+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Zündkerzenbild, Vergasereinstellung


  1. #1

    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    2

    Standard Zündkerzenbild, Vergasereinstellung

    Hallo zusammen,

    seit kurzem habe ich eine wunderschöne KR51/1 und bin hochzufrieden. Nachdem ich heute mal die Möglichkeit hatte, ein paar km mit Vollast zu fahren habe ich im Anschluß zwei Bilder meiner Kerze gemacht.

    Ich habe weder vom Schrauben, Einstellen oder Diagnostizieren besonders viel Ahnung und finde, dass sie garnicht soo schlecht aussieht. Lediglich die schwarzbraunen Kokelstellen am Ring (übrigens sind sie trocken) und das etwas ölige Gewinde kann ich nicht deuten.

    Gebt Ihr mir recht, dass bei einem solchen Zündkerzenbild Einstellarbeiten nicht notwendig sind oder liege ich voll daneben und sollte mich mal ans Feineinstellen von Vergaser (Startvergaser), Gemisch, ... machen?

    Besten Dank und lieben Gruß
    Franz

    Foto 2.jpgFoto 1.jpg

  2. #2
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    15.05.2010
    Ort
    Weddel
    Beiträge
    12

    Standard

    Hey :)
    Glückwunsch zu deiner Schwalbe! Meiner Meinung nach läuft sie ein klein wenig zu fett, das Kerzenbild sieht ein bischen zu dunkel aus, würde die Gemischschraube 1/4 Umdrehungen raus drehen.
    Falls ich falsch liege, lass ich mich gern belehren :)
    mfG Lumpy

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Ja klar, wenn das Fahrgemisch zu fett ist, verstellt man die Standgasschraube.

    Bisschen Grundverständnis darf man schon haben, bevor man anderen Leuten Ratschläge gibt.


    Nach ein "paar" Kilometern Fahrt, womöglich nach langer Zeit des städtischen Rumtuckerns, wäre dieses Kerzenbild gar nicht mal so schlecht. Die Kerze sieht mir auch zu neu aus, als dass sie schon rostigrot ("rehbraun") sein könnte.

    Die rußige Ölkohle am Rand kommt eher von zu billigem Öl als von zu fettem Gemisch.

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von Matthias1
    Registriert seit
    23.03.2007
    Ort
    im Landkreis Meißen
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Ja, die Kerze sieht noch zu neu aus, um eine Aussage treffen zu können. Mindestens hundert km sollte die schon gelaufen sein, und dann sollte man den Motor richtig auf Temperatur bringen, also warm fahren und dann ein längeres Stück Vollgas oder fast Vollgas fahren, na, vielleicht so 5 oder 10 km. Dann ohne Verzögerung den Motor ausmachen, und dann schauen ...
    Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden. Aber sie schießen damit.

  5. #5

    Registriert seit
    17.07.2010
    Beiträge
    2

    Standard

    Hallo noch einmal,

    vielen Dank für Eure schnellen Antworten - möglicherweise habe ich mich zu unpräzise ausgedrückt. Die Kerze hat jetzt mind. 450km drauf (so lange habe ich die Schwalbe) und ich fahre meist eine 17km lange Landstraße. Gestern bin ich die Strecke mit Sozia gefahren und habe das Bild unmittelbar nach dem Abstellen gemacht. (also auch das ist unpräzise: ich habe den Motor abgestellt und erst nach ca. 10 Min die Kerze rausgedreht und das Photo gemacht).

    @ Schwarzer Peter: von zu billigem Öl? Dass kann ich grad nicht beurteilen, kann aber sein. Aufgefallen ist mir beim Einkauf, dass es synthetisches und teilsynthetisches (vielleicht auch mineralisches) gibt. Macht das einen Unterschied oder ist das egal? Sollte man Mischungen vermeiden oder ist auch das egal?

    @ Schwarzer Peter: Was mache ich denn, wenn das Gemisch zu fett ist? Andere Düsen (kleinere womöglich)?

    Lieben Gruß und einen schönen Tag
    Franz

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Morgen!

    Zweitaktöl für KFZ-Motoren gibt's in verschiedenen Normungsstufen, japanische Norm JASO-Fx und europäische ISO-L-EGx. x=B, C oder D, und das macht den Unterschied. B ist Mindestforderung (schlechteres gibt's auch nicht mehr), C ist raucharm und schon besser bei den Ablagerungen in Brennraum und Auspuff, D reduziert diese nochmal erheblich.

    Preislich gibt's eine Riesenspanne, in jeder Qualitätsstufe. Man kann für ein B-Öl 3,50 pro Liter ausgeben oder 10, ebenso wie man für ein D-Öl zwischen 5 und 20 Euro ausgeben kann.


    Wenn das Fahrgemisch zu fett ist, ändert man nicht die Düsen, außer sie sind falsch. Diese Abstimmung passt zum (intakten) Motor; stimmt das Gemisch trotzdem nicht, ist außenherum etwas nicht in Ordnung. Erst recht nicht schraubt man an der verführerischen "Gemischschraube", denn die ist fürs Standgas.

    Der passende Vergasertyp für KR51/1 ist BVF 16N1-5 oder 16N3-11. Wenn ein anderer drauf ist, auswechseln. Düsenbestückung und Einhängposition der Teillastnadel wie original machen. Schwimmerhöhen einstellen, Schwimmer auf Dichtigkeit prüfen. Der Luftfilter muss ab und zu gereinigt und geölt werden. Der Luftberuhigungskasten vor dem Hinterrad muss gelegentlich geleert werden, denn hier sammelt sich Kondenswasser und sonstiger Schmadder aus der Ansaugluft.
    Das wär's dann schon mit den üblichen Ursachen für "zu fett".

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    21.07.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    40

    Standard

    Zur Gemischschraube, diese greift nicht nur bei Standgas, sondern greift, je nach Konstruktion, bis in den Bereich 1/2 - 3/4 Gas.

    Bei Vollastfahrt, so wie hier, ist das andern der Position der Gemischschraube aber ohne Auswirkung.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von Schwalbenflüsterer86
    Registriert seit
    30.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    85

    Standard

    Moin. Ich will ja jetz hier nich die Pfere scheu machen aber bin ich der einzige der der Meinung is das die Kerze eher weiß aussieht also die gute zu mager loift?
    Kettensägen in den Wald, Joghurtbecher in den Kühlschrank!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Zündkerzenbild
    Von Christophaaa138 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 16:04
  2. Falsches zündkerzenbild, bei 1,8mm v.OT
    Von Blue_Swallow im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.03.2008, 22:59
  3. Zündkerzenbild!
    Von Tom im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.09.2006, 18:41

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.