+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Zündfunkenproblem


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.04.2004
    Beiträge
    64

    Standard

    Hallo, kürzlich ist meine Schwalbe 51/2 nach Diebstahl angezündet worden. Nachdem ich nun alles verschmorte ersetzt habe, hat sie keinen Zündfunken mehr. Die Frage nun: könnte durch das durchschmoren der Kabel ein Kurzschluß entstanden sein, und was könnte dieser kaputt gemacht haben..

    MfG Clemens

  2. #2

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    5

    Standard

    Grundplatte auch getauscht,nicht das sich durch die hitze ne spule ausgelötet hat?oder ist die isolierung von der spule verbrannt/geschmolzen?Zündspule gewechselt?Prüfen ob oben schwarze isomasse ausgetreten ist wenn ja ZSP wechseln.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    28.04.2004
    Beiträge
    64

    Standard

    Hallo, also die Zündspule hat anscheinend keine größere Hitze abbekommen, die sah noch super aus. Habe aber alle Kabel ersetzen müssen, weil alles außerhalb des Motors verschmort war, das mir da aber ein Fehler beim Löten unterlaufen ist, möchte ich mal ausschließen, habe alles Kabel für Kabel gemacht, so daß ein Vertauschen auszuschließen ist..

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Simson S51 Zündfunkenproblem
    Von Andy25ab im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 14:45
  2. Zündfunkenproblem
    Von Birne im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 22:06

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.