+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Zündlichtschalter, viele Kabel und nichts geht mehr... HILFE


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Carsten
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    Berg
    Beiträge
    26

    Standard Zündlichtschalter, viele Kabel und nichts geht mehr... HILFE

    Hallo zusammen,
    ich benötige mal Eure Hilfe. Ich habe eine KR 51 /1 Bj 1979, die ich mir seit Dezember 2005 wieder schick mache (erstlings Werk). Außer Motor habe (hatte) ich alles ab und aus ein ander geschraubt.....
    Nun bin ich mit dem guten Stück fast fertig und stehe vor einem echten Kabelsalat.
    Ich war leider so schlau und habe die Kabel vom Zündlichtschalter gelöst, ohne mit genau zu notieren welches wo gesessen hat.
    Schwerer Fehler wie sich jetzt rausgestellt hat !!!
    Trotz eines neuen originalen Zündlichschalter geht nichts mehr, was vorher problemlos ging (trotz Gammel).......

    Kein Licht keine Hupe nullu....

    Tja ich habe es schon nach Schaltplan versucht, aber da werden zum Teil auch Kabel beschrieben, die ich so nicht finde (weil sie eine ganz andere Farbe haben) oder Steckplätze Nr auf dem Schalter beschrieben die ich nicht habe.

    Kurz gesagt, das ist für so einen Hobby Schwalberisten wie mich zu viel. Ich wollte doch nur ein bischen rumdüsen und habe mich sooooooo gefreut...

    Vielleicht könnt Ihr mir helfen...

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    30.11.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    301

    Standard

    Ja an die Elektronik hab ich mich bisher auch nicht drangetraut :wink: Aber bei mir funktioniert zum Glück auch noch alles. Da wird Dir wohl nichts anderes übrigbleiben als das auseinanderzuklambüsern und Kabel für Kabel neu zu legen. Schaltpläne findest Du bei ostmotorrad.de. Und wenn Du gar nicht durch die kabellage und Kabelfarben findest, solltest Du dir vielleicht nen original Kabelbaum besorgen. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Erfolg!
    MfG Friesenjung

    edit: achja, und Herzlich Willkommen im Nest!!!!

  3. #3
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.03.2006
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Friesenjung
    Da wird Dir wohl nichts anderes übrigbleiben als das auseinanderzuklambüsern und Kabel für Kabel neu zu legen. ... Und wenn Du gar nicht durch die kabellage und Kabelfarben findest, solltest Du dir vielleicht nen original Kabelbaum besorgen.
    Ich denke, das ist ein wenig zu viel des Guten. Man muß nicht direkt alt gegen neu ersetzen, nur weil man nicht durch findet.

    So schwierig ist der Verkabelung der Schwalbe nun auch wieder nicht. In der Hauptsache kommen am Lampentopf von unten zwei Kabel an: Ein dickes von der LiMa und ein dünnes vom Rücklicht. Und wenn man sich dann noch die Belegung der Stecker am Zündlichtschalter verinnerlicht (oben = Züündschlüsselseite = Nr aussen, unten = Richtung Schutzblech = Nr innen) und sich mit einem einfachen Multimeter aus dem Baumarkt bewaffnet, sollte sich eine vorhandene Kabelage auch so wieder in Gang bringen lassen.

    Abweichende Drahtfarben habe ich bei meiner 51/1 (1976er) zum Teil auch, es sind aber nur einige Drähte, die sich durch Ausschlußverfahren zuordnen liessen.


    Wastl

  4. #4
    Zündkerzenwechsler Avatar von Carsten
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    Berg
    Beiträge
    26

    Standard

    [(oben = Züündschlüsselseite = Nr aussen, unten = Richtung Schutzblech = Nr innen)

    Kannst Du das eben nochmal erklären??

    Vielleicht liegt es auch daran, obwohl ich dachte, das mit der Belegung gepeilt zu haben...

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Ich denke mal damit meint er die Beschriftung der Belegung des Zündschalters.
    Da sind unten in dem Blechteil (glaub ich) zwei Ringe mit Nummern eingestanzt, die für die zwei Reihen von Anschlüssen (oben und unten) am Zündlichtschalter stehen.
    Mit Hilfe dieser Nummern und nem Schaltplan kannste jetzt gucken, welches Kabel wo rankommt.
    Wenn das Kabel ne andere Farben hat, musst du eben gucken wo das genau herkommt und somit rausfinden, welches Kabel das auf dem Schaltplan erstetzt.
    Das wirkt auf den ersten Blick immer recht angsteinflößend, weil der Lampenkasten so eng ist und das ganze dann recht wirr erscheinen lässt., aber wenn du dir jedes Kabel nach dem anderen vorknöpfst is das kein Ding.
    So viele Extras hat die Schwalbe ja nicht
    Angehängte Grafiken

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    31.03.2006
    Beiträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Master_Pille
    Das wirkt auf den ersten Blick immer recht angsteinflößend, weil der Lampenkasten so eng ist und das ganze dann recht wirr erscheinen lässt., ...
    Oder man geht den Weg, während der Entwirrung der Elektrik den Lampenkasten abzubauen. Da sieht man dann auch besser, welcher Drahtr aus welchem Kabel kommt und so weiter. Und wenn man dann noch die Drähte eines Kabels mit einem Kabelbinder zusammen legt, wird das Chaos schon wieder etwas weniger :)

    @Carsten:
    Links vom Steuerkopf kommt das Kabel von der LiMa hoch, rechts kommt das vom Lenker (von beiden Schaltern!) runter.


    Wastl

  7. #7
    Tankentroster Avatar von ffeder
    Registriert seit
    20.01.2006
    Ort
    ravensburg
    Beiträge
    207

    Standard

    Hallo,
    ich würde alles Schritt für Schritt verkabeln.
    Auf dem Schaltplan sieht man ja, dass man 4 unterschiedliche Schalter hat
    ( jedes Kästchen ist ein Schalter)
    1. Scheinwerfer
    2. Zündung
    3. Hupe, Blinker, Parkleuchte
    4. Rücklicht, Tachometerbeleuchtung, Ladeanlage

    Schließ als erstes die zwei Kabel für die Zündung an( braun/schwarz an 2 und Masse(braun) an31. Dann schaltest du die Schwalbe an und schaust, dass die Zündung so funktioniert, wie sie gehen soll(1. Stellung aus, 2. & 3. Stellung an, 4. Stellung aus)
    Wenn das geht, machst du mit dem Licht weiter, danach Blinker und Hupe und als letztes Rücklicht, Tachometerbeleuchtung und Ladeanlage.
    Wenn du alles richtig machst, müsste dann alles wieder funktionieren.
    MfG Daniel

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    ...und hier kommt noch ein bunter Schaltplan dazu klick...
    Gruß aus Braunschweig

  9. #9
    Zündkerzenwechsler Avatar von Carsten
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    Berg
    Beiträge
    26

    Standard Danke....



    VIELEN DANK ALLEN ZUSAMMEN !!!

    ICH WERDE EURE RATSCHLÄGE MAL BEHERZIGEN UND MAL SEHEN OB DAS ALLES BESSER FUNKTIONIERT....

    DANKE !!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nichts geht mehr
    Von Chap im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 08:57
  2. Hilfe....Nichts geht mehr!
    Von ffeder im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 18:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.