+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Zündkerze zerfressen und Loch in Kolben gebrannt -wie das ?


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard Zündkerze zerfressen und Loch in Kolben gebrannt -wie das ?

    Guten Morgen,
    habe etwas Kurioses am "Reiskocher" meines Mieters gesehen: Motor ließ sich gut drehen aber ohne KOmpression, also haben wir ( Motor ist unmöglich verbaut) das halbe Moped demontieren müssen um nach der Ursache zu suchen bzw. den Zylinder abzubauen. Folgende Diagnose: Elektrode der Zündkerze fast ganz verbrannt und mitten im Kolben ( im Bereich der Kerze) ca. erbsengroßes Loch reingebrannt. An den Kolbenwänden schöner Ölfilm also kein Kühlungs/ Schmierproblem.
    Wie bzw. warum passiert so etwas ?
    Gruss, Martin

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Falscher Zündzeitpunkt, und/oder falsche Kerze, Kraftstoff-Luft-Gemisch zu mager.

    mfg Gert

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Falsches Moped ! :)

  4. #4
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Vermutlich falsche Zündkerze, wurde zu heiß und hat ein Loch in den Kolben geschmolzen.
    Ab in den Schrott und Simson kaufen.

    Gruß
    schrauberwelt

  5. #5
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Vermutlich falsche Zündkerze, wurde zu heiß und hat ein Loch in den Kolben geschmolzen.
    Das glaub ich kaum dass das so krasse Auswirkungen hat.
    Ich würde raten: Derbe falscher Zündzeitpunkt.

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zitat Zitat von Bönni
    Vermutlich falsche Zündkerze, wurde zu heiß und hat ein Loch in den Kolben geschmolzen.
    Das glaub ich kaum dass das so krasse Auswirkungen hat.
    Ich würde raten: Derbe falscher Zündzeitpunkt.
    Oft genug in der Praxis gesehen, von falschen Zündkerzen.
    Verstell mal bei einem Joghurtbecher den ZZP

    Gruß
    schrauberwelt

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Geht Kolbenring für einen Kolben Ø40,73 auf Kolben Ø40,72 ??
    Von meskalin666 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 15:11
  2. S51/1B Kolben hat ein Loch?
    Von SimsonfanKarlsruhe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.06.2003, 12:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.