+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 17

Thema: zündlichtschalter


  1. #1
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard zündlichtschalter

    Hallo Leute,
    beim Zündlichtschalter meiner
    alt ehrwürdigen kr51/2 war leider
    einer der Stecker,und zwar der 15/51er
    morsch und brach ab.Mist jetzt muss ich wohl den
    ganzen Schalter wechseln!? Hat damit jemand erfahrung?
    oder gibts evtl. ne Notlösung für mein Problem?
    gruß
    aus
    Ffm
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    15/51 ist doof, weil da wird die Batteriespannung für Blinker und Hupe eingeschaltet. Wenn Du das überbrückst, dann kann jeder Dödel an Deiner Schwalbe die Batterie leeren.

    Ein neuer Schalter kostet ca. 15 Euro, das sollte es Dir wert sein.

    Peter

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Zunge dranlöten, wo ist das Problem?
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hallo Custom,

    hast Du schon mal einen defekten Zündlichtschalter gehabt, bei dem das Metall gebrochen ist?
    Bei den mir in die Finger gekommenen Schaltern war stets etwas im Kunststoffkörper gebrochen und somit leider irreparabel.

    Peter

  5. #5
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Ja hatte ich schon, konnte es jedoch anlöten, bei mir wars die Halterung für die Beleuchtung.

    Aber hast Recht, hätte ich mir auch denken können, das bricht in der Tat immer direkt am Plaste.

    Öffnen kann man das Ding ja nicht, glaube das war zugepresst und vernietet, habe aber nie drauf geachtet...

    Habe ein Nachbauschalter gekauft und bin bis dato sehr zufrieden, Preis/Leistung ist top.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Hab mal einen seziert, bei dem nur so'n popeliges Plasteteil, in das der "Schlüssel" gesteckt wird, zerbröselt war. Ist so gut wie nicht zu reparieren.
    zülisch7.jpgzülisch3.jpgzülisch1.jpgzülisch2.jpgzülisch6.jpgzülisch4.jpgzülisch5.jpg

    Peter

  7. #7
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Ui... kauf einfach ein Neues =)
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  8. #8
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    Die Steckzunge ist quasi in der mitte durchgebrochen.Könnte ich daran die Kabel
    mit einem normalen Lötkolben dranlöten?Würde das halten?
    Einen neuen Schalter würde ich gerne kaufen aber wie gesagt macht mir der Einbau bzw.
    der abbau des alten Schalters vom Karosserieteil sorgen.Wie bezeichnet man eigentlich dieses
    Karosserieteil in dem der Zündschalter steckt??
    mfg
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Moin,
    ranlöten ist kein Problem.

    Neuen Schalter kaufen und einfach umstecken, die sind ja baugleich und die Nummern sind auch die Gleichen, musst quasi nur Kabel für Kabel nacheinander abziehen und an der gleichen Stelle am neuen Zündlichtschalter anschließen.

    Das Karosserieteil ist die Lampenmaske.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenreiter Beitrag anzeigen
    Einen neuen Schalter würde ich gerne kaufen aber wie gesagt macht mir der Einbau bzw.
    der abbau des alten Schalters vom Karosserieteil sorgen.Wie bezeichnet man eigentlich dieses
    Karosserieteil in dem der Zündschalter steckt??
    mfg
    Vergiss die Sache mit der Löterrei! Wo ist das Problem, die drei Schrauben vom Zündlichtschalter zu lösen, die Flachstecker abzuziehen und 1:1 auf den neuen Schalter zu stecken?

    Der Zündlichtschalter sitzt bei der Schwalbe üblicherweise in der "Lampenmaske"!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  11. #11
    Tankentroster Avatar von schwalbenreiter
    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    155

    Standard

    hmmmm. jetzt habe ich es erst gecheckt dieses Chromteil oberhalb der Lampenmaske (danke)
    muss gar nicht ab.O.k. ich bestell gleichnen neuen Schalter.
    Danke für die Aufmerksamkeit und Tips.
    Möge eure Schwalbe ewig fliegen und möglichst viele Vespas schrecken ;-)
    möge deine Schwalbe ewig fliegen

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenreiter Beitrag anzeigen
    Möge eure Schwalbe ewig fliegen und möglichst viele Vespas schrecken
    Einen allzeit knitterfreien Flug möchte ich nicht nur den Schwalben, sondern auch allen Wespen und anderen Mopeten und ihren Fahrerinnen und Fahrern wünschen.
    Uns sollte nicht "die Marke" trennen, sondern die Freude am Fahren auf zwei und drei Rädern vereinen.

    Schliesslich wird es denen im Strassenverkehr nicht anders als uns gehen. Da freuen wir uns lieber darüber, dass wir ganz legal 33% schneller fahren dürfen, eine vergleichsweise supi und preiswerte Ersatzteilversorgung haben und sehr vieles selber an unseren Simmen reparieren können.

    Es gibt schon viel zu viele Vollpfosten hier bei uns und anderswo auf dieser Welt, die wegen irgendwelcher Nebensächlichkeiten und sei es nur die Farbe von Haut oder Fussballclubfahne, Zwietracht säen.

    Lasst uns Zweitakt pflegen und gleichzeitig alle anderen nach ihrer Facon glücklich werden lassen.

    Peter

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von schwalbenreiter Beitrag anzeigen
    hmmmm. jetzt habe ich es erst gecheckt dieses Chromteil oberhalb der Lampenmaske (danke)
    muss gar nicht ab.
    .....ähmmmm doch ?!? wie willst sonst an die Schrauben kommen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  14. #14
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Na klar muss die Chromabdeckung ab!
    Die verdeckt die Befstigungsschrauben (3 ganz kleine Schräublein) für den Zündlichtschalter.

    Die Abdeckung ist nur mit 3 Haltelaschen die umgebogen werden fest gemacht, also schaust du in die Lampenmaske rein (von innen) musste oben am Schalter die Laschen erstmal gerade biegen und dann von oben einfach abziehen.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Es sind vier Haltelaschen, aber drei umzubiegen reicht.

  16. #16
    Tankentroster Avatar von Custom-S51
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    205

    Standard

    Richtig. Befestigen tu ich sie aber immernur mit 1-2, reicht aus, ist haltbarer und macht weniger Arbeit. Sind nicht günstig die Abdeckungen und die Nasen würde sonst zu oft abbrechen, besonders wenn man immer wieder Probleme hat und basteln muss.
    Homepage: www.custom-s51.de.vu -> Schönen Gruß aus Berlin

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zündlichtschalter für KR 51/1
    Von Alfred im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.2004, 20:03
  2. Zündlichtschalter
    Von Asesino im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2004, 19:16
  3. Zündlichtschalter
    Von Asesino im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2004, 00:24
  4. Zündlichtschalter
    Von grouvie im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2003, 20:00

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.