+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zündkerze verrußt


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Velbert
    Beiträge
    65

    Standard Zündkerze verrußt

    Hallöchen zusammen. ich hab nur eine ganz kurze frage und zwar ist meine zündkerze mit so einer staubigen schwarzen schicht überzogen. So jetzt hab ich viel den schwimmer neu eingestellt gehabt und bin mir jetzt eigentlich sicher dass es an den beiden schrauben vom vergaser liegt (16N3-2 vergaser). So ich weiß leider überhautp nicht wofür die schrauben genua da sind! und ich würde natürlich gerne wissen wie ich die zündkerze rehbraun bekomme. Achso 1:50 ist das gemisch. Vielen dank für eine Antwort

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

  3. #3
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.205

    Standard

    Die beiden Schrauben läßt du am besten wie sie sind, die sind für den Leerlauf zuständig, die Schraube die direkt im Flansch ist bestimmt die Luftmenge für das Leerlaufsystem mit der senkrechten die eine Feder hat regulierst du die Leerlaufdrehzahl.
    Folgendes solltest du erstmal prüfen: ist die Teillastnadel in der richtigen Stellung, ist die Bedüsung richtig, ist die richtige Zündkerze verbaut. Ständiges untertouriges fahren und Kurzstrecke lassen die Kerze auch verrußen.

    mfg Gert

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von august28
    Registriert seit
    03.08.2011
    Ort
    Wolfenbüttel
    Beiträge
    61

    Standard

    Hallo,
    ich stelle meine Frage einfach mal hier.
    Meine 51/2E läuft jetzt wirklich gut, qualmt kaum noch, denke das ist normal.

    Meine Kerze allerdings, sieht so aus:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0730.jpg
Hits:	50
Größe:	29,3 KB
ID:	22512

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_0731.jpg
Hits:	51
Größe:	31,1 KB
ID:	22513


    Hab allerdings nen 16N1-5 Vergaser. und weiss nicht ob ich die richtigen Düsen drin habe.
    was sagt ihr zu der Kerze? Verrust, oder???
    Mischungsverhältnis: 1:50 (Schrauben:Fahren "in Minuten")

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Deine /2 brauch den 16N1-12 Gaser, kann schon sein das es daran liegt.
    Das richtige Kerzenbild zeigt sich erst nach 10km Nonstopfahrt, volle Möhre.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.854

    Standard

    16N1-5 und -12 unterscheiden sich nur in Leerlaufdüse und Einstellhöhe des Schwimmers. Letztere muss man richtigstellen, sonst ist das Fahrgemisch in der Tat daneben - die falsche Leerlaufdüse führt "nur" zu uneinstellbarem Standgas.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Zündkerze stark verrußt und Öl kommt aus dem Auspuff
    Von bene im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 14:16
  2. Zündkerze stark verrußt!
    Von FinnStud im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 10:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.