+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Zündkerze nass/ Benzin im Endtopf


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von nero22.12
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    uslar
    Beiträge
    38

    Standard Zündkerze nass/ Benzin im Endtopf

    hi,

    vor ein paar tagen ist meine simson SR50 wahrscheinlich abgesoffen.
    ich bin den ganzen Tag gefahren und sie lief einwandfrei, abends habe ich sie zu hause abgestellt und am nächsten morgen ging sie nicht mehr.

    Erst hat es mich stutzig gemacht dass ein grosser Fleck unter meinem Auspuff war, ich habe dann festgestellt, dass das benzin war, nun habe ich den endtopf abgeschraubt und es war ein bischen benzin im Endtopf.

    Dann hab ich die Zündkerze rausgenommen und sie war Nass.
    hab sie halt trocken gemacht und wieder eingesetzt aber sie geht immer noch nicht, immer wenn ich sie anschieben will wird die Zündkerze wieder nass.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.


    Greetz to @ll
    Nero

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Mahlzeit, hast Du denn mal gaschaut ob Deine Zündung noch geht??
    Gruß
    aus Bonn

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von Didi77
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    37

    Standard

    Hatte ich bei meiner Schwalbe auch mal, ich hab den Benzinhahn aufgelassen und da der Vergaser verdreckt war, hat er nicht zu gemacht und alles lief aus dem Vergaserüberlauf.
    Wenn du den Benzinhahn zugemacht hast, kann es doch eigentlich nicht zu einer Pfütze unterm Auspuff kommen.
    Wenn du anschiebst und sie säuft ab, stimmt was mit der Zündung nicht.
    Also erstmal Benzinhahn und Zündfunke, Kerze und Kerzenstecker checken.

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von nero22.12
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    uslar
    Beiträge
    38

    Standard

    zündkerze(n) gehen auf jeden fall, mit der einen lief sie ja vor 2 tagen nocht und die andere ist neu.
    Zündfunke ist auch da, nur den Benzinhahn ist bei mir immerr offen....
    kerzenstecker ist auch ok

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Ich würde mal den Vergaser sauber machen, schauen ob
    die Düsen auch frei sind. Denn mit Sprit und Zündung sollte das Teil doch laufen.

  6. #6
    Zündkerzenwechsler Avatar von Didi77
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    37

    Standard

    Funktioniert der Schwimmer im Vergaser noch?

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von nero22.12
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    uslar
    Beiträge
    38

    Standard

    hab den vergaser erst sauber gemacht...
    aber ich mache es heute noch mal..
    könntest sogar recht haben... weil mein Tank übelst rostet...

    aber komisch ist immer noch dass sie abends lief und morgens dann nicht mehr...

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Wie der Kolege schon erwähnt hat solltest Du auch mal nach der Schwimmereinstellung schauen, schliest das Schwimmerventiel auch??
    Du Kannst natürlich auch mal Deinen Tank reinigen, denn wie wir Wissen schaden kann es nicht wirklich.

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von nero22.12
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    uslar
    Beiträge
    38

    Standard

    das stimmt schaden kann es nicht...
    erst mal werde ich nach dem schwimmer und der düse gucken.
    und dann kommt der tank und wenns dann immer noch net geht dann melde ich wieder..

    auf jedem fall erst mal vielen dank für eure schnelle hilfe

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Wenn Du einen Filter dazwischen hast kannst Du ja während der reinigung des Vergasers mal den Tank leehrlaufen lassen dann siehst Du ja was sich da so alles ansammelt. Noch viel Spass dabei.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler Avatar von nero22.12
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    uslar
    Beiträge
    38

    Standard

    hab meinen tank ja schon mal sauber gemacht weil immer wieder rost im schlauch war, hab dann auf die 2 liter benzin darin verzichtet und alles in einen eimer gekippt und danach mal mit Verdünnung ausgespült...
    also wenn ich nicht wüsste dass das benzin war hätte ich gesagt das war ne fettige suppe mit verbantem schweinefleisch von meiner oma

  12. #12
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Ja es ist schon erstaunlich was da alles vor sich hin kocht ich filter das ab und an mal und wieder rein damit brennt doch noch

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Ich habe mal überlegt ob man den Tank nicht verzinken oder verkromen lasen kann, von innen natürlich damit das mal ein Ende hat.
    Hast Du da schon was von gehört, gelensen??
    Gruß
    Willy

  14. #14
    Zündkerzenwechsler Avatar von nero22.12
    Registriert seit
    07.05.2006
    Ort
    uslar
    Beiträge
    38

    Standard

    hab schon gehört, dass man den tank mit cola ausfüllen soll und ca 2 tage stehen lassen soll.
    Die säure in der cola löst dann den rost und die innenwand wird dann versiegelt.

    ich probier das mal aus und sage euch dann bescheid ob geht

  15. #15
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin,
    mit cola müsste es theoretisch gehen, hat nen ph wert von 3... also ziemlich sauer.... und salzsäure von 0... also rein theoretisch müsste es hin hauen ;-)
    grüße

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Stagehand
    Registriert seit
    30.10.2005
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    196

    Standard

    Wieviel Liter von der Suppe willst Du denn da rein kippen???

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zündkerze nass!
    Von gotnos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 16:39
  2. Zündkerze schwarz und nass
    Von Jayko im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.06.2008, 13:23
  3. Zündkerze nass
    Von noppes im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 13:20

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.