+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 30 von 30

Thema: Zündkerze Weiß !


  1. #17
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    b. Bremen
    Beiträge
    167

    Standard

    Okay danke :-) Habe gerade 100Ml auf 5L getankt. Beim nächstenmal mach ich es gleich anders. Habe das Problem fürs schlechte anspringen gefunden.. Die NGK Zündkerze !! Musste wieder 20-25Kicken und mit der von Bosch 2 Mal und sie hält das Gas viel besser! Hab ausserdem am ganzen Motor nach Falschluft gesucht, alles ist bestens und die Verbrennung ist nun von Weiß auf sehr Helles Braun umgestiegen schon besser :-) Das klackern ist zwar teilweise noch da aber sehr selten geworden. Mache gleich noch eine Ausfahrt mal sehen was sie sagt ! :-)

  2. #18
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    b. Bremen
    Beiträge
    167

    Standard

    Update: Schwalbe klackert immer noch wenn man vom Gas geht aber dafür ist die ZK rehbraun.
    Sie geht im Stand ohne Gasgeben ständig aus und geht dann sehr schlecht an 50-60Kicken oder ZK wechseln.
    Ich bin heute min. 3 mal stehen geblieben und habe immer nur die beiden ZK ausgetausch, nach jedem wechsel ging sie wieder sofort an (1-2Kicken) Das ist doch nicht normal oder ? Dafür hat sie auf 50km 1,5L Verbraucht :-) Und sie schafft im Windschatten 67kmh (Digitacho) Sie zieht auch perfekt durch, so das mein Kumpel mit 60/2 Zylinder kaum mithalten kann.. Nervt nur das ständige ausgehen und 100.000 Kicken :-/

  3. #19
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Zitat Zitat von kr51/2 l Beitrag anzeigen
    Nervt nur das ständige ausgehen und 100.000 Kicken :-/
    Das ist eine Frage der Einstellung von Zündung und Vergaser.
    Wenn eine kalte Kerze für einfachen Start sorgt, dann wird die heisse Kerze wohl zu heiss geworden sein.
    Mögliche Ursachen könnten minimal zu geringer Benzinfluss, zu viel Frühzündung, zu magere Vergasereinstellung, Nebenluft oder falscher Luftfilter sein.

    Mach auch mal den Auspuff sauber.

    Peter

  4. #20
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    b. Bremen
    Beiträge
    167

    Standard

    Auspuff ist frei und innen Lupenrein ! Habe den am Wochenende freigemacht und ausgebrannt.
    Benzinfluss sind 180Ml pro Minute. Und Mager ? Ich weiß nicht, bin heute mit 100Ml Öl gefahren und nun ist die ZK auch fast Rehbraun. Luftfilter ist eingebaut und Gereinigt/Geölt. Auf falschluft habe ich heute den Motor komplett abgesucht und nichts gefunden ! :/ Wie teste ich denn ob die zuviel Frühzündungen hat ? Die ZK ist auch kochenheiß, an der Verbrennt man sich die Flossen !

  5. #21
    Tankentroster Avatar von German737
    Registriert seit
    27.02.2012
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    140

    Standard

    Stell mal die Zündung vernünftig ein. Gib es einige Anleitungen hier..

    Das würde jemals das mit den Frühzündungen lösen, falls es welche gibt.
    Offizieller Handytester bei mobi-test.de

  6. #22
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Das testest du, indem du den Zündzeitpunkt prüfst. Idealerweise geht das mit einer Stroboskoplampe, es reicht aber auch ein OT-Finder oder Kolbenstopper und ein Durchgangsprüfer oder ein gutes Auge.
    Zündzeitpunkt zum Nachlesen: Z
    Zündung einstellen: SIMSON
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Zitat Zitat von kr51/2 l Beitrag anzeigen
    Benzinfluss sind 180Ml pro Minute. Und Mager ? Ich weiß nicht, bin heute mit 100Ml Öl gefahren u
    180 sind evtl. zu wenig. >200 ist das Soll.

    Mager hat nix mit dem Verhältnis Öl zu Benzin zu tun, sondern mit dem Verhältnis Sprit zu Luft.

    Am Besten kann man die Zündungseinstellung mit einer Zündblitzpistole überprüfen.

    Peter

  8. #24
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    b. Bremen
    Beiträge
    167

    Standard

    Habe ich nicht eine Wartungsfreie Zündung mit meine Kr 51/2 E ?
    Wenn ja, da habe ich keine Ahnung von :-/ aber vor meinem neuem Vergaser war es doch auch nicht so ?

  9. #25
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    b. Bremen
    Beiträge
    167

    Standard

    Wie kann ich den Durchfluss den Verstärken ? Benzinhahn reinigen ? Hmm, aber zu mager kann es jetzt ja nicht sein wenn die ZK rehbraun ist oder ?

  10. #26
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Die /2 L hat eine elektronische Zündung von Haus aus. Die E nur, wenn jemand das nachgerüstet hat.
    Wenn die Probleme erst mit dem neuen Vergaser aufgetreten sind, dann stell ihn richtig ein (Wiki: Senfglasmethode)

    Peter

  11. #27
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    b. Bremen
    Beiträge
    167

    Standard

    auf meinem Motorblock steht E und in den Papieren L aber die Nr. in den Papieren sind Identisch mit den auf dem Motorblock. Ja, ich werde das jetzt endlich machen, möchte nun mal ruhe haben. :-)

  12. #28
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Wenn´s nicht Nebenluft ist, sollte die Teillastnadel höher gesetzt werden. Stufenweise ausprobieren, und schauen, ob´s besser wird. Sollte, nein, muss dann eigentlich.
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  13. #29
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    42

    Standard

    Nimm doch einfach mal den Deckel zündseitig ab, dann siehst du am Polrad welche Zündung du hast.

    Habe aber ein ähnliches Problem. Ich versuche seit einer Woche sie einzustellen. Jetzt startet sie ohne Choke (???), läuft aber nur 55. Bei der Fahrt gerade ist sie mir auf gerader Strecke mit Knallen und scheppern ausgegangen. Befürchtete das schlimmste, aber nach kurz warten und 100 Meter mit gefühlten 100 U/Min lief sie plötzlich wieder super. Kerze werde ich morgen nachsehen. Klingt ganz ähnlich wie bei dir?!?

  14. #30
    Tankentroster
    Registriert seit
    28.07.2011
    Ort
    b. Bremen
    Beiträge
    167

    Standard

    Hab die Teillastnadel schon einmal höher gesetzt und da wollte sie garnicht mehr ! Wieder runter in die 3 Kerbe und zack lief sie wieder. Ich muss heute arbeiten, ich werde vllt. später oder Morgen nachsehen welche zündung ich hab. Bei mir ist das mit dem Einstellen so aber wenigstens läuft sie, wenn sie läuft. Nur das Starten ist das große Problem und im Stand das gas zuhalten. Meine wäre nach deiner Aktion zb. nichtmeht angegangen ! Ja sie mal nach deinem Zündbild vllt. erkennst du daran schon etwas.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Zündkerze verrußt - ich weiß nicht weiter
    Von royalk im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 19:51
  2. wer weiß was das ist?
    Von Toffer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 20:24
  3. WER WEIß ES ???
    Von Blicknix im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 14:42

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.