+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 22 von 22

Thema: zündkerze sitzt nicht mehr


  1. #17
    Flugschüler Avatar von Richi94
    Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    382

    Standard

    Bei seiner Verkaufsanzeige ist der Zylinderkopf immer noch kaputt, obwohl er ihn ja repariert hat komisch komisch
    LG Richi

  2. #18
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Aber er hat den Fehler beim Verkaufsthread angegeben, also wird er existieren. Könnte aber sein, dass er ihn nicht beheben will, sieht sogar so aus wenn er das Moped damit verkaufen will.

    EDIT: Und wieder mal die zweite Seite übersehen...

  3. #19
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.07.2010
    Ort
    Emsbüren
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Fabi_123 Beitrag anzeigen
    Warum willst du sie denn jetzt verkaufen?
    das war von anfang an klar^^
    spricht was dagegen?

  4. #20
    Kettenblattschleifer Avatar von Heros
    Registriert seit
    17.06.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    543

    Standard

    Wie wundern uns nur, dass du hier fragst, wie man das lösen kann, aber das Problem gar nicht beheben willst...

  5. #21
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.07.2010
    Ort
    Emsbüren
    Beiträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von Heros Beitrag anzeigen
    Aber er hat den Fehler beim Verkaufsthread angegeben, also wird er existieren. Könnte aber sein, dass er ihn nicht beheben will, sieht sogar so aus wenn er das Moped damit verkaufen will.

    EDIT: Und wieder mal die zweite Seite übersehen...
    ich habe den fehler angegeben, weil er immer noch existiert, nur das problem das entfernen des zylinderkopfes, den ich ursprünglich auswechseln wollte, existiert nicht mehr, weil ich diesen dementsprechend abgeschraubt habe.
    ursprünglich wollte ich nen neuen bestellen, da ich aber schlechte erfahrungen mit "neuteilen" gemacht habe, dazu mir einen entsprechenden thread hier im forum dazu durchgelesen habe, welcher neuteile auch nicht lobpreist,hab ich mich dagegen entschieden, nen neuen zu bestellen. selbst wenn der fehler behoben worden wäre, wäre das teil verkauft worden.
    so viel dazu, damit keine missverständnisse aufkommen hier

  6. #22
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Jo Jo .. den neuen Gummizylinderkopf solltest du nicht kaufen und auch vor dem viel gelobten Bio Zylinderkopf sollte man die Finger lassen.

    Ansonsten kann man aber bei den bekannten Händlern einen Ersatzzylinderkopf wunderbar kaufen. Solange die Kerze mit passendem Drehmoment festgezogen wird halten die wunderbar

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt nicht mehr an - Zündkerze feucht/schwarz
    Von micheldoerr im Forum Technik und Simson
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 18:13
  2. Schwalbe springt nicht mehr an - Zündkerze nass
    Von haberland17 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.08.2010, 19:37
  3. Zündkerze ölig - Schwalbe springt nicht mehr an.
    Von Sportfischer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 12:15
  4. Chokeproblem...der Gummi sitzt nicht
    Von Schwalbefreakbrauchthilfe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2004, 08:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.