+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zündfunke überall


  1. #1

    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Grasberg
    Beiträge
    9

    Standard Zündfunke überall

    Hallo,

    ich habe mir jetzt einen Generalüberholten Motor mit einer neuen Zündung gekauft und bin mittlerweile am Verzweifeln. Meine Schwalbe hat endlich wieder einen Zündfunken. Aber leider nicht nur einen Es funkt unten an der Zündkerze, oben, da wo es funken soll und aber auch in der Nähe der Grundplatte am Ende des Kables von Zündkerzenstecker zu Grundplatte.
    Das zweite Problem ist, dass sie immer noch nicht anspringt obwohl ein Funke da ist ...

    Kann mir irgendwer in meinber Verzweiflung helfen ?

    MfG Felix

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Hast Du eine innenliegende Zündspule? (KR51/1).
    Dann könnte es an der Hochspannungsdurchführung liegen. Oder ds Kabelende von der Zündspule hat keine Verbindung zum Hochspannungskabel. Bring das in Ordnung, bzw. kauf eine neue.
    Wenn es auch am Kerzenstecker funkt, dann tausche den aus oder bastel Dir vorübergehend einen:
    Schraubär-Tip: Hilfskerzenstecker fast für lau

    Wenn der Funke überall springt, ist es kein Wunder, wenn der Motor nicht anspringt. Weil unter Druck und in der dunklen Brennkammer will der Funke nicht so gerne, wie an der frischen Luft.

    Peter

  3. #3

    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    Grasberg
    Beiträge
    9

    Standard

    Hallo, danke für die schnelle Antwort!
    Ja ich habe eine Kr 51/1
    Wie kann ich das überarbeiten und muss dafür das Polrad auch ab?


    Felix

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Polrad und evtl. auch die Grundplatte müssen ab.
    Der Aufbau der Hochspannungsdurchführung ist im BUCH beschrieben.

    Peter

  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.05.2010
    Beiträge
    397

    Standard

    Der billigste Zündkerzenstecker ist übrigens immernoch eine Sicherheitsnadel. Die wird an der "Feder", welche die Nadel öffnet, auf die Zündkerze gesteckt und die Spitze kommt ins Zündkabel.
    Ist aber nicht entstört und sieht auch nicht gerade schön aus.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kein Zündfunke, schwacher Zündfunke, Unterbrecherzündung defekt
    Von Schigulini im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 19:56
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.12.2009, 00:05
  3. Die NPD kann nicht überall demonstrieren
    Von galatisa im Forum Smalltalk
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 13.02.2008, 17:12

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.