+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Zündkabel ohne Kupferdraht? Watt iss datt denn?


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von Simsonsucht
    Registriert seit
    16.10.2003
    Beiträge
    671

    Standard

    Gesten haben wir was an einer Simme gebaut. Und haben das Zündkabel ein wenig abgeschnitten weil kein Kupferdraht zusehen war, es kam auch keiner zum Vorschein. Nur ein schwarzer art Gummikern ist in dem Kabel. Was ist das? Kohlefaser? Was ist das überhaupt für ein Kabel? Ist das besser?

    Also der Funke wird übertragen.

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.03.2004
    Beiträge
    413

    Standard

    Original von Simsonsucht:
    Gesten haben wir was an einer Simme gebaut. Und haben das Zündkabel ein wenig abgeschnitten weil kein Kupferdraht zusehen war, es kam auch keiner zum Vorschein. Nur ein schwarzer art Gummikern ist in dem Kabel. Was ist das? Kohlefaser? Was ist das überhaupt für ein Kabel? Ist das besser?

    Also der Funke wird übertragen.
    Hallo,

    es handelt sich um ein Entstörkabel, die Seele ist aus Widerstandsmaterial, damit ist dann kein Entstörwiederstand im Kerzenstecker mehr nötig. Diese Kabel sind allgemein nicht sehr beliebt, weil gelegnetlich Brüche in der Kabelseele auftreten.
    Es wird empfohlen auf normales Kabel umzustüsten mit Entstör-Kerzenstecker.

    Viele Grüße

    robbikae

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. 25 Watt oder besser 35 Watt???
    Von 1768ingo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.03.2009, 17:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.