchgebrannt war. Ich habe das Zündkabel genau so verbunden wie es soll das ein abrissfunke zum Motorgehäuse überspringen kann.
    doch jetzt bin ich probegefahren = stottern im standgas und beim fahren ist sie ausgegangen denn der zündfunke ist immer ansmotorgehäuse übergesprungen also kein zündfunke an der kerze. Habt ihr da eine Abhilfe oder einen Fehler den ich übersehen habe????

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Die Sicherheitsfunkenstrecke soll einen Abstand von 8mm zur Motormasse haben.
    Ist der Abstand zu gering, funkt es hier und nicht an der Kerze.
    Ist er zu groß, kann die Zündspule schaden nehmen.

    Viele Grüße

    Bremsbacke
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  3. #3
    CFH
    CFH ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16

    Standard

    und wie soll ich das bitte schön einstellen das kabel dreht sich doch immer wieder zurück

    und außerdem überbrück der fünke bei mir eine strecke von fast 2cm !
    Geändert von Prof (21.09.2014 um 18:48 Uhr) Grund: Doppelpost

  4. #4
    Tankentroster Avatar von nobby-skywalker
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    226

    Standard

    Hallo hab die Überbrücken schon seit langen nicht mehr bei mir und läuft ohne probleme.
    Zündkabel von der Zündspule zum Zündkabel reingestegt und mit Schrumpfschlauch isoliert.
    lauft schon über 3 Jahre damit kein Problem.

    Gruss Nobby

  5. #5
    CFH
    CFH ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16

    Standard

    ja hatte ich vorher auch einfach gemacht aber dann ist nach 1500 km das zündkabel hinter dem verbinder durchgebrannt und das weiss ich jetzt nicht ob es davon kommt

    so bin jetze runde gefahren nach 2k einfach ausgegangen und der funke ist wieder übergesprungen .... und ab 60kmh setzt die zündung aus also sie fängt an zu stottern und zieht nicht mehr ( 60ccm vergaser und luftfilter angepasst fährt eig 70-75km/h

    also jetzt meine frage überbrückung weg lassen oder was soll ich anders machen?
    Geändert von Prof (21.09.2014 um 19:26 Uhr) Grund: Dreifachpost

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Nein, das wird natürlich nicht weggelassen. Das Teil ist ja nicht ohne Grund da.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Zitat Zitat von CFH
    60ccm vergaser und luftfilter angepasst fährt eig 70-75km/h
    Wie bitte?
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  8. #8
    CFH
    CFH ist offline
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    16

    Standard

    also 60ccm zylinder mit angepasstem vergaser und luftfilter

  9. #9
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Na, dann können wir das hier ja unter Verweis auf die Boardregeln beenden.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

Thema geschlossen

Ähnliche Themen

  1. Polrad springt über
    Von Kapsi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.12.2013, 17:39
  2. Funke springt am Unterbrecherkontakt falsch über.
    Von 1gnt23 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2012, 23:21
  3. Er springt nicht über....
    Von herculez im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2005, 16:14

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.