+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zündlichschalter für KR 51/2


  1. #1

    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Dinklage
    Beiträge
    4

    Standard Zündlichschalter für KR 51/2

    Hallo,
    ich würde gerne wissen, wo ich einen Zündlichschalter für eine KR 51/2 mit Leerlaufkontrolle bekomme. Sind die Zündlichtschalter der KR51/1 identisch mit den der KR51/2? Die alten Zündlichtschalter gibt es mit Leerlaufkontrolle, aber nicht die neuen Modelle. Was kann ich nun tun?

    Hat jemand zufällig einen übersichtlichen Schaltplan für die Verkabelung einer KR 51/2L?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!

    Pudlich

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard Re: Zündlichschalter für KR 51/2

    Zitat Zitat von Pudlich
    Hallo,
    ich würde gerne wissen, wo ich einen Zündlichschalter für eine KR 51/2 mit Leerlaufkontrolle bekomme. Sind die Zündlichtschalter der KR51/1 identisch mit den der KR51/2? Die alten Zündlichtschalter gibt es mit Leerlaufkontrolle, aber nicht die neuen Modelle. Was kann ich nun tun?

    Hat jemand zufällig einen übersichtlichen Schaltplan für die Verkabelung einer KR 51/2L?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!

    Pudlich
    Hi,

    die Kr51/2 hat gar keine Leerlaufkontrollleuchte, weder am Motor noch am Zündschloss.

    Schaltpläne gibt es hier: http://www.moser-bs.de/Simson/simson.html

    MfG

    Tobias

  3. #3

    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Dinklage
    Beiträge
    4

    Standard

    Vielen Dank für die Nachricht,
    allerdings verstehe ich dann nicht ,wieso es bei den Motoren, die in den KR51/2 verbaut wurden, einige gibt, die an der Getriebeseite einen Anschluss für die Leerlaufkontrollleuchte haben. Welchen gravierenden Unterschied gibt es denn zwischen den Zündlichtschaltern von der KR51/1 und der KR51/2?

    viele Grüße,
    Pudlich!

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Pudlich
    Vielen Dank für die Nachricht,
    allerdings verstehe ich dann nicht ,wieso es bei den Motoren, die in den KR51/2 verbaut wurden, einige gibt, die an der Getriebeseite einen Anschluss für die Leerlaufkontrollleuchte haben. Welchen gravierenden Unterschied gibt es denn zwischen den Zündlichtschaltern von der KR51/1 und der KR51/2?

    viele Grüße,
    Pudlich!
    Hi,
    die original Kr51/2 Motoren also M541 und M531 hatten nie einen Anschluss für die Leerlaufanzeige. Diese Motoren stammen dann aus dem SR50 bzw. S51, der letzten Baujahre. Natürlich passen die in die Kr51/2 rein. der Block ist ja der gleiche.

    Es könnte natürlich auch sein, dass du einen M53/2 nach BJ ~77 aus der S50 hast, der hat auch eine Leerlaufanzeige, wurde aber eigentlich auch nicht werksmässig in die Kr51/2 gebaut.

    Zur not mach ein Foto und wir sagen dir was du für einen motor hast.

    Die Zündschlösser müssten bis auf die Leerlaufanzeige gleich sein, das heisst du kannst ein /1 Schloss nehmen und einen motor mit Leerlaufanzeige da einbauen.

    Aber die Kr51/2 hatte niemals vom Werk aus eine Leerlaufanzeige.


    MfG

    Tobias

  5. #5

    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Dinklage
    Beiträge
    4

    Standard

    Also es handelt sich um einen M 541 Motor, der eine Leerlaufanzeige hat. Es kann un sein, das dieser nachträglich eingebaut wurde, oder das der Getriebedeckel von einer S51 stammt. Das ist mir eigentlich auch egal und Du hast mir sehr weitergeholfen,

    vielen Dank.

    ALso ist es kein Problem, wenn ich einen Zündlichschalter einer KR51/1 einbaue?

    viele Grüße Pudlich!

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Marl
    Beiträge
    113

    Standard

    Hallo,
    klar kannst du den Zündlichtschalter der KR51/1 verwenden ABER dan hast keine Tachobeleuchtung mehr bzw. nur noch im Leerlauf .

    Wenn du ne KR51/2 hast dann haste je nen Plastiknöpsel der durchsichtig ist über oder unter dem Tacho.
    Was haälste davon da drunter zb. mit Heißkleber ne Superhelle LED undVorwiderstand einzusetzen ?
    Dann kannste den Zündlichtschalter behalten und so ne LED kostet einige Cent.

    Wenn du dir mit dem Widerstand nicht sicher bist, dann sag mal deine Batteriespannung den rechne ich Ihn dir eben asu und suc dir die Bestellnummern von ZB Conrad raus.

    Gruß Holger

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenholger
    Hallo,
    klar kannst du den Zündlichtschalter der KR51/1 verwenden ABER dan hast keine Tachobeleuchtung mehr bzw. nur noch im Leerlauf .

    Wenn du ne KR51/2 hast dann haste je nen Plastiknöpsel der durchsichtig ist über oder unter dem Tacho.
    Was haälste davon da drunter zb. mit Heißkleber ne Superhelle LED undVorwiderstand einzusetzen ?
    Dann kannste den Zündlichtschalter behalten und so ne LED kostet einige Cent.

    Wenn du dir mit dem Widerstand nicht sicher bist, dann sag mal deine Batteriespannung den rechne ich Ihn dir eben asu und suc dir die Bestellnummern von ZB Conrad raus.

    Gruß Holger
    Warum nur noch im Leerlauf?

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    Marl
    Beiträge
    113

    Standard

    Hi,
    wenn ich mich irre dann korrigiert mich, aber ich meine die /2 hat nen loch im Tacho durch das die Anzeige beleuchtet wird.
    bei der 1ser hat der tacho ne lampe drin

    daher bin ich davon ausgegangen, das der 2er Tacho nur ein bissel licht abbekommt wenn die Leerlauflampe leuchtet

    Oder schmeiss ich hier was durcheinander?

    Gruß Holger

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenholger
    Hi,
    wenn ich mich irre dann korrigiert mich, aber ich meine die /2 hat nen loch im Tacho durch das die Anzeige beleuchtet wird.
    bei der 1ser hat der tacho ne lampe drin

    daher bin ich davon ausgegangen, das der 2er Tacho nur ein bissel licht abbekommt wenn die Leerlauflampe leuchtet

    Oder schmeiss ich hier was durcheinander?

    Gruß Holger
    Hi,
    der /2 Tacho wird genauso beleuchtet. Die Birnen IM Tacho gab es nur bei S5X-Modellen.

    MfG

    Tobias

  10. #10

    Registriert seit
    05.02.2007
    Ort
    Dinklage
    Beiträge
    4

    Standard

    Vielen Dank ersteinmal für die regen Vorschläge,

    also ich habe mir gestern einen gebrauchten Zündlichtschalter einer KR 51/1 besorgt und werde das mal ausprobieren. Allerdings wird das mit Scherheit noch einige Wochen dauern, bis ich soweit bin, da ich die Schwalbe komplett neu aufbaue. Ich werde mich aber sicherlich melden, wenn ich soweit bin, wenn es jemanden interessiert.

    Viele Grüße

    Pudlich

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Durchgang Zündlichschalter
    Von torsten im Forum Technik und Simson
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2003, 20:45

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.